Autor:: Matthias Lerf


News

Old Shatterhand hat jetzt gar Sex

RTL poliert die alten Karl-May-Schinken aus den 1960er-Jahren als TV-Dreiteiler neu auf. Mehr...

Ganz nahe auf Ronaldo

EM-Glotzblog SRF bietet, was ein Experimentalfilmer vor 45 Jahren erfunden hat: Den ganzen Match auf einen einzelnen Fussballer fokussiert. Mehr...

Er baute die Welt von James Bond

Sir Ken Adam stattete 007 aus, und auch das wohl berühmteste Filmset überhaupt war sein Werk. Ein Nachruf. Mehr...

Der fröhliche Pessimist

Er drehte mit Marcello Mastroianni und Sophia Loren und galt als politischster Filmemacher Italiens. Nun ist Ettore Scola im Alter von 84 Jahren gestorben. Mehr...

Schauspieler Alan Rickman ist tot

Der Mann fürs Böse: Er war der Sheriff von Nottingham, er starb in «Die Hard», und er war der aalglatte Severus Snape. Alan Rickman ist tot. Der Nachruf. Mehr...

Liveberichte

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

Interview

«Jede Schauspielerin, die das Gegenteil behauptet, lügt»

Interview Isabelle Huppert über Oscar-Ambitionen, das Vertrauen in «Elle»-Regisseur Paul Verhoeven und eine dressierte Katze. Mehr...

«Was für eine grosse Reise für einen kleinen Jungen»

Heute wurde er für den Oscar nominiert: Der Schweizer Regisseur Claude Barras über «Ma vie de Courgette», Geschenke für die Akademiemitglieder und Sexszenen im Kinderfilm. Mehr...

«Gegen eine solche Szene hätte ich mich gesträubt»

Interview Oscargewinner Colin Firth über den Hut, den er im Film «Genius» immer tragen muss, seine Lesegewohnheiten und unglückliche Schauspieler. Mehr...

«Das kann nur Hollywood»

Regisseur Steven Spielberg möchte, dass sein Publikum die Welt vergisst. Beim Dreh seines neuen Films ­ «The BFG» sei ihm das selbst passiert. Mehr...

«Frauen scheinen mir interessanter zu sein als Männer»

Interview Regisseur Pedro Almodóvar sagt, was er mit seinem neuen Film «Julieta» in Cannes erreichen will. Und wie er mit den Schweizer Bergen geschummelt hat. Mehr...

Hintergrund

Die Rechnung geht auf

Berner Woche Mathematik und Pathos: Drei schwarze Frauen stehen in der Weltraumfahrt ihren Mann und ebnen den Astronauten den Weg Richtung Mond. Mehr...

Das Verhoeven-Evangelium

SonntagsZeitung Der «Basic Instinct»-Regisseur erfindet sich wieder einmal neu – und präsentiert mit dem Isabelle-Huppert-Film «Elle» eine hinterhältige Provokation. Mehr...

Ein Radiohead-Sandwich in 27 Sekunden

Die britische Kultband veröffentlicht Kurzclips zum neuen Album – zum Beispiel von «Lobster»-Regisseur Yorgos Lanthimos. Mehr...

Nein, das sind keine Lesben

Im Trailer zu «Finding Dory» entdeckten viele das erste gleichgeschlechtliche Paar in einem Disney-Film – falsch vermutet. Mehr...

Herr der Ringe

Der Schriftsteller Ilija Trojanow bestritt alle olympischen Disziplinen – ein genialer, grössenwahnsinniger Selbstversuch. Mehr...

Meinung

Ein Zucchetto erobert die Filmwelt

«Ma vie de Courgette» des Wallisers Claude Barras ist für den Golden Globe nominiert. Mehr...

SRF-Gotthard-Drama elf Millionen Franken wert?

«Gotthard» ist die teuerste Schweizer Filmproduktion. Zu Beginn muss wüst herumkonstruiert werden. Mehr...

Wie in guten, alten «Star-Trek»-Zeiten

Kritik Die Enterprise ist wieder unterwegs: «Star Trek Beyond» ist ein altmodischer Actionfilm Mehr...

Überschätzt: Lars von Trier

Serie Künstler, mit denen wir wenig anfangen können. Heute: Der Regisseur des Aufgeblasenen. Mehr...

