Zum Hauptinhalt springen

Positiver Wandel in der Super LeagueAuf einmal können die Clubs Millionen sparen

Zuerichs Ousmane Doumbia, links, im Spiel gegen Basels Pajtim Kasami, rechts, im Super League Spiel zwischen dem FC Zuerich und dem FC Basel, am Mittwoch, 4. November 2020 im Stadion Letzigrund in Zuerich. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.