Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bekannter Banker erhält Schlüsselposition im griechischen Kabinett

Sie schreiten in eine ungewisse Zukunft: Mitglieder des neuen griechischen Kabinetts. (21. Juni 2012)
Seine Partei holte bei den Parlamentswahlen am 17. Juni am meisten Stimmen: Der neue griechische Ministerpräsident und Chef der Nea Demokratia, Antonis Samaras.
Die einzige Frau: Tourismusministerin Olga Kefalogianni. (21. Juni 2012)
1 / 9

Wachstum zentral

Barroso begrüsst Regierungsbildung

Mehr Zeit nötig

SDA/rbi