Autor:: Salome Müller

News

Horizontales Mitgefühl

Infografik Über 3000 Leser haben in einer Onlineumfrage Auskunft über ihr Sexualleben gegeben. Dabei zeigt sich, dass Lust durchaus auch Last sein kann. Mehr...

SP-Mann überrascht mit MEI-Referendum

Die SVP wollte nicht, also kündigt ein Tessiner an, die Parlamentsarbeit in Sachen Masseneinwanderungs-Initiative vors Volk bringen zu wollen. Mehr...

«Das Parlament hat einen ­Riecher für den Volkswillen»

Das Familienrecht müsse die Realität abbilden, und diese sei heute sehr vielfältig, sagt Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Mehr...

Sparen beim Kampf gegen Pädophilie?

Der Bundesrat will im Bereich Pädokriminalität Ressourcen abbauen. Dagegen wehrt sich CVP-Nationalrätin Viola Amherd. Mehr...

Sommarugas Frauenquote fällt im Parlament durch

Der Bundesrat hält an Geschlechtervorgaben für Unternehmen fest. Das unterstützt nur die Linke. Mehr...

Liveberichte

«Wir sind zurück in der Situation von 2007»

Video SP-Chef Levrat und andere Politiker ziehen nach dem Wahltag Bilanz – ihre Reaktionen im Videoticker. Mehr...

Interview

«Verfrühte Sexualkunde bricht das kindliche Schamgefühl»

Interview Sexualität werde in der Schule totgequatscht, sagt Bestsellerautorin Birgit Kelle. Sie wehrt sich dagegen, dass man Kinder zu früh aufklärt. Mehr...

«Man stelle sich vor: Ein Bundesrat im Vaterschaftsurlaub!»

Interview SP-Justizministerin Simonetta Sommaruga sieht die Schweiz gesellschaftspolitisch im Rückstand – vor allem bei der Gleichstellung. Mehr...

«Ein Rausch, der vorübergeht»

Eine Redaktorin und ein Redaktor unterhalten sich kurz vor Sommerende – über Hitzetage oder nackte Haut im ÖV. Mehr...

«Wir müssen eine Grenze ziehen»

Video SP-Nationalrat Mathias Reynard befürchtet, dass das Schulfach Französisch in der Deutschschweiz verschwindet. Diese Sorge hält Alt-Bildungsdirektor Ernst Buschor für übertrieben. Mehr...

«Das Anliegen ist mehrheitsfähig»

Interview Der designierte Parteipräsident Gerhard Pfister sieht im Nein zur CVP-Initiative weniger eine Absage als «fast eine Zustimmung». Mehr...

Hintergrund

Der Krankheit auf der Spur

Porträt Der Forscher Richard Neher zeigt online, wie sich Viren verbreiten. Mehr...

Soundtrack deines Lebens

Wer junge Menschen verstehen will, muss ihre Musik hören. Aus Anlass des neuen Albums von Jeans for Jesus: Das Leben an und für sich – erzählt in deutschsprachigen Songtexten. Mehr...

Die Zukunft geht bis übermorgen

Porträt Der Bieler Rapper Nemo ist für einen Swiss Music Award nominiert. Mehr...

Den Wintertourismus ganz aufgeben?

Fehlt der Schnee, trifft das Braunwald schwer. Nun stellt sich die Schicksalsfrage. Mehr...

Und dann geht auch der Furchtlose

Porträt Der politische Künstler Pjotr Pawlenski ist aus Russland geflüchtet. Mehr...

Meinung

Jeder will hip sein, aber keiner ein Hipster

Analyse Warum das Zürcher Café du Bonheur für sein junges, urbanes Publikum unbedingt ein beliebiger Quartiertreffpunkt sein muss. Mehr...

Zum Schmachten oder zum Abwinken?

Das Musical «La La Land» ist 14-mal für den Oscar nominiert. Wir haben schon einmal zehn Journalisten in die Romanze geschickt. Mehr...

Sag mir, was die Wahrheit ist

Analyse Die «Basler Zeitung» arbeitet mit unechten Fakten. Mehr...

Das Wort ist frei

Analyse Die Landsgemeinde macht es vor: Eine neue Untersuchung zeigt, wie elementar eine Debatte für die Meinungsbildung sein kann. Mehr...

Wieder bei null anfangen

Kommentar Durch den Systemwechsel beim Pisa-Test sind Vergleiche mit früheren Ergebnissen nicht mehr möglich. Mehr...


Horizontales Mitgefühl

Infografik Über 3000 Leser haben in einer Onlineumfrage Auskunft über ihr Sexualleben gegeben. Dabei zeigt sich, dass Lust durchaus auch Last sein kann. Mehr...

SP-Mann überrascht mit MEI-Referendum

Die SVP wollte nicht, also kündigt ein Tessiner an, die Parlamentsarbeit in Sachen Masseneinwanderungs-Initiative vors Volk bringen zu wollen. Mehr...

«Das Parlament hat einen ­Riecher für den Volkswillen»

Das Familienrecht müsse die Realität abbilden, und diese sei heute sehr vielfältig, sagt Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Mehr...

Sparen beim Kampf gegen Pädophilie?

Der Bundesrat will im Bereich Pädokriminalität Ressourcen abbauen. Dagegen wehrt sich CVP-Nationalrätin Viola Amherd. Mehr...

Sommarugas Frauenquote fällt im Parlament durch

Der Bundesrat hält an Geschlechtervorgaben für Unternehmen fest. Das unterstützt nur die Linke. Mehr...

Bürgerliche wollen Rabatte für Steuersünder

Wer seine Schwarzgelder freiwillig offenlegt, soll nur einen Teil der Nachsteuern bezahlen müssen. Doch mit Annahme der Motion ritzt der Nationalrat die Verfassung. Mehr...

Hundehalter werden nicht mehr in die Pflicht genommen

Knapp zehn Jahre nach Einführung des Hundekurs-Obligatoriums hat das Parlament es wieder aus dem Gesetz gekippt. Mehr...

Mehr Geld für die Berufsbildung

Laut Ständerat soll die Berufsbildung in den nächsten vier Jahren 3,4 Milliarden Franken bekommen – und damit 100 Millionen mehr als von Bundesrat und Nationalrat vorgesehen. Mehr...

Reisekönigin Markwalder

Infografik Christa Markwalder reist als Nationalratspräsidentin fleissig ins Ausland – und hängt damit ihre Vorgänger der letzten zehn Jahre ab. Dem Parlament hat sie Sparmassnahmen verordnet. Mehr...

Scoop? Nein, fake!

Ist das jetzt Satire 2.0? Mit Jan Böhmermanns Gedicht zeigen sich nicht die Grenzen der Satire, sondern ihr Anfang. Mehr...

Ärzte fordern Impfschutz für Flüchtlinge

Tropische Infektionen wie Tuberkulose nehmen in der Schweiz zu – eingeführt von Schweizer Touristen und Flüchtlingen. Diese sollen nun medizinisch besser versorgt werden. Mehr...

Ausgerechnet nach Asylrekordjahr: Bund spart bei Integration

40'000 Asylgesuche sind es für 2015 – und jetzt sollen 23 Millionen Franken für Förderkurse gestrichen werden. Mehr...

Das Geschäft mit der Angst

Inkassobüros treiben jedes Jahr Millionenbeträge ein, teilweise mit umstrittenen Methoden. Nun untersucht das Bundesamt für Justiz die Praktiken. Mehr...

Von der Ehe zur «Zivilstandsbeziehung»

Eine Änderung des Einbürgerungsverfahrens befeuert die Debatte über neue Formen des Zusammenlebens. Mehr...

«Ich habe einen Fehler gemacht»

Hans-Ulrich Bigler rudert zurück. Sein Ja zur Durchsetzungsinitiative der SVP führte zum Aufschrei. Die Begründung für den Richtungswechsel wirkt allerdings wacklig. Mehr...

«Wir sind zurück in der Situation von 2007»

Video SP-Chef Levrat und andere Politiker ziehen nach dem Wahltag Bilanz – ihre Reaktionen im Videoticker. Mehr...

«Verfrühte Sexualkunde bricht das kindliche Schamgefühl»

Interview Sexualität werde in der Schule totgequatscht, sagt Bestsellerautorin Birgit Kelle. Sie wehrt sich dagegen, dass man Kinder zu früh aufklärt. Mehr...

«Man stelle sich vor: Ein Bundesrat im Vaterschaftsurlaub!»

Interview SP-Justizministerin Simonetta Sommaruga sieht die Schweiz gesellschaftspolitisch im Rückstand – vor allem bei der Gleichstellung. Mehr...

«Ein Rausch, der vorübergeht»

Eine Redaktorin und ein Redaktor unterhalten sich kurz vor Sommerende – über Hitzetage oder nackte Haut im ÖV. Mehr...

«Wir müssen eine Grenze ziehen»

Video SP-Nationalrat Mathias Reynard befürchtet, dass das Schulfach Französisch in der Deutschschweiz verschwindet. Diese Sorge hält Alt-Bildungsdirektor Ernst Buschor für übertrieben. Mehr...

«Das Anliegen ist mehrheitsfähig»

Interview Der designierte Parteipräsident Gerhard Pfister sieht im Nein zur CVP-Initiative weniger eine Absage als «fast eine Zustimmung». Mehr...

«Wir wollen die Explosion der Krankenkassenprämien verhindern»

Interview Santésuisse-Präsident Heinz Brand ist zufrieden mit dem Nein zum Ärztestopp. Um die Kosten zu senken, müsse der Vertragszwang eingeschränkt werden. Mehr...

«Keine Abstimmung verpasst ... glaube ich zumindest»

Morgen geht die Wintersession im Parlament zu Ende. Wie erging es den neu gewählten Nationalräten? Waren sie überfordert oder völlig gelassen? Drei Neulinge berichten. Mehr...

«Mit weniger Geld muss sich die SRG fokussieren»

Interview Erfolg für Natalie Rickli: Die Medienpolitikerin setzt den Bundesrat in Sachen SRG unter Druck und sagt im Interview, wie es weitergehen soll. Mehr...

«... dann wäre das Ziel des IS erreicht»

In einem Video, das vom IS stammen soll, taucht die Schweiz als «feindliches» Land auf. Grund zur Angst? Dazu Sicherheitsexperte Kurt R. Spillmann. Mehr...

«Es hat überall Krieger, die nicht nachgeben wollen»

Interview Heute Abend wählen FDP und SP ihren Fraktionschef. Der einstige FDP-Präsident Franz Steinegger sagt, was dieser mitbringen muss und welcher Widerstand sich ihm bietet. Mehr...

Ein Job, 3 Kandidaten, 8 Fragen

Interview Die SP hat einen wichtigen Job zu vergeben. Wer ihn will, muss Klartext sprechen. Hier tun es die Bewerber. Mehr...

«Finnland hat uns in wichtigen Punkten bestärkt»

Interview Die Zürcher Schule hat sich lange am Pisa-Musterschüler Finnland orientiert. Neue Erkenntnisse stellen die Resultate aber auf den Kopf. Wie reagiert das Volksschulamt? Mehr...

Der Krankheit auf der Spur

Porträt Der Forscher Richard Neher zeigt online, wie sich Viren verbreiten. Mehr...

Soundtrack deines Lebens

Wer junge Menschen verstehen will, muss ihre Musik hören. Aus Anlass des neuen Albums von Jeans for Jesus: Das Leben an und für sich – erzählt in deutschsprachigen Songtexten. Mehr...

Die Zukunft geht bis übermorgen

Porträt Der Bieler Rapper Nemo ist für einen Swiss Music Award nominiert. Mehr...

Den Wintertourismus ganz aufgeben?

Fehlt der Schnee, trifft das Braunwald schwer. Nun stellt sich die Schicksalsfrage. Mehr...

Und dann geht auch der Furchtlose

Porträt Der politische Künstler Pjotr Pawlenski ist aus Russland geflüchtet. Mehr...

Minderjährige Asylsuchende haben besondere Bedürfnisse

Gemäss einer Schätzung der Kantone sind jährlich bis 70 Millionen Franken Betreuungskosten nicht gedeckt. Mehr...

Einmal der Lehrer sein

Porträt Jürg Stahl (SVP) ist normal, unauffällig und etwas langweilig. Nun erhält er mit dem Nationalratspräsidium jene Rolle, die er sich lange gewünscht hat. Mehr...

Der Quotenmann

Porträt Der Walliser FDP-Nationalrat Philippe Nantermod ist Feminist. Mehr...

Silvia Steiner, die Gewissenhafte

Die Zürcher Regierungsrätin Silvia Steiner präsidiert neu die Erziehungsdirektorenkonferenz. Obwohl sie nur wenig Erfahrung im Bildungsbereich hat, gilt sie als kompetent. Mehr...

«Meine Zukunft ist dunkel»

Die Schweiz weist neu eritreische Asylbewerber ab, wenn sie nicht nationaldienstpflichtig sind. Es fehlten konkrete Indizien für eine Verfolgung. Haft droht ihnen dennoch. Mehr...

Sie denkt wie ein Tier

Porträt Die amerikanische Tierforscherin Temple Grandin berät Schlachthöfe dabei, das Vieh bis zum Schluss würdevoll zu halten. Dank ihres Autismus weiss sie, was Tiere brauchen. Mehr...

Die Jungen? Apolitisch? Von wegen!

Spätestens seit dem Brexit müssen sich Junge wieder einiges anhören. Dabei handelten die Alten, die heute so fleissig abstimmen, einst genau gleich. Mehr...

Das Kamerakind des Nahostkonflikts

Porträt Die zehnjährige Palästinenserin Janna Jihad ist die jüngste Kriegsreporterin der Welt. Mehr...

«Mein Name ist Bond – Jane Bond»

Porträt Geht es nach ihren Fans, soll Gillian Anderson die Agentin 007 werden. Mehr...

Schütze sich, wer kann

Infografik In praktisch allen Kantonen haben die Gesuche für den Waffenerwerbsschein zugenommen. Vertreter der Waffenlobby ­sehen darin ein verstärktes Bedürfnis nach Selbstschutz. Mehr...

Jeder will hip sein, aber keiner ein Hipster

Analyse Warum das Zürcher Café du Bonheur für sein junges, urbanes Publikum unbedingt ein beliebiger Quartiertreffpunkt sein muss. Mehr...

Zum Schmachten oder zum Abwinken?

Das Musical «La La Land» ist 14-mal für den Oscar nominiert. Wir haben schon einmal zehn Journalisten in die Romanze geschickt. Mehr...

Sag mir, was die Wahrheit ist

Analyse Die «Basler Zeitung» arbeitet mit unechten Fakten. Mehr...

Das Wort ist frei

Analyse Die Landsgemeinde macht es vor: Eine neue Untersuchung zeigt, wie elementar eine Debatte für die Meinungsbildung sein kann. Mehr...

Wieder bei null anfangen

Kommentar Durch den Systemwechsel beim Pisa-Test sind Vergleiche mit früheren Ergebnissen nicht mehr möglich. Mehr...

Jetzt behutsam weitergehen

Kommentar Das Parlament darf bei der Vorlage «Ehe für alle» nichts überstürzen. Mehr...

Goldiges Glarus

Zurück in meiner Heimat, bin ich jeweils die schlechteste Version meiner selbst: ignorant und ungerecht mit jenen, die in Glarus geblieben sind. Was macht das Tal mit mir? Mehr...

Bitte lachen

Analyse Humor ist ein wirksames Mittel gegen Hasskommentare. Mehr...

Ach, was bist du schön!

Analyse Schönheit scheint das Wirkungsvollste, was ein Mensch besitzen kann. Erwartet wird sie aber vor allem von Frauen. Mehr...

Trost-Preise

Analyse Schweizer reden nicht gern über Geld – bis sie aus den Ferien zurückkommen. Mehr...

Judenstern 2.0

Analyse Wie Rechtsradikale neuerdings im Netz gegen Juden hetzen. Mehr...

Warum Papi-Zeit sinnvoll ist

Analyse Der Staat soll nicht nur den Mutterschutz gewähren, sondern auch Männern die Gelegenheit geben, Zeit mit ihrem Kind zu verbringen. Mehr...

Was darf Satire?

Analyse «Bild»-Chef Kai Diekmann fakte ein Interview. Zum Scherz. Mehr...

«Jede Frau am Karneval kennt sexuelle Übergriffe»

Für die Sendung «Kulturplatz» war die Zürcher Journalistin Salome Müller an der Kölner Weiberfasnacht. Sie traf Frauen, die sich das Feiern nicht verbieten lassen. Mehr...

Der geduckte Gang

Analyse Seit Köln wird ausgiebig über das Frauenbild in der arabischen und westlichen Welt diskutiert – aus der Perspektive der Männer. Aber wie sehen sich die Frauen selbst? Mehr...

Stichworte

Autoren