Zum Hauptinhalt springen

Japans AKW-Stresstests unter Beobachtung

Nur noch 3 von 54 Reaktoren sind aktiv: Das AKW Ohi in Japan.
Eine Delegation der Internationalen Atomenergiebehörde besucht AKW Ohi in der japanischen Präfektur Fukui.
Industrieminister Yukio Edano sorgt sich um die Stromversorgung im kommenden Sommer.
1 / 6

Von 30 auf 3 Prozent

Japan will Laufzeit begrenzen

SDA/jak