Zum Hauptinhalt springen

Die wahre Goldgrube der Mafia

Die Mafia fälscht Lebensmittel wie Mozzarella und Olivenöl. Wer sich gegen die «Agromafia» wehrt, muss um sein Leben fürchten.

Die Mafia hat nun auch die Lebensmittelindustrie infiltriert: Ein Markt in Neapel. Foto: Maurizio Siani (Getty Images)
Die Mafia hat nun auch die Lebensmittelindustrie infiltriert: Ein Markt in Neapel. Foto: Maurizio Siani (Getty Images)

Er muss süss im Mund liegen, der Mozzarella von Roberto Battaglia. Um Himmels willen nicht salzig. «Das Salz überdeckt alle Geschmäcker», sagt Battaglia. Mit einem Messer durchsticht er die feste Haut der kleinen Kugel auf dem Teller, eine Naht überzieht sie. «Schau nur, wie die Milch herausfliesst, ist es nicht wunderbar?» Die weissen Tropfen, sie hängen wie Tränen am Messer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.