Frontseite

Arosa gibt Gantrisch gute Chancen

Arosa gibt Gantrisch gute Chancen

Interview

Das Bärengehege in der Region Gantrisch könne zum Erfolg werden, wenn zusätzliche Erlebnisse angeboten würden, sagt Kurdirektor Pascal Jenny aus Arosa. Das dortige Bärenland ist ein Touristenmagnet.

ABO+
Bernhard Ott
1
Bären sind im Gantrisch willkommen

Bären sind im Gantrisch willkommen

Trotz Euphorie, gibt es in den drei möglichen Standortgemeinden auch Bedenken.

ABO+
Silvia Staub
Langsamer fahren – oder gar nicht mehr

Langsamer fahren – oder gar nicht mehr

Im «Stadtgespräch» diskutieren Leserinnen und Leser über Tempo-20-Zonen – und ob es in der Stadt überhaupt noch Autos braucht.

Carole Güggi
Was zählt, ist der Sound

Was zählt, ist der Sound

Wer sind diese jungen Fahrer, die so protzige Autos fahren und in den letzten Tagen drei Unfälle gebaut haben?

ABO+
Rafaela Roth, Christian Zürcher
Der Schulterschluss, der keiner war

Der Schulterschluss, der keiner war

Keine neuen Steuern. Das versprachen CVP, FDP und SVP vor vier Jahren. Doch die Zusammenarbeit scheiterte.

Dominik Feusi
Der Schweiz fehlt die Drohkulisse

Der Schweiz fehlt die Drohkulisse

 Stephan Israel
kommentar Stephan Israel
12

Der Deal beim Brexit bietet Anschauungsmaterial für die Schweiz zu den blockierten Verhandlungen über das Rahmenabkommen.

«Morgens war ich im Börseninterview, abends mit der Band bei MTV»

«Morgens war ich im Börseninterview, abends mit der Band bei MTV»

Interview

Ralf Dörper landete in den 80er-Jahren Pop-Hits. Reich gemacht hat ihn aber sein zweiter Job: Aktienanalyst.

ABO+
Stephan Radomsky
«Er wirkte seltsam weggetreten»

«Er wirkte seltsam weggetreten»

Jahrelang soll in den Niederlanden ein Vater mit seinen Kindern völlig isoliert gelebt haben – und niemand wollte etwas bemerkt haben. Spurensuche im 4'000-Seelen-Ort Ruinerwold.

ABO+
Beate Wild, Ruinerwold
Auf den ersten Blick unspektakulär

Auf den ersten Blick unspektakulär

Kolumne

Unaufgeregt und souverän: Der Neubau der Volksschule Marzili ist eine zeitgemässe und unprätentiöse Antwort auf das bestehende Ensemble von Schulbauten.

Nathalie Ritter
«Ich glaube, mein Telefon explodiert jetzt dann gleich»

«Ich glaube, mein Telefon explodiert jetzt dann gleich»

Was Nico Hischier zu seinem neuen, 50 Millionen Dollar schweren Vertrag bei den New Jersey Devils gleich nach der Unterschrift sagt.

Kristian Kapp, Newport