Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abgelagert bis in alle Ewigkeit

Am Eingang werden alle Lastwagen gewogen und auf Radioaktivität geprüft.
Die Deponie Teuftal nimmt Abfälle aus Kehrichtverbrennungsanlagen sowie aus Bau und Industrie entgegen.
Etwa 2035 soll das Teuftal voll sein - dann wird die Deponie geschlossen und das Land aufgeforstet.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin