Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Eichmann war stolz auf alles, was er getan hatte»

Gabriel Bach: «Ich habe das Schlimmste im Menschen gesehen.» Foto: Severin Wurnig (APA, Keystone)

1960 wurde Adolf Eichmann in Argentinien gefasst und nach Israel gebracht. Im Gefängnis von Haifa haben Sie ihn erstmals gesprochen. Wie hat sich das abgespielt?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin