Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abgezockter BVB stellt Startrekord ein

1 / 14
Augsburg schlägt Leipzig 1:0: Leipzig-Keeper Mvogo erlebt im eine ungemütliche Feuertaufe und muss sich schon nach 330 Bundesliga-Sekunden mit einem Beinschuss bezwingen lassen.
BVB verteidigt Tabellenspitze: Pierre-Emerick Aubameyang feiert seinen Treffer zum 2:0 der Dortmunder auswärts gegen den HSV. Am Ende steht es 3:0 für die Borussia. (20.September 2017)
Berlin schlägt Leverkusen mit 2:1: Torschütze Mathew Leckie lässt sich von seinen Berliner Teamkollegen feiern.

Hannover im Glück, Lustenberger gewinnt Schweizer Duell

Köln setzt Pleiten-Serie fort

Eklatante Schwächen in der Offensive

si/nag