ABO+

Die «Bund»-Wahlchallenge: Jungpolitiker im Talent-Test

Sie sind jung und wollen in den Nationalrat. Doch haben sie das Zeug zum Politiker? Der «Bund» lässt die nächsten Wochen fünf junge Männer und Frauen gegeneinander antreten.

Sie treten zur Wahlchallenge an: Michelle Schweizer, Christoph Henz, Sandor Tanner (hinten, v.l.), Tanja Blume, Sascha Zbinden (vorne).

Sie treten zur Wahlchallenge an: Michelle Schweizer, Christoph Henz, Sandor Tanner (hinten, v.l.), Tanja Blume, Sascha Zbinden (vorne).

(Bild: Adrian Moser)

Christoph Aebischer@cab1ane
Martin Erdmann@M_Erdmann
Christian Zellweger@@chzellweger

Noch nie kandidierten im Kanton Bern mehr Junge für den Nationalrat. Sind sie bereit dazu? In der «Bund»-Challenge gibt es Antworten. Fünf Jungpolitikerinnen und Jungpolitiker treten gegeneinander an. Sie gehören jenen Parteien an, die bei den letzten Nationalratswahlen im Kanton Bern am besten abgeschnitten haben. Und nun wollen die Nachwuchs­talente am 20. Oktober selber ins Bundeshaus.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt