Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Am Belo-Monte-Damm ruhen die Bagger

Umweltschützer warnen vor irreparablen Schäden am Ökosystem: Aktivisten haben bereits mehrmals die Baustelle besetzt. (15. Juni 2012)

Ureinwohner müssen angehört werden

Drittgrösstes Wasserkraftwerk der Welt

SDA/mw