Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

300 Kilometer in 20 WanderetappenAuf verschlungenen Pfaden durch die Vielfalt des Kantons

Auf dem aussichtsreichen Höhenzug: Vom schmalen Teersträsschen bei Montbautier sind immer wieder schöne Blicke nach links und rechts möglich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin