Stichwort:: Wladimir Putin

News

EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Der Druck auf Wladimir Putin soll erhöht werden – Trotz drohender Milliardenverlusten für europäische Unternehmen. Mehr...

Kreml-Kritiker Nawalny wieder auf freiem Fuss

Bei einer Solidaritätskundgebung für den russischen Enthüllungsjournalisten Ivan Golunov sind mehr als 200 Menschen festgenommen worden. Mehr...

«Präsident Putin ist für mich ein bester Freund»

Der russische und der chinesische Präsident demonstrieren politische Nähe in Moskau. Mehr...

«Wladimir Putin» bekommt eigene BBC-Sendung

Video Eine animierte Version des russischen Präsidenten soll am britischen TV Gäste interviewen. Mehr...

Strache hätte nur googeln müssen

Dass ausgerechnet eine geheimnisvolle «Nichte eines russischen Oligarchen» Österreichs Vizekanzler in die Falle lockte, erbost Moskau. Mehr...

Liveberichte

«Russland hat sein militärisches Potenzial vervielfacht»

In seiner Rede zur Lage der Nation warnte Präsident Wladimir Putin die USA vor weiterer Konfrontation. Und er präsentierte neuartige Waffensysteme. Mehr...

Live: TV-Ticker

Putin: «US-Demokraten haben versagt und geben uns die Schuld»

1400 Journalisten und der russische Präsident: Der Ticker zu Wladimir Putins Jahrespressekonferenz. Mehr...

Putin: «Wir haben nie Feinde gesucht, wir brauchen Freunde»

Russlands Präsident räumte in einer Programmrede interne Gründe für die Wirtschaftskrise ein. Dem Westen signalisierte er Kooperationsbereitschaft. DerBund.ch/Newsnet berichtete. Mehr...

Putin lässt Snowden zu TV-Show zuschalten

Der russische Präsident beantwortete in einer Live-Sendung Fragen aus der Bevölkerung – und äusserte sich ausführlich zur Lage in der Ukraine. Dann tauchte plötzlich ein überraschender Gast auf. Mehr...

Russland besiegelt Anschluss der Krim

In einer Rede vor dem russischen Parlament verteidigte Putin den Anschluss der Krim an Russland – der dazugehörige Vertrag wurde bereits unterzeichnet. Für den Westen fand der Präsident scharfe Worte. Mehr...

Interview

Ex-CIA-Frau erklärt das Jahr der Geheimdienst-Pannen

Interview Lindsay Moran war Spionin. Im grossen Interview spricht sie über Fehler auf Missionen, Honigfallen und One-Night-Stands im Dienst. Mehr...

«Der Trump Tower bot sehr gute Möglichkeiten, Geld zu waschen»

Interview Bestsellerautor Craig Unger erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte der russischen Mafia in New York. In einer Hauptrolle: Donald Trump. Mehr...

«Man muss uns nicht sagen, was zu tun ist»

Interview Slawa Bykow, einst im Eishockey ein Weltstar, ist ein Russe mit Schweizer Pass. Er verteidigt die Politik von Präsident Wladimir Putin. Mehr...

«Russen haben keine Angst, ihre Regierung zu kritisieren»

Yves Rossier, Schweizer Botschafter in Moskau, über die Öffnung des russischen Volkes dank der Fussball-WM, Russlands Bürde mit der Geschichte und sein Treffen mit Putin. Mehr...

«Warum kriegen es die Weiber nicht hin?»

SonntagsZeitung Der Satiriker Harald Schmidt über #MeToo, den guten Schauspieler Kevin Spacey und Roger Köppel. Mehr...

Hintergrund

«Wir haben das Unmögliche erreicht»

Aktivisten zwingen Russlands Regierung in Sachen Iwan Golunow in die Knie. Wie kam es, was bisher für unmöglich gehalten wurde? Mehr...

Zu Besuch bei Familie Larkin

Reportage Einkommen sinken, Preise steigen. Trotzdem wehren sich wenig Russen gegen die schlechte Lage. Warum? Mehr...

Er lässt sich nicht behindern

Porträt Der Putin-kritische Blogger Alexander Gorbunow musste seine Identität preisgeben. Weitermachen will er trotzdem. Mehr...

Putins Plan mit der «toten Ente»

Dmitri Medwedew verliert an Rückhalt. Festnahmen und seltsame Videos schwächen ihn – aber noch braucht ihn sein Chef. Mehr...

Russland will sein eigenes Internet schaffen

Reportage Moskau sagt, es wolle sich mit dem eigenen Netz gegen schädliche Einflüsse schützen. Kritiker halten dies jedoch für den Versuch, die Gesellschaft zu kontrollieren und Proteste zu ersticken. Mehr...

Meinung

Putin schürt die Verunsicherung

Analyse Mit seinem Angebot, Ukrainern in besetzten Gebieten der Ostukraine russische Pässe zu geben, erhöht der russische Präsident die Spannungen. Mehr...

Der Handshake mit Putin ist vor allem ein Wink an Trump

Kommentar Vom Treffen zwischen Kim Jong-un und Wladimir Putin ist kaum etwas Konkretes zu erwarten. Warum der Gipfel von Wladiwostok dennoch Relevanz hat. Mehr...

Ein misslungener Versuch, Trump zu erledigen

Analyse Weil er keine Russen-Absprache fand, handelte Sonderermittler Mueller wie ein Politiker. Mehr...

Putins Mann und das Problem mit der Armut

Analyse Der Kreml-Sprecher Dmitri Peskow will nicht glauben, dass sich jeder dritte Russe nur ein Paar Schuhe leisten kann. Mehr...

Von wegen Entlastung

Analyse Das FBI leitete 2017 eine Spionageabwehruntersuchung gegen Präsident Trump ein. Was ist daraus geworden? Mehr...

Bildstrecken


Putins angebliche Geliebte
In Russland kursiert schon lange ein Gerücht über eine angebliche Geliebte Putins. In den heimischen Medien wird darüber nicht berichtet.


Videos


«Russland ist nicht innovativ»
Barack Obama kritisiert Russland heftig.
Das ist Putins Wachhund Ein bellender Hund ist schon gründsätzlich einschüchternd. Umso mehr, wenn Wladimir ...
Assad in Moskau Syriens Präsident hat sich am Dienstag mit Wladimir Putin getroffen.
Papst empfängt Putin Der Pontifex forderte Russlands Präsidenten dazu auf, sich um Frieden in der Ukraine ...
Tsipras in Moskau Alexis Tsipras trifft Wladimir Putin in Moskau zu Gesprächen über wirtschaftliche ...

EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Der Druck auf Wladimir Putin soll erhöht werden – Trotz drohender Milliardenverlusten für europäische Unternehmen. Mehr...

Kreml-Kritiker Nawalny wieder auf freiem Fuss

Bei einer Solidaritätskundgebung für den russischen Enthüllungsjournalisten Ivan Golunov sind mehr als 200 Menschen festgenommen worden. Mehr...

«Präsident Putin ist für mich ein bester Freund»

Der russische und der chinesische Präsident demonstrieren politische Nähe in Moskau. Mehr...

«Wladimir Putin» bekommt eigene BBC-Sendung

Video Eine animierte Version des russischen Präsidenten soll am britischen TV Gäste interviewen. Mehr...

Strache hätte nur googeln müssen

Dass ausgerechnet eine geheimnisvolle «Nichte eines russischen Oligarchen» Österreichs Vizekanzler in die Falle lockte, erbost Moskau. Mehr...

Pompeo strebt in Russland nach dem grossen Rüstungsdeal

Der US-Aussenminister trifft sich mit seinem Pendant Sergei Lawrow. Dabei soll es um «all die Waffen, all die Sprengköpfe, all die Raketen» gehen. Mehr...

Moskauer Motive

Helmut Kohls früherer Berater Horst Teltschik und der Historiker Martin Aust bemühen sich um Verständnis für die Politik von Wladimir Putin – auf sehr unterschiedliche Art. Mehr...

Kim Jong-un: Frieden hängt von den USA ab

Während seines Gipfeltreffens mit Russland hat der nordkoreanische Machthaber mahnende Worte in Richtung Trump geschickt. Mehr...

Selenski bietet Putin die Stirn

Der designierte ukrainische Präsident hat eine Verschärfung der Sanktionen gegen Russland gefordert. Er antwortet damit auf eine Massnahme des Kremls. Mehr...

«Hatten einen sehr substanziellen Meinungsaustausch»

Video Kim Jong-un und Wladimir Putin trafen sich zum ersten Mal. Beide Staatsmänner hoffen beim Gipfel in Wladiwostok auf eine Annäherung bei atomaren Fragen. Mehr...

Sonderzug nach Wladiwostok

Kim Jong-un will bei seinem Russland-Besuch weiter aus der internationalen Isolation heraus. Wladimir Putin dürfte das Treffen nutzen, um Einfluss in der Korea-Frage zu gewinnen. Mehr...

Kim wird Putin «bald» treffen

Ein Treffen zwischen dem nordkoreanischen Machthaber und dem russischen Präsidenten stehe kurz bevor, sagt die Agentur KCNA in Pyongyang. Mehr...

«Die Ukraine hat die Krim ruiniert»

Russlands Duma will die Ukraine zur Kasse bitten – wegen des volkswirtschaftlichen Schadens während der «Annexion der Krim durch die Ukraine». Mehr...

Pompeo verärgert bei Ungarn-Besuch seine Gastgeber

Video Der US-Aussenminister legt sich mit seinem ungarischen Amtskollegen an. Streitpunkt: Die Nähe der Orban-Regierung zu Russland. Mehr...

Auch Russland steigt aus INF-Vertrag aus

Video Präsident Wladimir Putin stimmt dem Vorschlag seiner Militärs zu, mit der Entwicklung neuer Raketen zu beginnen. Peking ruft zu Einigung auf. Mehr...

«Russland hat sein militärisches Potenzial vervielfacht»

In seiner Rede zur Lage der Nation warnte Präsident Wladimir Putin die USA vor weiterer Konfrontation. Und er präsentierte neuartige Waffensysteme. Mehr...

Live: TV-Ticker

Putin: «US-Demokraten haben versagt und geben uns die Schuld»

1400 Journalisten und der russische Präsident: Der Ticker zu Wladimir Putins Jahrespressekonferenz. Mehr...

Putin: «Wir haben nie Feinde gesucht, wir brauchen Freunde»

Russlands Präsident räumte in einer Programmrede interne Gründe für die Wirtschaftskrise ein. Dem Westen signalisierte er Kooperationsbereitschaft. DerBund.ch/Newsnet berichtete. Mehr...

Putin lässt Snowden zu TV-Show zuschalten

Der russische Präsident beantwortete in einer Live-Sendung Fragen aus der Bevölkerung – und äusserte sich ausführlich zur Lage in der Ukraine. Dann tauchte plötzlich ein überraschender Gast auf. Mehr...

Russland besiegelt Anschluss der Krim

In einer Rede vor dem russischen Parlament verteidigte Putin den Anschluss der Krim an Russland – der dazugehörige Vertrag wurde bereits unterzeichnet. Für den Westen fand der Präsident scharfe Worte. Mehr...

Ex-CIA-Frau erklärt das Jahr der Geheimdienst-Pannen

Interview Lindsay Moran war Spionin. Im grossen Interview spricht sie über Fehler auf Missionen, Honigfallen und One-Night-Stands im Dienst. Mehr...

«Der Trump Tower bot sehr gute Möglichkeiten, Geld zu waschen»

Interview Bestsellerautor Craig Unger erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte der russischen Mafia in New York. In einer Hauptrolle: Donald Trump. Mehr...

«Man muss uns nicht sagen, was zu tun ist»

Interview Slawa Bykow, einst im Eishockey ein Weltstar, ist ein Russe mit Schweizer Pass. Er verteidigt die Politik von Präsident Wladimir Putin. Mehr...

«Russen haben keine Angst, ihre Regierung zu kritisieren»

Yves Rossier, Schweizer Botschafter in Moskau, über die Öffnung des russischen Volkes dank der Fussball-WM, Russlands Bürde mit der Geschichte und sein Treffen mit Putin. Mehr...

«Warum kriegen es die Weiber nicht hin?»

SonntagsZeitung Der Satiriker Harald Schmidt über #MeToo, den guten Schauspieler Kevin Spacey und Roger Köppel. Mehr...

«Putins Sieg ist auch eine Chance»

Interview Der Westen müsse Moskau gegenüber geschlossen auftreten, fordert der Historiker Jeronim Perovic vom neuen Osteuropa-Institut der Uni Zürich. Mehr...

«Es wird schwierig, einen Nachfolger für Putin zu finden»

Interview Was wird aus Putins Russland in den nächsten Jahren? Wie entkommt ein Land dieser Konzentration von Macht? Dazu die russische Politologin Ekaterina Schulmann. Mehr...

«Das Rauschmittel der Propaganda wirkt»

Interview Russlands bekanntester Meinungsforscher darf seine Wahlumfragen nicht mehr veröffentlichen. Die Präsidentenwahl hält er nur noch für ein Bestätigungsritual. Mehr...

«Die Schweiz hat sich zum Werkzeug gemacht»

Interview Anwältin Natalia Weselnitskaja äussert sich erstmals zu ihren Kontakten zur Familie Trump und einem geheimen Treffen mit einem Schweizer Vermittler. Mehr...

«Russland hat womöglich einen Maulwurf in der Schweiz»

Interview Investor William Browder wundert sich über die Verzögerungen bei den Schweizer Ermittlungen zum Fall Sergei Magnitski. Mehr...

«Wut entlädt sich am Fremden»

Interview Harvard-Politologe Yascha Mounk hat ein Buch über den Aufstieg des Populismus geschrieben. Bei Jungen ortet er ein Demokratiedefizit. Staatskunde als Schulfach sei unwichtig geworden. Mehr...

«Europa droht eine neue Ost-West-Spaltung»

Interview Der Historiker Heinrich August Winkler erklärt, wie Deutschland mit Trump, Putin und Erdogan umgehen muss – und warum die EU nicht von Berlin aus regiert werden kann. Mehr...

«Launische Männer sind gefährlich»

Infografik Wie bitte? Die Klimaerwärmung soll den Aufstieg der Populisten befeuern? Kurt R. Spillmann erklärt im Interview. Mehr...

«Russland braucht Führung – egal ob Zar oder Präsident»

Hans Georg Yourievsky sagt, die Russische Revolution hätte nicht stattgefunden, wenn die Reformen seines Urgrossvaters Alexander II. durchgezogen worden wären. Mehr...

«Spürt Putin eine Schwäche, verlangt er mehr»

Interview Die ehemalige lettische Präsidentin Vaira Vike-Freiberga hat ihr Land 2004 in die Verteidigungsallianz geführt. Mehr...

«Wir haben das Unmögliche erreicht»

Aktivisten zwingen Russlands Regierung in Sachen Iwan Golunow in die Knie. Wie kam es, was bisher für unmöglich gehalten wurde? Mehr...

Zu Besuch bei Familie Larkin

Reportage Einkommen sinken, Preise steigen. Trotzdem wehren sich wenig Russen gegen die schlechte Lage. Warum? Mehr...

Er lässt sich nicht behindern

Porträt Der Putin-kritische Blogger Alexander Gorbunow musste seine Identität preisgeben. Weitermachen will er trotzdem. Mehr...

Putins Plan mit der «toten Ente»

Dmitri Medwedew verliert an Rückhalt. Festnahmen und seltsame Videos schwächen ihn – aber noch braucht ihn sein Chef. Mehr...

Russland will sein eigenes Internet schaffen

Reportage Moskau sagt, es wolle sich mit dem eigenen Netz gegen schädliche Einflüsse schützen. Kritiker halten dies jedoch für den Versuch, die Gesellschaft zu kontrollieren und Proteste zu ersticken. Mehr...

Putins Mann zieht es nach Lausanne

Porträt Der neue Präsident des Weltschachbundes, Arkadi Dworkowitsch, verlegt die Zentrale der Organisation von Griechenland in die Schweiz. Mehr...

Eine Eroberung, die die Russen teuer zu stehen kommt

Die Annexion der Krim durch Russland ist nicht nur umstritten, sondern wirtschaftlich ein Desaster. In der Ukraine will man die Kosten für die Besatzer in die Höhe treiben. Mehr...

So funktioniert der russische Geld-Waschsalon

Erstmals zeigen Bankdokumente detailliert, wie riesige Summen zu Schweizer Banken flossen. 37 Millionen Dollar landeten auf dem Konto eines Putin-Strohmanns. Mehr...

Moskau will in Caracas retten, was zu retten ist

Russland hat in den letzten Jahren mehrere Milliarden in Venezuela investiert. Diese droht es jetzt zu verlieren. Mehr...

Der Westen soll sich wieder fürchten

Russische Agenten waren was für Thriller und James-Bond-Filme. Aber nun merkt der Westen: Die Spione sind unter uns. Über die im Dunklen, die man nicht sieht. Mehr...

Die Stunde der Scharfmacher

In Moskau und Washington haben Männer das Sagen, die in der Atomfrage im Geist des Kalten Krieges handeln. Droht nun ein neues Wettrüsten? Mehr...

Putin ohne Ende

Eigentlich befindet sich Wladimir Putin in seiner letzten Amtszeit als Präsident. Mehr lässt die Verfassung nicht zu. Doch es gibt erste Anzeichen, dass dies geändert werden könnte. Mehr...

Die Russland-Strategie des «Mr. X» erlebt ein Revival

Syrien, Kongo, Spiez: Putin markiert Präsenz. Derweil wird der 71-jährige Aufsatz eines ominösen US-Diplomaten wieder aktuell. Mehr...

«Bill, bitte nutze deinen Einfluss, um den IWF-Kredit anzuheben»

Neue Gesprächsprotokolle zeigen, wie Bill Clinton alles daransetzte, Boris Jelzin im Kreml zu halten. Um die Zukunft der jungen Demokratie scherte er sich nicht. Mehr...

Das Duell laut gegen leise

Robert Mueller, ein ebenso zurückhaltender wie furchtloser Mann, hat mit seinen Ermittlungen den Präsidenten in arge Bedrängnis gebracht. Der will nun zurückschlagen. Mehr...

Putin schürt die Verunsicherung

Analyse Mit seinem Angebot, Ukrainern in besetzten Gebieten der Ostukraine russische Pässe zu geben, erhöht der russische Präsident die Spannungen. Mehr...

Der Handshake mit Putin ist vor allem ein Wink an Trump

Kommentar Vom Treffen zwischen Kim Jong-un und Wladimir Putin ist kaum etwas Konkretes zu erwarten. Warum der Gipfel von Wladiwostok dennoch Relevanz hat. Mehr...

Ein misslungener Versuch, Trump zu erledigen

Analyse Weil er keine Russen-Absprache fand, handelte Sonderermittler Mueller wie ein Politiker. Mehr...

Putins Mann und das Problem mit der Armut

Analyse Der Kreml-Sprecher Dmitri Peskow will nicht glauben, dass sich jeder dritte Russe nur ein Paar Schuhe leisten kann. Mehr...

Von wegen Entlastung

Analyse Das FBI leitete 2017 eine Spionageabwehruntersuchung gegen Präsident Trump ein. Was ist daraus geworden? Mehr...

Happy Birthday, Wladimir

Glosse Die italienischen Sänger Toto Cutugno und Al Bano sind in der Ukraine nicht mehr willkommen. Sie haben den Falschen beglückwünscht. Und wie. Mehr...

Die Schweiz hat vor Russland kapituliert

Analyse Alle schauten bei heiklen Russen-Geldern weg: Banken, Staatsanwälte und der Bund. Dies zeigte die Laundromat-Recherche. Profitiert hat wohl auch Putin selber. Mehr...

Nach welchem Skript spielt Trump?

Analyse Die neusten Russland-Enthüllungen lassen zwei unterschiedliche Interpretationen zu: Entweder ist der US-Präsident ein Werkzeug Putins oder Opfer seiner eigenen Geheimdienste. Mehr...

Amtszeitbeschränkung statt Rückzugskrampf

Analyse Die Schweiz sollte die Amtszeit gewählter Politiker begrenzen. Die Politik würde vielseitiger. Mehr...

Putin, der Profiteur auf dem Balkan

Analyse In Südosteuropa, dem geopolitisch schwarzen Loch, wächst der Frust – und das Interesse an Moskau. Mehr...

Europa, das atomare Schlachtfeld

Analyse Die Konfrontation zwischen den USA und Russland bedroht auch die Schweiz. Mehr...

Mueller schweigt, Trump antwortet

Der US-Sonderermittler lässt sich nicht in die Karten schauen, bleibt aber hartnäckig. Das hat auch mit seiner persönlichen Geschichte zu tun. Mehr...

Russische Oligarchen sind hier nicht mehr willkommen

Kommentar Zu spät haben Russlands Oligarchen bemerkt, wie sich die Stimmung im Westen gegen sie wendet. Mehr...

Putin von einer Pflicht befreit

Kommentar Julian Hans über den Ausstieg aus dem INF-­Vertrag. Mehr...

Wenig Peitsche, aber auch kein Zuckerbrot für Putin

Kommentar In der Spionageaffäre muss die Schweiz Härte zeigen mit Russland. Aber nicht nur. Mehr...

Putins angebliche Geliebte
In Russland kursiert schon lange ein Gerücht über eine angebliche Geliebte Putins. In den heimischen Medien wird darüber nicht berichtet.

«Russland ist nicht innovativ»
Barack Obama kritisiert Russland heftig.
Das ist Putins Wachhund Ein bellender Hund ist schon gründsätzlich einschüchternd. Umso mehr, wenn Wladimir ...
Assad in Moskau Syriens Präsident hat sich am Dienstag mit Wladimir Putin getroffen.
Papst empfängt Putin Der Pontifex forderte Russlands Präsidenten dazu auf, sich um Frieden in der Ukraine ...
Tsipras in Moskau Alexis Tsipras trifft Wladimir Putin in Moskau zu Gesprächen über wirtschaftliche ...
Sotschi: «Es ist eine Sauerei!» Die Olympischen Winterspiele in Sotschi sind sehr umstritten. Namhafte Politiker ...

Stichworte

Autoren

Ausland

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung