Zum Hauptinhalt springen

Aufständische bedienen sich in Ghadhafis Waffenarsenal

Im Ost-Libyen übernahmen Aufständische die Kontrolle über einen wichtigen Militärstützpunkt. Strategieexperte Albert Stahel sagt, um welche Truppen es sich dabei handelt - und welche Gefahren dem Land nun drohen.

Übernahme einer Militärstation: Ein Demonstrant jubelt in Tobruk.
Übernahme einer Militärstation: Ein Demonstrant jubelt in Tobruk.
AFP
Auf dem Gelände befinden sich hauptsächlich Waffen aus der ehemaligen Sowjetunion.
Auf dem Gelände befinden sich hauptsächlich Waffen aus der ehemaligen Sowjetunion.
AFP
Die Militärstützpunkte waren ein wichtiger Teil von Ghadhafis Machtgefüge.
Die Militärstützpunkte waren ein wichtiger Teil von Ghadhafis Machtgefüge.
AFP
1 / 3

Ghadhafi hat die Kontrolle über den ölreichen Osten des Landes mit den Städten Benghazi und Tobruk verloren. Die Bilder zeigen Oppositionelle, die jubeln, als ob der Sturz Ghadhafis schon besiegelt wäre. Sie feiern ihren Sieg, nachdem es ihnen nach vier Jahrzehnten gelungen ist, die Schergen Ghadhafis in die Flucht zu schlagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.