Frontseite

Traditionsberuf auf steinigem Weg

Traditionsberuf auf steinigem Weg

Steinmetz ist ein uraltes Handwerk. Die Berner Steinhauer-Zunft zum Affen gibt es seit fast 700 Jahren. Doch heute ist der Beruf vom Aussterben bedroht – auch in der sandsteinreichen Stadt Bern.

ABO+
Noah Fend
BLS und SBB einigen sich im Fernverkehr

BLS und SBB einigen sich im Fernverkehr

Die Privatbahn wird ab kommenden Dezember den Regioexpress von Bern nach Biel betreiben. Ab 2020 fährt die BLS auch nach Olten.
2
Deutsche Konkurrenz für Loeb und Manor

Deutsche Konkurrenz für Loeb und Manor

Eine deutsche Luxuskette mit Labeln wie Gucci und Balenciaga expandiert mit einem Onlineshop in die Schweiz. Damit kommen hiesige Warenhäuser zusätzlich unter Druck.

Maren Meyer
35
Schinkensandwich und halal – alles ist denkbar

Schinkensandwich und halal – alles ist denkbar

Angefangen hat es mit dem asiatischen Restaurant Punkt in Bern. Heute stellt der frühere Chef der Restaurantkette, Ibrahim Ben, in Uetendorf Convenience-Food her.

ABO+
Mischa Stünzi
Berner Woche: Hoheiten auf der Bühne

Berner Woche: Hoheiten auf der Bühne

Klischees im Kopf und die Rückkehr einer Untergrund-Hoheit: Das ist das kritische Ausgehmagazin «Berner Woche».

Bürgerlicher Poker um Reto Nause

Bürgerlicher Poker um Reto Nause

Die Bürgerlichen in der Stadt Bern wollen eine Einheitsliste, um nächstes Jahr den zweiten Sitz in der Stadtregierung zurückzuerobern. Falls Reto Nause (CVP) zur Wiederwahl antritt, werden die Grünliberalen aber wohl nicht mitmachen.

ABO+
Bernhard Ott
2
Stadt Bern gegen finanzielle Unterstützung des Flughafens Belp

Stadt Bern gegen finanzielle Unterstützung des Flughafens Belp

Der Berner Gemeinderat ist nicht gleicher Meinung wie die Kantonsregierung und lehnt die finanziellen Unterstützung des Flughafens Bern ab.

Trump auf Rang 6 – der letzten 7 Präsidenten

Trump auf Rang 6 – der letzten 7 Präsidenten

Donald Trump sagt häufig, die US-Wirtschaft sei unter seiner Ägide so stark wie nie zuvor. Eine Analyse zeigt jedoch ein anderes Bild.

Claus Hulverscheidt, New York
14
Verletzte und Warnschüsse der Polizei bei Fanmarsch in Bern

Verletzte und Warnschüsse der Polizei bei Fanmarsch in Bern

In der Berner Innenstadt kam es vor und nach dem Champions-League-Playoff-Spiel zwischen YB und Roter Stern Belgrad zu Ausschreitungen und Gewalt. Fünf Personen wurden verletzt.

16
Nun gibt es Zweifel am «Capitano»

Nun gibt es Zweifel am «Capitano»

Sogar bei der Lega fragt man sich, warum Salvini die Krise so ungeschickt anging. Doch der ist bereits im Wahlkampfmodus.

Oliver Meiler, Rom
29