«Ich bestehe nicht nur aus dieser Krankheit, ich lebe»

Schon im Mutterleib litt Michelle Zimmermann unter einer seltenen Hautkrankheit. Schmerz ist ihr Begleiter. Dennoch hat sie der Mut nicht verlassen.

Trotz ihrer Behinderung reitet Michelle Zimmermann auch auf «richtigen» Pferden.

Trotz ihrer Behinderung reitet Michelle Zimmermann auch auf «richtigen» Pferden.

(Bild: Adrian Moser)

Markus Dütschler

Wenn Michelle Zimmermann an der Tür die kleine, deformierte, einbandagierte Hand entgegenstreckt, ist der Besucher unsicher: Soll er sie nehmen, oder fügt er dadurch Schmerzen zu? Ja, man soll die Hand umfassen, aber nicht fest drücken. Die Haut am ganzen Körper ist wegen eines seltenen Gendefekts hochsensibel. Als Michelle 1980 zur Welt kam, vermuteten die Ärzte schon bald die Diagnose: epidermolysis bulosa dystrophica. Sie sagten, wenn das Kind mehr als ein Jahr alt würde, sei das viel. Es kam anders: Zimmermann wird Ende Monat 39-jährig – die älteste Person mit dieser Krankheit in der Schweiz.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt