Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fall Yücel sorgt für diplomatische Verstimmung

Bezichtigt deutsche Behörden der Terrorunterstützung: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.
«Deutschland ist nicht der Chef der Türkei»: Der türkische Aussenminister Mevlüt Cavusoglu spricht in Ankara zu den Medien. Sein Auftritt in Hamburg ist vorerst abgesagt – aus Branschutzgründen. (3. März 2017)
Ein Autokorso-Teilnehmer hat sein Fahrzeug mit dem Aufruf «Free Deniz Yücel» beklebt.
1 / 5

Merkel: «Bitter und enttäuschend»

«Schwierige Zeiten»

«Neue Qualität der Verfolgung»

Kritische Berichterstattung

Proteste geplant

SDA/chi/chk