Stichwort: Aufgetischt

News

Aufgetischt: Über Mittag auf Besuch bei der Nonna

Ein Testessen in der Osteria 93, wo die Gnocchi schmecken, als hätte die Nonna selber in der Küche gestanden. Mehr...

Aufgetischt: Kurhaus mit Aussicht über Bad Bern


Das Restaurant Veranda hat im Gastroführer «Gault Millau» einen Punkt verloren. Zeit zu testen, ob die Güte der Kost unter dem neuen Koch wirklich nachgelassen hat. Mehr...

«Aufgetischt»: Himmelblau im grauen Winter

Pasta, Pizza, Fisch, Fleisch, il dolce: Im «Azzurro» gibts das volle Programm der italienischen Küche. Mehr...

«Aufgetischt»: Eine Lektion in Entschleunigung

Unter der Woche bietet das Namaste India ein Mittagsbuffet à discrétion an. Abends geht es nicht ganz so schnell, wie ein Besuch im Lokal an der Berner Monbijoustrasse zeigt. Mehr...

Aufgetischt: Gut und günstig

Im Restaurant Warteck in der Länggasse wird die ganze Palette der traditionellen italienischen Küche angeboten. Mehr...

Meinung

«Aufgetischt»: Die Bratwurstfrage

Hausmannskost aus mehrheitlich regionalen Zutaten, kombiniert mit einem Gespür für Aroma und Innovation: Das Restaurant Krone in der Altstadt lässt die Testesser zufrieden zurück. Mehr...

«Aufgetischt»: Neues Kleinod im Wohnquartier

Unser Testesser besuchte das Restaurant d’Schmitte in Ostermundigen und stellt dabei eine Gault-Millau-Punkte-Prognose auf. Mehr...

Draussen die Vorfrühlingssonne

Das Restaurant Giardino im Kursaal Bern ist ein typisches Hotel-Restaurant mit hervorragendem Service, Scheinrisotto und schmackhaften Lammfiletstücken. Mehr...

«Aufgetischt»: Opulenz trifft Bodenständigkeit

Im Restaurant Toi et moi ist vieles opulent: Die Wartezeit für einen Tisch, die Preisspanne von Gerichten und Getränken, die Auswahl auf der Karte – und vor allem: die Einrichtung. Mehr...

Aufgetischt: «Hüt Abe» bei den jungen Schnäuzen

Ein Testessen in Meikirch, wo sich der Gasthof Bären zum Geheimtipp auf dem Land gemausert hat. Mehr...


Aufgetischt: Über Mittag auf Besuch bei der Nonna

Ein Testessen in der Osteria 93, wo die Gnocchi schmecken, als hätte die Nonna selber in der Küche gestanden. Mehr...

Aufgetischt: Kurhaus mit Aussicht über Bad Bern


Das Restaurant Veranda hat im Gastroführer «Gault Millau» einen Punkt verloren. Zeit zu testen, ob die Güte der Kost unter dem neuen Koch wirklich nachgelassen hat. Mehr...

«Aufgetischt»: Himmelblau im grauen Winter

Pasta, Pizza, Fisch, Fleisch, il dolce: Im «Azzurro» gibts das volle Programm der italienischen Küche. Mehr...

«Aufgetischt»: Eine Lektion in Entschleunigung

Unter der Woche bietet das Namaste India ein Mittagsbuffet à discrétion an. Abends geht es nicht ganz so schnell, wie ein Besuch im Lokal an der Berner Monbijoustrasse zeigt. Mehr...

Aufgetischt: Gut und günstig

Im Restaurant Warteck in der Länggasse wird die ganze Palette der traditionellen italienischen Küche angeboten. Mehr...

Aufgetischt: Wo das Essen gesund macht

Die zweite Berner Filiale des vegetarischen Restaurants Tibits hat vor einem Monat eröffnet – und ist bereits so gut besucht wie jene am Bahnhofplatz. Mehr...

Was war zuerst: Das Pferd oder das Ei?

Das Restaurant Atlantico im Mattenhofquartier verdankt den Namen seiner früheren portugiesischen Phase. Heute ist die Menü-Auswahl gross, doch ob das eine marktfrische Küche ist? Mehr...

Aufgetischt: Trauben und Eisenbahnrauschen

Wer nur wenig Zeit hat, ist im Gasthof Tiefenau genau richtig: Hier wird effizient und gut gearbeitet. Mehr...

Aufgetischt: Umsorgt von Kusi und Thesi

Das Restaurant Chlyne Hecht im Länggassquartier ist eine typische Stammgast-Beiz. Mehr...

Aufgetischt: Kulinarischer Genuss hoch zwei

In einer ehemaligen Lagerhalle in Zollikofen ist das Restaurant Im Quadrat zu finden, das mit einer kleinen, feinen Auswahl punktet. Mehr...

Politisieren bei Pasta und Pizza

Ostermundigen wählt und isst – etwa im Restaurant Beaulieu. Die Speisekarte im nicht nur bei Politikern beliebten Lokal lässt einen gedanklich nach Italien reisen. Mehr...

Frisch, cremig, scharf – vegan

Jeden Dienstagabend verwandelt sich der Breitsch-Träff in ein veganes Restaurant – dank dem Projekt Habakuk. Mehr...

Wilder Westen, aber gehoben

Das Restaurant Curtovino in Baggwil am Frienisberg ist entgegen den Annahmen mancher Interessenten keine Pizzeria, sondern ein Gourmetlokal – wenn auch keins der steifen Sorte. Mehr...

«Aufgetischt»: Chilis für Cowboys

Latinomusik, peppige Vorspeisen und Wilder Westen zur Dekoration: Das Appaloosa Saloon & Tex-Mex Restaurant in Spiez. Mehr...

Am Bollwerk beginnt ein neues Kapitel

Im Lokal am Bollwerk mit bewegter Vergangenheit wirtet seit Dezember ein junges Herrenteam. Und wenn die das immer so gut machen wie beim Testbesuch, wird ihre Beiz sicher laufen. Mehr...

«Aufgetischt»: Die Bratwurstfrage

Hausmannskost aus mehrheitlich regionalen Zutaten, kombiniert mit einem Gespür für Aroma und Innovation: Das Restaurant Krone in der Altstadt lässt die Testesser zufrieden zurück. Mehr...

«Aufgetischt»: Neues Kleinod im Wohnquartier

Unser Testesser besuchte das Restaurant d’Schmitte in Ostermundigen und stellt dabei eine Gault-Millau-Punkte-Prognose auf. Mehr...

Draussen die Vorfrühlingssonne

Das Restaurant Giardino im Kursaal Bern ist ein typisches Hotel-Restaurant mit hervorragendem Service, Scheinrisotto und schmackhaften Lammfiletstücken. Mehr...

«Aufgetischt»: Opulenz trifft Bodenständigkeit

Im Restaurant Toi et moi ist vieles opulent: Die Wartezeit für einen Tisch, die Preisspanne von Gerichten und Getränken, die Auswahl auf der Karte – und vor allem: die Einrichtung. Mehr...

Aufgetischt: «Hüt Abe» bei den jungen Schnäuzen

Ein Testessen in Meikirch, wo sich der Gasthof Bären zum Geheimtipp auf dem Land gemausert hat. Mehr...

«Aufgetischt»: Wo Giuseppe Verdi essen würde

Der Komponist Giuseppe Verdi ist Namensgeber des traditionellen italienischen Restaurants in der Gerechtigkeitsgasse. Serviert werden zarte Schweinehalsstreifen und Fisch ohne bleibenden Eindruck. Mehr...

«Aufgetischt»: Streifzug durch die Gourmethütte

Das Restaurant Panorama auf dem Steffisburger Hartlisberg sieht aus wie ein Landgasthof unter vielen. Doch das Lokal ist etwas Spezielles. Mehr...

«Aufgetischt»: Studis lieben die grossen Portionen

Im Restaurant Arkadasin der Länggasse lässt es sich zwar schlecht daten, das Essen ist jedoch empfehlenswert. Mehr...

«Aufgetischt»: Zwetschgenlisi im Oeschiwald

Im Hotel Restaurant Ermitage in Kandersteg treffen unsere Testesser auf eine liebevolle und bewusste Gastro-Philosophie. Die Auwahl fällt dabei gar nicht so leicht. Mehr...

Aufgetischt: Jahresendspiel bei einem Affärenmenü

Die Brasserie Obstberg glänzt mit gepflegter Küche und diskretem Bistrot-Chic. Mehr...

Aufgetischt: Ein Besuch im wilden Osten

Für das Testessen im Restaurant Rössli in Boll müsste man eigentlich mit dem Pferd angeritten kommen. Mehr...

«Aufgetischt»: Für Flammkuchen gilt: Hiergeblieben

Beim Stichwort Schwellenmätteli denken die meisten an Drinks in der Sommersonne, akustisch untermalt vom Tosen der Aare. Mehr...

«Aufgetischt»: Auch unguter Rat kann teuer sein

Ganz zufrieden sind unsere Testesser nicht – die Desserts und die sympathische Bedienung sind die Glanzlichter des sonst eher enttäuschenden Besuchs im Ratskeller. Mehr...

Aufgetischt: Essen, Lesen, Karten spielen

Ein Testessen im Café Kairo in der Lorraine, wo man gerne länger verweilt. Mehr...

Schärfe definieren 
ist relativ

Aufgetischt Feurig, würzig, süsslich-mild oder aromatisch: Mit dem Tulsi hat die Länggasse wieder ein indisches Restaurant. Mehr...