Eine Liebe, die rostet

Die Vespa Unser Autor bringt es nicht übers Herz, seine alte Vespa wegzugeben – auch wenn sie seit Jahren stillsteht. Mehr...

Service

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...


Old Shatterhand hat jetzt gar Sex

RTL poliert die alten Karl-May-Schinken aus den 1960er-Jahren als TV-Dreiteiler neu auf. Mehr...

Ganz nahe auf Ronaldo

EM-Glotzblog SRF bietet, was ein Experimentalfilmer vor 45 Jahren erfunden hat: Den ganzen Match auf einen einzelnen Fussballer fokussiert. Mehr...

Er baute die Welt von James Bond

Sir Ken Adam stattete 007 aus, und auch das wohl berühmteste Filmset überhaupt war sein Werk. Ein Nachruf. Mehr...

Der fröhliche Pessimist

Er drehte mit Marcello Mastroianni und Sophia Loren und galt als politischster Filmemacher Italiens. Nun ist Ettore Scola im Alter von 84 Jahren gestorben. Mehr...

Schauspieler Alan Rickman ist tot

Der Mann fürs Böse: Er war der Sheriff von Nottingham, er starb in «Die Hard», und er war der aalglatte Severus Snape. Alan Rickman ist tot. Der Nachruf. Mehr...

Bond und die lebenden Toten

Kritik «Spectre» ist ein klassischer 007-Film – wenn da das Mäuschen nicht wäre. Mehr...

Die vielen kleinen Katastrophen

Am Filmfestival in Locarno ragt Chantal Akermans Porträt «No Home Movie» heraus. Und «Heimatland» erzählte finstere Geschichten aus dem Krisenherd Schweiz. Mehr...

«Der sieht ja aus wie ein Huhn»

Michael Cimino hat den Ehrenleoparden von Locarno erhalten – und das Design des Preises kritisiert. Mehr...

Meryl Streep macht auf Rockerlady

Das Filmfestival von Locarno eröffnete gestern Abend mit einem Kurzauftritt des Hollywoodstars Edward Norton und dem Musikfilm «Ricki and the Flash». Mehr...

Je suis «Dheepan»

Schöne Überraschung in Cannes: Der Franzose Jacques Audiard gewinnt mit dem Einwandererdrama «Dheepan» die Goldene Palme. Mehr...

Sieben Dinge, die uns die Oscars lehren

In der Nacht wurden die Oscars vergeben. «Birdman» hat gewonnen – aber das ist nicht alles, was Sie wissen müssen. Mehr...

«Birdman» ist bester Film

In der Nacht wurden die Oscars vergeben. DerBund.ch/Newsnet berichtete live: Alle Gewinner, Fotos und andere Szenen, die zu reden gaben. Mehr...

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

«Jede Schauspielerin, die das Gegenteil behauptet, lügt»

Interview Isabelle Huppert über Oscar-Ambitionen, das Vertrauen in «Elle»-Regisseur Paul Verhoeven und eine dressierte Katze. Mehr...

«Was für eine grosse Reise für einen kleinen Jungen»

Heute wurde er für den Oscar nominiert: Der Schweizer Regisseur Claude Barras über «Ma vie de Courgette», Geschenke für die Akademiemitglieder und Sexszenen im Kinderfilm. Mehr...

«Gegen eine solche Szene hätte ich mich gesträubt»

Interview Oscargewinner Colin Firth über den Hut, den er im Film «Genius» immer tragen muss, seine Lesegewohnheiten und unglückliche Schauspieler. Mehr...

«Das kann nur Hollywood»

Regisseur Steven Spielberg möchte, dass sein Publikum die Welt vergisst. Beim Dreh seines neuen Films ­ «The BFG» sei ihm das selbst passiert. Mehr...

«Frauen scheinen mir interessanter zu sein als Männer»

Interview Regisseur Pedro Almodóvar sagt, was er mit seinem neuen Film «Julieta» in Cannes erreichen will. Und wie er mit den Schweizer Bergen geschummelt hat. Mehr...

Liebe, Tod und Glamour

Der neuste Film von Woody Allen eröffnet heute Abend vor den geladenen Gästen die Festspiele von Cannes. Wir haben «Café Society» schon gesehen. Die Filmkritik. Mehr...

