Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die nationale Internationale

«Wir sind immer noch dabei herauszufinden, in welcher Form wir unsere Anstrengungen koordinieren und kooperieren können»: Geert Wilders zur Kooperation mit Marine Le Pens Partei.
In Frankreich wird nach dem jüngsten Erfolg des Front National in Regionalwahlen sehr ernsthaft darüber spekuliert, dass der nächste Präsident eine Präsidentin sein könnte: Gemeint ist Marine le Pen.
Nationalistisches ist auch von ihm zu hören: Timo Soini von den (wahren) Finnen.
1 / 4

Anders als die amerikanische Tea Party

Düstere Erinnerung an 1930er