Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auf die Spione folgen die Kriminellen

Unter seinesgleichen: Edward Snowden bekommt an einer Versammlung von Ex-CIA-Mitarbeitern und Aktivisten in Moskau eine Auszeichnung überreicht. (12. Oktober 2013)
Die Bilder stammen aus einem Video, das die Enthüllungsorganisation Wikileaks veröffentlichte: Snowden bei der Verleihung des Sam Adams Awards in Moskau. (12. Oktober 2013)
Hier arbeiten die Internet-Spitzel: Der NSA-Hauptsitz in Fort Meade im US-Bundesstaat Maryland.
1 / 30

Der Geheimdienst machte Druck bei den Medien

Sicherheitsexperten hatten bereits den Verdacht