Swiss führt die Zwei-Personen-Regel im Cockpit ein

Swiss zieht – wie zahlreiche andere Airlines – die Konsequenzen aus dem Absturz des Germanwings-Airbus. Mehr...

Der Milliardär mit der Mehrfahrtenkarte

Die Volkswirtschaftliche Gesellschaft des Kantons Bern hat zu ihrer Jubiläumsfeier einen Berner Unternehmer eingeladen, der gar nie in Bern gearbeitet hat, wie dieser selbst feststellte. Mehr...

Rote Zahlen und rosarote Brille

Trotz einem happigen Jahresverlust von 135 Millionen Franken demonstrierten die Chefs des Thuner Solartechnik-Konzerns Meyer Burger Zuversicht. 2015 soll schwarze Zahlen bringen, die Zukunft rosig sein. Mehr...

45 Sekunden Reaktionszeit nach SNB-Schock

Es sind Details, die nun zum Aus der Untergrenze und seinen Folgen bekannt werden. Aber deswegen nicht minder interessant – zum Beispiel, wie viel der Negativzins der SNB einbringt. Mehr...

Apple und Google? Nein, danke!

Swatch-Chef Nick Hayek will für seine eigene Smartwatch nicht mit den IT-Riesen aus dem Silicon Valley zusammenspannen. Sowieso hält er den Hype um die Apple Watch bereits für passé. Mehr...

Trügerische Feierlaune an den US-Börsen

Blog: Never Mind the Markets Die amerikanischen Aktienindizes klettern von Bestmarke zu Bestmarke. Verschiedene Analysemethoden zeigen, dass es bald wieder bergab gehen könnte. Zum Blog

«Mögliche Trendwende» bei überlasteten Zügen

Die SBB sehen erste Erfolge in der Verlagerung des Bahnfahrens ausserhalb der Stosszeiten. Doch Beweise liefern sie nicht. Den Schwarzfahrern hat die Bahn rund 11 Millionen Franken Bussen erlassen. Mehr...

Sunrise fordert Swisscom mit neuen Angeboten heraus

Der zweitgrösste Schweizer Telecomkonzern hat kräftig investiert. Jetzt will er die Swisscom mit neuen Angeboten konkurrenzieren. Mehr...

Big Spender

Asiens zweitreichster Unternehmer Li Ka-shing tätigt mit 86 Jahren die grösste Auslandsübernahme seines Lebens. Mehr...

KOF sieht Schweizer Wirtschaft in Rezession

Zürcher Konjunkturforscher erwarten in den ersten drei Quartalen 2015 einen Rückgang der gesamtwirtschaftlichen Leistung. Fast jeder dritte Maschinenbauer kalkuliert in diesem Jahr einen operativen Verlust ein. Mehr...

SBB-Chef kassiert Rekordbonus

Der Lohn von Andreas Meyer hat im letzten Jahr die Marke von 1 Million Franken wieder überstiegen. Nur einmal hatte er bereits mehr verdient als 2014. Mehr...

«Ein starkes Land mit einer starken Währung»

Jean-Claude Biver zieht Bilanz zur Uhrenmesse Baselworld. Der Chef der Uhrenmarken Hublot, Zenith und TAG Heuer hat im Unterschied zu vielen Branchenkollegen Verständnis für die Aufhebung des Euromindestkurses. Mehr...

Miniwachstum statt Rezession

Die Konjunkturexperten der ETH sind optimistischer als kurz nach dem Frankenschock im Januar. Sie rechnen nun mit einer annähernd stagnierenden Schweizer Wirtschaftsleistung. Mehr...

Piccard fliegt auf Lantal-Luftkissen um die Welt

Die Langenthaler Textilfirma hat für Solar Impulse 2 einen Sitz samt Massageapparat und eingebautem WC entwickelt. Mehr...

In kurzer Zeit fast 26 Milliarden Franken für den Euromindestkurs

In ihrem Geschäftsbericht listet die Nationalbank ihre Interventionen am Finanzmarkt auf – und sagt, warum sie schliesslich den Euromindestkurs aufgegeben hat. Mehr...

Gewerkschaften fordern besseren Schutz für Angestellte

Viele Firmen und Politiker missbrauchten die derzeitige Krise, um die Arbeitsbedingungen zu verschlechtern. So Anschuldigungen von Syna und Travailsuisse. Mehr...

Die Abkehr von der Tradition

Die Zürcher Traditionsbank Vontobel kauft im Asset-Management statt wie angekündigt im Private Banking zu. Mehr...

Die Debatte um Negativzins-Ausnahmen fokussiert sich auf einen Nebenschauplatz

Pensionskassen wollen von Negativzinsen ausgenommen werden. Herausgefordert sind sie indes ganz anderswo. Mehr...

Vertreibung aus dem Frankenparadies

Die Nationalbank will möglichst wenig Ausnahmen von den Negativzinsen zulassen. Hintergrund dieser Politik ist ein langjähriges Ungleichgewicht in der Schweizer Volkswirtschaft. Mehr...

Wie Loeb mit Euro und Online umgeht

Das Loeb-Management äussert sich kritisch zum Online-Shopping. Niemand mache in dem Bereich Gewinn, sagt Verwaltungsratspräsident Peter Everts. Trotzdem will die Warenhausgruppe digital aufrüsten. Mehr...

Wolkenkratzer dienen nur dem Ego

380 Meter hoch soll Remo Stoffels Hotel-«Nadel» in Vals werden. Rein wirtschaftlich gesehen, rechnet sich der Bau gen Himmel überhaupt? Mehr...

«In Vals ist es schwieriger als in Andermatt»

Luxustourismus im kleinen Bündner Seitental – funktioniert das? Dazu Branchenkenner Christian Laesser. Mehr...

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Politisch interessiert?

Diskutieren Sie mit. Wir lesen uns im Blog - auf Deutsch oder Französisch.

Publireportage

BLS-Tageskarte

Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge mit Bahn, Bus und Schiff durch die halbe Schweiz.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Ausgang? Agenda!

Kino. Musik. Kunst. Bühne. Literatur. Feste. Und was sonst noch so läuft in der Region.