Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Mann nach Berlusconi: Montezemolo in der Pole-Position

Luca Cordero di Montezemolo (63) zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten der italienischen Wirtschaft.
Montezemolo ist seit bald 20 Jahren Ferrari-Präsident. Häufig verfolgt er vor Ort die Formel-1-Rennen. Mit dem Traum des Weltmeistertitels klappte es 2010 knapp nicht.
Seine Karriere begann Montezemolo, der in den USA Jurisprudenz studiert hatte, im Jahr 1973 – als Assistent des legendären Enzo Ferrari.
1 / 6

Viele Jahre VR-Präsident der Fiat-Gruppe