Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Von Escobars Auftragskiller zum Senator?

Hat über 250 Menschen für Pablo Escobar getötet: Jhon Jairo Velásquez alias «Popeye» will in die Politik.
Drogenboss Pablo Escobar im Jahr 1983. Damals sitzt er im kolumbianischen Abgeordnetenhaus.
2009 erhält Kolumbiens Präsident Alvaro Uribe von US-Präsident George W. Bush im Weissen Haus die Medal of Freedom, eine hohe Auszeichnung. War Uribe ein Mitarbeiter von Escobars Kokainkartell?
1 / 13

Kritiker von Santos

SDA/foa