«Wie auf Nadeln»

Interview Der Wahnsinn der Oscars: Niemand kennt ihn besser als Julianne Moore. Wie sie die Nacht erlebte – und was die Nominierten erwarten wird. Mehr...

«Noch nie war eine Schauspielerin so gut wie Nicole Kidman»

Regisseur Werner Herzog über seine Hauptdarstellerin im Wüstenfilm «Queen of the Desert», Kamele und Schüsse im Interview. Mehr...

«Konkrete Arschlöcher»

Interview John Turturro zeigt in «Mia madre», wie man sich so richtig ekelhaft aufführt. Mehr...

«Gott ist ein Schweinehund»

Interview Der Belgier Jaco Van Dormael schreibt in seinem Film «Le tout nouveau testament» die Bibel um – mit Apostel Catherine Deneuve Mehr...

«Mein Gott, lass uns jemanden anrufen»

Wie bekommt man eine Filmrolle? Kate Winslet kämpfte um den Part von Joanna Hoffman in «Steve Jobs» und erzählt hier, wie sie das anstellte. Mehr...

«Das ist enorm schwierig»

Interview Darsteller Jeff Daniels hat Erfahrung mit dem Tempo der Aaron-Sorkin-Dialoge. Mehr...

«... sprechen wir über äussere oder innere Schönheit?»

Sie gilt als eine der schönsten Frauen der Welt, war Bond-Girl und drehte nun einen Film mit Russell Crowe: Olga Kurylenko über Karriere, Familie und Schönheit. Mehr...

«Wir trösten uns mit dem Salär»

Interview Komiker Steve Carell ist für einen Oscar nominiert. Im Interview spricht der Superstar über ernsthafte Rollen und die einzige seiner Figuren, die er auch privat imitiert. Mehr...

«Ich fuchtelte etwas mit der Pistole herum, und schon war ich der Bösewicht»

Schauspieler Alan Rickman über sein Image, die «Harry Potter»-Zeit und seine zweite Regiearbeit «A Little Chaos» Mehr...

Die Rechnung geht auf

Berner Woche Mathematik und Pathos: Drei schwarze Frauen stehen in der Weltraumfahrt ihren Mann und ebnen den Astronauten den Weg Richtung Mond. Mehr...

Das Verhoeven-Evangelium

SonntagsZeitung Der «Basic Instinct»-Regisseur erfindet sich wieder einmal neu – und präsentiert mit dem Isabelle-Huppert-Film «Elle» eine hinterhältige Provokation. Mehr...

Ein Radiohead-Sandwich in 27 Sekunden

Die britische Kultband veröffentlicht Kurzclips zum neuen Album – zum Beispiel von «Lobster»-Regisseur Yorgos Lanthimos. Mehr...

Nein, das sind keine Lesben

Im Trailer zu «Finding Dory» entdeckten viele das erste gleichgeschlechtliche Paar in einem Disney-Film – falsch vermutet. Mehr...

Herr der Ringe

Der Schriftsteller Ilija Trojanow bestritt alle olympischen Disziplinen – ein genialer, grössenwahnsinniger Selbstversuch. Mehr...

Der Film, den wir nicht sehen werden

John Malkovichs neuer Film hat im Jahr 2115 Premiere. Bis dahin bleibt er versteckt. Mehr...

Sand, Leben, Tod

Infografik Tom Hanks ist nicht allein: Ein Überblick über die Wüstenfilme dieser Welt, aktuelle und Klassiker. Mehr...

Matchpoint Frau

1973 forderte ein ehemaliger Wimbledon-Champion die beste Tennisspielerin der Welt heraus – das Spiel wird jetzt als «Battle of the Sexes» verfilmt. Mehr...

Ex-Monty-Python kämpft wieder gegen Windmühlen

Terry Gilliam, früheres Mitglied von Monty Python, will einen Don-Quijote-Film drehen – bis jetzt ist er viermal gescheitert. Mehr...

Der bessere 007 – und erst noch am Matterhorn

Kritik «The Night Manager» nach John le Carré gibt es jetzt als hochkarätige Miniserie – James Bond lässt grüssen. Mehr...

Ganz nahe bei Rehlein und Füchslein

Kritik Tierfilme wie «Les saisons – Unsere Wildnis», der auch in der Schweiz gedreht wurde, liefern immer perfektere Aufnahmen – aber was erzählen sie eigentlich? Mehr...

Acht grosse Momente der Oscar-Nacht

Das gibt zu reden: Ein Missgeschick, ein neues altes Traumpaar und der Dreifachmann. Die fünfstündige Show aufs Wichtigste gekürzt. Mehr...

Letzte Premiere für Mathias Gnädinger

Die Solothurner Filmtage zeigen diese Woche einen hinterlassenen Kinofilm – und eine filmische Hommage an den grossen Schauspieler. Mehr...

«Star Wars» – wie geht es weiter?

Analyse Die halbe Welt hat «Star Wars: The Force Awakens» gesehen: Höchste Zeit, über die Fortsetzung nachzudenken (Vorsicht: Spoiler). Mehr...

James Bonds wahre Gegner

Ab heute dominiert der 007-Streifen «Spectre» die Schweizer Leinwände. Aber ein paar todesmutige Filme treten gegen die Übermacht an und starten ebenfalls. Was haben sie zu bieten? Mehr...

Ein Zucchetto erobert die Filmwelt

«Ma vie de Courgette» des Wallisers Claude Barras ist für den Golden Globe nominiert. Mehr...

SRF-Gotthard-Drama elf Millionen Franken wert?

«Gotthard» ist die teuerste Schweizer Filmproduktion. Zu Beginn muss wüst herumkonstruiert werden. Mehr...

Wie in guten, alten «Star-Trek»-Zeiten

Kritik Die Enterprise ist wieder unterwegs: «Star Trek Beyond» ist ein altmodischer Actionfilm Mehr...

Überschätzt: Lars von Trier

Serie Künstler, mit denen wir wenig anfangen können. Heute: Der Regisseur des Aufgeblasenen. Mehr...

Eine Liebe, die rostet

Die Vespa Unser Autor bringt es nicht übers Herz, seine alte Vespa wegzugeben – auch wenn sie seit Jahren stillsteht. Mehr...

Eine wunderbare Feindschaft

Batman vs. Superman – wer ist stärker? Ein Kampf in zehn Runden. Mehr...

Schellen-Ursli tanzt jetzt auch mit dem Wolf

Xavier Kollers Verfilmung des Kinderbuch-Klassikers ist am Dienstag erstmals gezeigt worden. Sie überzeugt. Mehr...

Schellen-Ursli überzeugt auch als Film

Kritik Xavier Kollers Umsetzung des Kinderbuchklassikers ist heute der Presse vorgestellt worden – sie bietet Wölfe, Ziegen und zahlreiche Erinnerungen. Mehr...

Miesepetra Wannenmacher

TV-Kritik Die Kulturleute erwiesen sich im Sendungstausch-Rückspiel in der «Sportlounge» als moralinsauer. Mehr...

Moralinsaure Miesepetra Wannenmacher

TV-Kritik Die Kulturleute erwiesen sich im Sendungstausch-Rückspiel in der «Sportlounge» als moralinsaure Miesepeter. Mehr...

Buchli redete schneller, als Tom Cruise rennt

Ein joggender Hornist, eine boxende Kinozuschauerin – die SRF-Sportreporterin Steffi Buchli präsentierte gestern die Sendung «Kulturplatz». Mehr...

Mein Freund, der T-Rex

Kritik Gute Saurier und schlechte Menschen tummeln sich im neuen Dinofilm «Jurassic World». Mehr...

In der Gefühlszentrale

Der neue Pixar-Animationsfilm «Inside Out» riss die Zuschauer am Filmfestival Cannes zu Begeisterungsstürmen hin. Mehr...

Der geklaute Film

Ein Mann im Taxi politisierte, und eine Kutsche verwandelte sich in einen Kürbis: Die letzten Tage der Berliner Filmfestspiele brachten mit dem Iraner Jafar Panahi einen verdienten Sieger, aber auch pure Kinomagie. Mehr...

Quadrat um Quadrat

In unserer Serie «Lässige Sünden» beichten DerBund.ch/Newsnet-Journalisten heimliche Vorlieben. Heute: Nonogramme ausmalen. Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...

Stichworte

Autoren

Anzeigen