Wissen

Die Grenzen der Hochwasser-Prognosen

Bei lokalen Gewitterzellen ist es fast unmöglich, Überschwemmungen vorherzusehen. Mehr...

Interview: Von Martin Läubli. Aktualisiert um 22:35

Schweizer Kamera wird Ende von Raumfrachter filmen

Der europäische Raumtransporter «Georges Lemaître» soll in der Nacht zum Mittwoch mit Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS starten. An Bord wird auch ein Bauteil der Ruag sein. Mehr...

Aktualisiert um 22:03

Der Ebola-Kämpfer ist nun selber angesteckt

Diese Meldung schreckt auf: In Sierra Leone ist der bekannte Virologe – er wird als Held gefeiert – Sheik Umar Khan an Ebola erkrankt. Schon werden Gerüchte gestreut. Mehr...

Von Beat Metzler. Aktualisiert um 06:16

Afrika packt die Angst vor der Ebola-Seuche

Das Ebola-Fieber hat in Westafrika bereits über 600 Menschen das Leben gekostet. Nun hat das Virus mit Nigeria das bevölkerungsreichste Land Afrikas erreicht. Auch zwei US-Helfer haben sich angesteckt. Mehr...

Aktualisiert um 04:14 24 Kommentare

Flugzeugbauer ohne Fleisch und Blut

Roboter helfen Boeing, die Flugzeugrümpfe der B-777 zu bauen. Sie sind schneller und können sich nicht verletzen. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2014 7 Kommentare

«Das Buch ist kein Freispruch 
für die Deutschen»

Deutschland trägt Mitverantwortung, war aber nicht allein schuldig am 1. Weltkrieg, sagt Christopher Clark. Mehr...

Von Rudolf Burger. Aktualisiert am 28.06.2014 3 Kommentare

«Der Jahrhundertsturm könnte 2015 oder 2016 kommen»

2012 entging die Erde nur knapp einem katastrophalen Sonnensturm, wie die Nasa nun aufzeigte. Astrophysiker Volker Bothmer sagt, was Sonnenstürme anrichten können und welche Erdteile am stärksten betroffen sind. Mehr...

Interview: Martin Sturzenegger. Aktualisiert am 27.07.2014 35 Kommentare

Ebola erreicht Afrikas bevölkerungsreichstes Land

Das gefährliche Ebola-Virus ist in Nigeria angekommen: Ein 40-jähriger Liberianer ist daran gestorben. Die Krankheit war ausgebrochen, als er gerade im Flugzeug sass. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2014

Ein Kilometer hoher Sandsturm fegt über Phoenix

Riesige Staubwolke über Arizona: Das Phänomen, das lokal unter dem Namen «Haboob» bekannt ist und die Stadt Phoenix überrollte, sorgt für spektakuläre Bilder. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2014

«Die Verletzten schreien aus vollem Hals: ‹Es lebe die Schweiz!›»

Die Zürcher Malerin Sophie Schaeppi war 62 Jahre alt, als der 1. Weltkrieg ausbrach. Sie hielt ihre Eindrücke in ihrem Tagebuch fest. Mehr...

Von Anne-Catherine Krüger*. Aktualisiert am 26.07.2014

«Erschrecken darf der Hund, aber er muss das wegstecken können»

Die tierpsychologische Beraterin Alene Schmid rät Hundehaltern, bei der Knallerei am 1. August selber möglichst ungerührt zu bleiben. Ein Grossteil der tierischen Lärmangst sei menschgemacht. Mehr...

Mit Alene Schmid sprach Walter Jäggi. Aktualisiert am 26.07.2014 17 Kommentare

Neue Insel schluckt Nachbarin

Nach den Anfängen als kleines Eiland hat eine Vulkaninsel sich mit ihrer Schwesterinsel vereinigt und wächst weiter. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2014

Jahrhundert-Sonnensturm verpasste Erde nur knapp

2012 warnte die Nasa vor einem Sonnensturm, der die Erde treffen könnte. Wie knapp der Sturm die Erde verfehlte und welche Folgen ein Einschlag gehabt hätte, zeigen neuste Auswertungen. Mehr...

Von Jonas Gerber. Aktualisiert am 26.07.2014 19 Kommentare

Das Super-Nahrungsmittel

Algen enthalten Proteine, Eisen, Kalzium und grosse Mengen an Vitaminen und Antioxidantien. Die Zucht der Mikroorganismen ist allerdings nicht so einfach. Schon Millionenunternehmen sind daran zerbrochen. Mehr...

Von Jutta von Campenhausen. Aktualisiert am 25.07.2014 19 Kommentare

Israels löchriger Schutzschirm

Das israelische Abwehrsystem Iron Dome besteht gegen den Raketenhagel der Hamas – und wird als grosser Erfolg gefeiert. Doch nicht alle Experten teilen diese Begeisterung. Mehr...

Von Vincenzo Capodici. Aktualisiert am 24.07.2014

Gratis ePaper für «Bund»-Abonnenten