Zum Hauptinhalt springen

Schlammschlacht um Bezos' Intimfotos

Der Sex-Skandal um Jeff Bezos zieht immer weitere Kreise: Der Amazon-Boss meldet einen Erpressungsversuch. Ist Saudiarabien darin verwickelt?

Martin Kilian, Washington
Jeff Bezos und seine Frau MacKenzie Bezos lassen sich nach 25 Jahren Ehe scheiden.
Jeff Bezos und seine Frau MacKenzie Bezos lassen sich nach 25 Jahren Ehe scheiden.
Danny Moloshok, Reuters
Beruflich erfolgreich: Amazon stieg in der ersten Kalenderwoche 2019 erstmals zum wertvollsten börsennotierten Unternehmen der Welt auf.
Beruflich erfolgreich: Amazon stieg in der ersten Kalenderwoche 2019 erstmals zum wertvollsten börsennotierten Unternehmen der Welt auf.
Jim Watson, AFP
Liebe am Arbeitsplatz: Jeff Bezos und seine Frau lernten sich 1993 kennen, als beide bei einem New Yorker Hedgefonds arbeiteten.
Liebe am Arbeitsplatz: Jeff Bezos und seine Frau lernten sich 1993 kennen, als beide bei einem New Yorker Hedgefonds arbeiteten.
Jean-Paul Aussenard, AFP
Machten Nägel mit Köpfen: Das Paar verlobte sich nach nur drei Monaten Beziehung und heiratete noch im selben Jahr.
Machten Nägel mit Köpfen: Das Paar verlobte sich nach nur drei Monaten Beziehung und heiratete noch im selben Jahr.
Daniel Acker, AFP
Sie war an der Idee beteiligt: Die Geschäftsidee für Amazon soll der Legende nach während einer langen Autofahrt des Paares von New York nach Seattle entstanden sein.
Sie war an der Idee beteiligt: Die Geschäftsidee für Amazon soll der Legende nach während einer langen Autofahrt des Paares von New York nach Seattle entstanden sein.
Lucas Jackson, Reuters
Waren einst erfolgreich als Team: Als Bezos 1994 die Firma Amazon gründete, war MacKenzie Bezos eine seiner ersten Angestellten.
Waren einst erfolgreich als Team: Als Bezos 1994 die Firma Amazon gründete, war MacKenzie Bezos eine seiner ersten Angestellten.
Evan Agostini, AFP
Gibt es einen Streit um das Sorgerecht? Das Paar hat drei gemeinsame Söhne sowie eine gemeinsame adoptierte Tochter.
Gibt es einen Streit um das Sorgerecht? Das Paar hat drei gemeinsame Söhne sowie eine gemeinsame adoptierte Tochter.
Todd Williamson, AFP
1 / 9

Der reichste Mann der Welt, ein Sex-Skandal mit politischen Hintergründen – und jetzt offenbar ein Erpressungsversuch: In einem Blogpost auf dem Webportal Medium hat Amazon-Besitzer Jeff Bezos am Donnerstag das amerikanische Regenbogenblatt National Enquirer und dessen Besitzer American Media Inc. (AMI) beschuldigt, ihn erpressen zu wollen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen