Zum Hauptinhalt springen

Neues GrundgesetzRussland stimmt für Putins Machterhalt

Wahllokal in Podolsk, ausserhalb von Moskau: Die Mehrheit des russischen Volkes steht hinter Wladimir Putin.

800 Zwischenfälle bei der Abstimmung

«Ein raberschwarze Tag für Oppositionelle»

SDA

45 Kommentare
    Burkard Markus

    Boris Jelzin wurde auf der politischen Bühne nur als Trunkebold einer kollabierender Supermacht wahrgenommen, aber nicht ernst genommen. In der Zeit wurde Russland im Westen verlacht und verhöhnt und von westlichen "Investoren" über`s Ohr gehauen und geplündert. Über Putin ärgert man sich, es nagt am kindlichen Narzissmus, dass Russland wieder zu sich zurückfindet. Regelmässig wird hier darüber berichtet, wie sich das "Volk" auflehnt. Welches Volk denn?

Mehr zum thema