Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Auch Punks sollen in die Oper»

Künftig soll noch mehr hinter die Kulissen der Kultur geschaut werden: Rabe-Redaktionsleiter Michael Spahr auf Sendung.

Die Stadt Bern hat Radio Rabe eine neue Sendung geschenkt: Seit Anfang Januar läuft «KultuRadar» im Wochentakt. Braucht ein Kultur-radio wie Rabe überhaupt noch ein weiteres Kulturformat?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin