YBs Cup-Dämonen

Die Young Boys haben sich in den letzten Jahren im Cup oft blamiert. Der SC Kriens, morgiger Cupgegner, sieht darin keinen Vorteil.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Young Boys und der SC Kriens im Cup treffen.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Young Boys und der SC Kriens im Cup treffen.

(Bild: Keystone)

Martin Erdmann@M_Erdmann

Wenn Super-League-Clubs in den frühen Cuprunden bei kleinen Vereinen zu Gast sind, dann können sich deren Fans meist auf Kantersiege ihrer Mannschaft freuen.

Nicht so bei den Young Boys. YB-Fans dürften seit Jahren ein flaues Gefühl in der Magengegend verspüren, wenn das Cup-Los ihre Mannschaft wieder in Ortschaften führt, die oft nicht einmal einen eigenen Bahnhof haben.

Klicken Sie sich hier durch die YB-Cupblamagen der letzten Jahre:

  • loading indicator

Am Samstag trifft YB nun im 1/32-Final auf den SC Kriens. Hat sich YBs Cupschwäche bis in die Innerschweiz herumgesprochen? Sieht man in Kriens darin etwa einen Vorteil? «Nein, die Vergangenheit ist für uns nicht relevant», sagt SCK-Geschäftsführer Bruno Galliker. Er geht davon aus, dass YB sehr motiviert auftreten wird.

Was wird denn von der Heimmannschaft zu erwarten sein? Cupfight oder doch eher ein Spiel zum Geniessen, so wie es Ex-YB-Coach Forte seinen Spielern in der Champions-League-Qualifikation gegen Monaco vorgeschrieben hat? Man werde die Partie wie ein Meisterschaftsspiel angehen, sagt Galliker. «Wenn es dann am Ende zum Weiterkommen reicht, können wir von einem schönen Erlebnis sprechen.»

Apropos Forte: Dieser hat die Rückkehr an eine seiner früheren Wirkungsstätten nur knapp verpasst. Der der Ex-YB-Trainer war in Kriens von 1999 bis 2002 als Spieler tätig. Hätte man in Kriens Forte gerne begrüsst? Es wäre ein schönes Wiedersehen gewesen, sagt Galliker. «Aber es ist ja nicht so, dass Uli Forte den SCK erst kürzlich verlassen hat, sondern vor 13 Jahren und zwischenzeitlich immer mal wieder im Kleinfeld war.»

Uli Forte ist bei weitem nicht die einzige Verbindung zwischen YB und dem SCK. Näheres und noch viel mehr Infos zum YB-Gegner gibt es in dieser Bildstrecke:

  • loading indicator

DerBund.ch/Newsnet

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt