Zum Hauptinhalt springen

«In Venezuela ist ein Putsch im Gange»

Er weiss zahlreiche Staaten hinter sich: Der selbst ernannte Präsident Juan Guaidó Ende letzter Woche bei einer Rede an der Universität in Caracas. Foto: Federico Parra (AFP)

Señor Faúndez, wie heisst der Präsident von Venezuela, Nicolás Maduro oder Juan Guaidó?

Was meinen Sie?

Wer ist also der legitime Präsident?

Wer kontrolliert demnach Venezuela?

Dann ist die Lage eindeutig.

Ist in Venezuela ein Staatsstreich im Gange?

Ist es rechtens, dass Guaidó versucht, mit Unterstützung der USA Maduro zu stürzen?

Genau damit haben aber viele ein Problem.

Was ist für Sie links?

Was halten Sie von einer US-Intervention?

Aber Guaidó versperrt sich jedem Dialog zu einer Verhandlungslösung.

Man könnte über eine Exit-Strategie für Nicolás Maduro reden.

Wie stellen Sie sich den letzten Tag von Maduro vor?