Raiffeisen will 170 Geschäftsstellen schliessen

Knapp einem Fünftel der Raiffeisen-Filialen droht in den kommenden Jahren das Aus. Stark ausgebaut werden soll dagegen das digitale Geschäft. Mehr...

Stabil, sicher, staatsnah

Die bernische Arbeitslosenquote ist deutlich tiefer als die gesamtschweizerische. Zudem unterliegt sie geringeren Schwankungen als in anderen Kantonen. Wie ist das zu erklären? Mehr...

Swisscom baut digitales Gesundheitsgeschäft aus

Der Telecomkonzern kauft der Galenica eine Software-Plattform für Arztpraxen ab. Mehr...

Tanken könnte bald teurer werden

Auch die Nicht-Opec-Länder sind jetzt zu einer Drosselung der Ölförderung bereit. Von der Verknappung des Angebots erhoffen sich die Förderstaaten längerfristig wieder steigende Einnahmen. Mehr...

«Das Glück nimmt sich, was es will»

Beruf + Berufung Unvernünftig, aber beglückend: Ivo Moosberger hat auf einem zehnmonatigen Streifzug durch die Schweiz vergängliche Kunstwerke geschaffen. Zum Blog

Hölle Grossraumbüro

Firmenchefs lieben Grossraumbüros. Dabei ist längst bewiesen, dass Bürolandschaften die Leistung der Angestellten bremsen und die Motivation dämpfen. Mehr...

Werbung

Nonstop von Australien nach London fliegen

Die australische Airline Qantas will einen neuen Langstrecken-Rekord aufstellen. Passagiere könnten dann in 17,5 Stunden von Down Under direkt nach Europa fliegen. Mehr...

DDR-Millionen-Klage gegen Julius Bär vom Tisch

Deutschland sucht seit Jahren nach verschwundenen Geldern. Diese wurden nach der Wiedervereinigung abgezogen. Mehr...

Migros will ausbauen oder wegziehen

Am Samstag stimmt Moosseedorf über den Ausbau des Migros-Verteilzentrums beim Shoppyland ab. Ein Nein kann den Verlust von bis zu 1000 Arbeitsplätzen bedeuten. Mehr...

Meyer Burger: Harzige Kapitalsuche

Erst knapp ein Viertel der erforderlichen 160 Millionen Franken, die der Solarzulieferer braucht, sind gesichert. Es gibt aber auch positive Anzeichen. Mehr...

Twint verschiebt den Neustart weiter

Die geplante Fusion der Bezahl-Apps Twint und Paymit verschiebt sich zum zweiten Mal. Die Muskeln lässt Twint aber jetzt schon spielen. Mehr...

Exportierte Luxusuhren kommen im grossen Stil zurück

Die Sorgen bei der Schweizer Uhrenindustrie dürften grösser werden: Die Wiedereinfuhren von teuren Uhren klettern auf ein Rekordniveau. Mehr...

Schweiz muss gegen VW und Amag ermitteln

Rund 2000 Anzeigen sind wegen des Abgasskandals in der Schweiz eingegangen. Die Kläger verlangen, dass eine mögliche Mitwisserschaft untersucht wird. Mehr...

Medienmogul Murdoch will Pay-TV-Sender Sky kaufen

Der europäische Bezahlsender hat nach eigenen Angaben ein informelles Übernahmeangebot des US-Unterhaltungskonzerns 21st Century Fox erhalten. Mehr...

Politik im Interesse der Stromproduzenten

Der Ständerat trifft am Donnerstag einen aufsehenerregenden Entscheid: Die Änderung würde Stromfirmen helfen – auf Kosten der Konsumenten. Mehr...

Arbeitslosenquote steigt auf 3,3 Prozent

Im November waren 4697 mehr Menschen im Vergleich zum Vormonat arbeitslos gemeldet. Einzig bei den Jugendlichen hat sich die Quote verringert. Mehr...

Millionen für Firmen, Rappen für Kunden

Die Unternehmenssteuerreform III würde Firmen steuerlich entlasten. Eine Umfrage zeigt: Die Einsparungen würden kaum in Form von tieferen Preisen weitergegeben. Mehr...

EWB blitzt im Steuerstreit vor Bundesgericht ab

Der Stadtberner Energieversorger EWB muss die Gewinne aus dem Stromhandel versteuern. Mehr...

Glencore: Glasenberg macht ein Schnäppchen in Russland

Der Zuger Rohstoffhändler ergattert dank Grossaktionär Katar einen lukrativen Liefervertrag mit dem Ölkonzern Rosneft. Politisch ist der Deal heikel. Mehr...

Mario Draghi will es allen recht machen

Analyse Die Entscheide der Europäischen Zentralbank stellen einen Kompromiss dar. Für die Schweiz bedeuten sie nichts Gutes. Mehr...

Zwei Notenbanker, zwei Doktrinen

Blog: Never Mind the Markets Was tun, wenn die Wirtschaft heiss läuft? Zwei ehemalige Vorsitzende der US-Zentralbank prägten mit ihren Ansichten ihre Epochen. Zum Blog

1500 Euro für einen Fernbusfahrer

Flixbus macht auch halt in Zürich. Gut möglich, dass der Fahrer zum Tieflohn arbeitet. Jetzt wird das deutsche Unternehmen an den Pranger gestellt. Mehr...

Anzeigen

Adventskalender 2016

Täglich Türchen öffnen und tolle Shoppyland-Preise gewinnen!

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.