Frontseite

«Es droht eine Welle von Pestizidimporten»

«Es droht eine Welle von Pestizidimporten»

Importgemüse darf weiterhin Spuren von verbotenem Pflanzengift enthalten. Ausländische Produzenten würden so bevorzugt, ärgern sich Schweizer Bauern.

ABO+
Mischa Aebi, Denis von Burg
7
«Wäm sis Rüebli?» – «Euses Rüebli!»

«Wäm sis Rüebli?» – «Euses Rüebli!»

Bauern und die Klimastreikbewegung demonstrierten am Samstagnachmittag gemeinsam in Bern. Sie fordern eine ökologischere Landwirtschaft.

5
Rund 80 Infizierte und zwei Tote – Italien riegelt Städte ab
Nachrichten-Ticker

Rund 80 Infizierte und zwei Tote – Italien riegelt Städte ab

Video

Die italienische Regierung will die Ausbreitung des Coronavirus im Norden stoppen. Nachbarprovinzen und -länder bereiten sich vor. Alle News zum Coronavirus im Ticker.

207
«Möglicherweise ist das Virus schon hier»

«Möglicherweise ist das Virus schon hier»

Interview

Eine weltweite Ausbreitung des neuen Coronavirus sei kaum mehr zu verhindern, sagt der Epidemiologe Christian Althaus.

ABO+
Nik Walter
5
Bern feiert in Lugano einen Kantersieg

Bern feiert in Lugano einen Kantersieg

Der SC Bern tritt gegen Lugano effizient auf und gewinnt deutlich. Die Tigers sind weiter im Tief und die ZSC Lions springen auf Platz 1.

«Shell Papers»: Dutzende Multis finanzierten Klima-Skeptiker

«Shell Papers»: Dutzende Multis finanzierten Klima-Skeptiker

Ein Professor für Chemie bezeichnete den Treibhauseffekt als Mythos und CO2 als ungefährlich und «gut für Pflanzen». Für diese Aussagen erhielt er von Dutzenden von Firmen Geld.

88
Die USA sind auf dem Weg zur Bananenrepublik

Die USA sind auf dem Weg zur Bananenrepublik

analyse Martin Kilian, Washington
15

Die USA haben einen Punkt erreicht, an dem die Demokratie ausgehöhlt und die Legitimität von Wahlen in Frage gestellt wird.

«Es gibt kein Miteinander mehr in der Stadt»

«Es gibt kein Miteinander mehr in der Stadt»

Der abtretende Werber Marcel Durst hat in der Stadt Bern lange politisch mitgemischt. Der einstige SVP-Präsident gibt den Bürgerlichen eine Mitschuld an ihrer Misere.  

ABO+
Bernhard Ott
1
Wie lässt sich der Crash des Gesundheitssystems verhindern?

Wie lässt sich der Crash des Gesundheitssystems verhindern?

Interview

Die Krankenkassenprämien werden stetig teurer, immer mehr Versicherte zahlen nicht, viele Kantone knausern. Was nun? BAG-Direktor Pascal Strupler will ein «Loch in die Wand» schlagen.

Jacqueline Büchi
184
Die Kirche als Seuchenherd für das Coronavirus

Die Kirche als Seuchenherd für das Coronavirus

Die Virus-Krise nimmt in Südkorea verstörende Ausmasse an. Nordkorea reagiert mit einer langen Quarantäne.

Thomas Hahn, Seoul
30