Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Personalisierte TicketsAb nächster Saison soll in Schweizer Fussballstadien ID-Pflicht herrschen

FCZ-Anhänger versuchen beim Zürcher Derby Ende Oktober Feuerwerk in die GC-Kurve zu werfen.

Kantonale Behörden dürften der Forderung zustimmen

Mehrere Ausschreitungen haben die Diskussion angeheizt

SDA

53 Kommentare
Sortieren nach:
    Andreas Martin

    Die ID-Pflicht mag das Aussperren von Leuten mit Stadionverboten erleichtern. Wer aber glaubt, damit liesse sich eine Aktion wie diejenige der FCZ-Krawallbrüder verhindern, befindet sich im Irrtum. Solange es infolge organisatorischer Idiotien möglich ist, dass sich ganze Kohorten aus dem Fansektor entfernen, und an einem anderen Ort - nunmehr "verkleidet" und mit Pyros versehen - wieder in das Stadion eindringen können, nützen ID-Kontrollen und Kameras herzlich wenig. Der Vorfall in Zürich zeigt aber, an welchen Banalitäten man trotz jahrelanger Erfahrung und Beteuerungen, alles für einen geordneten Spielbetrieb zu tun, nach wie vor scheitert.