Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kälte tötet in Indien über 100 Menschen

Frauen wärmen sich  an einem Feuer in den Strassen von Neu Dehli. Die Bewohner der indischen Hauptstadt haben am Sonntag gefroren wie seit 40 Jahren nicht mehr. Das Thermometer fiel auf drei Grad Celsius.
In neu Delhi herrschte zusätzlich dichter Nebel, der Flug- und Bahnverkehr behinderte.
Ungewöhnlich kalt ist es auch in der Region Kashmir mit 23 Grad unter Null
1 / 10

dapd/sam