Autor:: Linus Schöpfer

Linus Schöpfer (geb. 1985) ist Kulturredaktor beim Tages-Anzeiger. Er ist im Entlebuch aufgewachsen und hat in Bern und Berlin Literaturwissenschaften studiert. Schöpfer arbeitete als Redaktor und freier Mitarbeiter für diverse Publikationen, u.a. für die «Neue Luzerner Zeitung» und das Lokal-Ressort des «Tages-Anzeigers».


News

Schiri, du kannst nach Hause gehen

EM-Glotzblog SRF-Experte Carlo Bertolini ist: überflüssig. Mehr...

Akzeptiert Sascha Ruefer!

EM-Glotzblog Macht der SRF-Nati-Moderator einen guten Job? Eben. Wir wissen, was er für den Durchbruch noch braucht. Mehr...

«Schwierige Körpersprache»

Warum schneidet Haris Seferovic in unserer Umfrage so schlecht ab? Sportredaktor David Wiederkehr erklärt. Mehr...

«Lemmy sagte: ‹Wissen das deine Eltern?›»

Interview Gitarrist Tommy Vetterli war mit Rocklegende Lemmy Kilmister auf Tour. Der Zürcher erinnert sich. Mehr...

«Wer wohl? Die Privaten»

Interview SRF sagt, wie teuer seine Sendungen sind. RTL-Mogul Helmut Thoma reicht das noch lange nicht. Mehr...

Liveberichte

Der Sieg der Tatarin

Die Ukraine gewinnt mit einem brisanten Politsong den ESC. Der Ticker zum Nachlesen. Mehr...

TAMorgen - live bis 11 Uhr

Die wichtigsten Nachrichten vom Morgen

Der Newsblog TAMorgen begleitete Sie in den Tag: Nachrichten, Netzthemen und Redaktionseinblicke live. Für heute ist aber Schluss – morgen geht es weiter. Mehr...

Wie er leibt und liest

Die Lesung des New Yorker Star-Schriftstellers Paul Auster in Zürich war innert Kürze ausverkauft. DerBund.ch/Newsnet begleitete die Aufführung per Stream. Mehr...

Schweiz zieht ins Finale des Eurovison Song Contest ein

In Kopenhagen ging das 2. Halbfinale des ESC über die Bühne. Der Tessiner Sebalter hat es überraschend ins Final geschafft. Protokoll, Video und Bilder des Abends. Mehr...

Der grösste Triumph des Wunderkinds

Ticker Die Entscheidung ist da: Mit einem Remis erringt Magnus Carlsen den Weltmeistertitel im Schach. Der bisherige Titelhalter Viswanathan Anand ist geschlagen. Wir begleiteten die Partie per Ticker. Mehr...

Interview

«Demokratie oder Apartheid?»

Für Historiker Kijan Espahangizi steht die Schweiz am Scheideweg. Mehr...

«Der Rausch kann einen Underdog durchmarschieren lassen»

Kommt die Nati ins Viertelfinale? Autor und Fussballkenner Pedro Lenz ahnt da was. Mehr...

«Und du merkst: ‹Mist, die Front zieht ja gar nicht weiter›»

Ein Unwetter überrascht Deutschland brutal. Haben die Meteorologen versagt? Dazu SRF-Mann Thomas Bucheli. Mehr...

«Der war jetzt gut!»

Interview Wie reagiert Comedian Mario Barth, wenn man ihm schlechte Witze erzählt? So. Mehr...

«Mit 2800 Franken können Sie einem Kind das Leben retten»

Die Stadt Zürich soll 1 Prozent ihres Budgets in die Entwicklungshilfe investieren. Wie sie das effizient tun kann, sagt Jonas Vollmer, Initiant eines entsprechenden Vorstosses. Mehr...

Hintergrund

Und die Welt ist ein Kügeli

Minigolf ist der wahre Schweizer Volkssport. Mehr...

Absturz ins Bodenlose

Porträt Paul Gascoigne war Englands einziges Fussballgenie. Jetzt ist er fast ein Clochard. Mehr...

«Das macht mich fertig»

Video Facebook-König Bendrit Bajra besuchte die Zürcher Manifesta. Er stiess an Grenzen. Mehr...

Sie sind, wo Hollywood gerne wäre

Die Schnittmenge Kino/Game verspricht Milliarden. Baptiste Planche und Tobias Weber sind mit ihrem neuen Film dorthin vorgestossen. Mehr...

Trumpenstein

Wie der Politiker Donald Trump im Reality-TV entstand. Mehr...

Meinung

Klüger spenden

Sie geben Geld für arme Schweizer? Philosoph Peter Singer findet das dumm. Mehr...

«Manche fragen sich gewiss: Wollen wir uns nicht lieber ducken?»

Erdogans Kalkül in der Böhmermann-Affäre könnte aufgehen, befürchtet Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Mehr...

Keine Liebe für falsche Akkorde

Michael von der Heide huldigt Schlagerstar Paola in einem neuen Bühnenstück. Es ist eine Revue voller Süsse und Harmonie. Der Probebesuch zeigt: Er kann auch anders. Mehr...

Moppel und Moral

TV-Kritik Freddy Schenk ist der biederste «Tatort»-Kommissar. Das passte für einmal prima. Mehr...

«Das ist ein Witz!»

Sänger Herbert Grönemeyer überraschte als Gast der «Sternstunde Philosophie». Mehr...

Bildstrecken



Schiri, du kannst nach Hause gehen

EM-Glotzblog SRF-Experte Carlo Bertolini ist: überflüssig. Mehr...

Akzeptiert Sascha Ruefer!

EM-Glotzblog Macht der SRF-Nati-Moderator einen guten Job? Eben. Wir wissen, was er für den Durchbruch noch braucht. Mehr...

«Schwierige Körpersprache»

Warum schneidet Haris Seferovic in unserer Umfrage so schlecht ab? Sportredaktor David Wiederkehr erklärt. Mehr...

«Lemmy sagte: ‹Wissen das deine Eltern?›»

Interview Gitarrist Tommy Vetterli war mit Rocklegende Lemmy Kilmister auf Tour. Der Zürcher erinnert sich. Mehr...

«Wer wohl? Die Privaten»

Interview SRF sagt, wie teuer seine Sendungen sind. RTL-Mogul Helmut Thoma reicht das noch lange nicht. Mehr...

Die Angst des SRF vor linken Themen

Der Sender hält einen weiteren Politfilm zurück. Er handelt von der Zürcher SP-Nationalrätin Jacqueline Badran. Mehr...

«Man merkte, wie nah sie ihren Figuren ist»

Slawist Thomas Grob kennt Swetlana Alexijewitsch, die neue Trägerin des Literaturnobelpreises, auch persönlich. Mehr...

Bitte erst nach den Wahlen

Das SRF hat eine Reportage über EU-Turbo Robert Menasse versenkt. Nun sorgt die Verschiebung eines weiteren Films für Aufregung. Mehr...

Vor der SVP gekuscht?

SRF nahm kurzfristig einen Film aus dem Programm. Er handelt vom Euroturbo Robert Menasse. Mehr...

Klötzchensehnsucht

Rubik-Würfel Formschön, raffiniert und eine knifflige Herausforderung. Mehr...

«Er sagte, ihr Dialekt wirke abschreckend auf Kunden»

Zürichdeutsch wird eher mit Kompetenz verbunden als Berndeutsch, zeigt der Sprachforscher Adrian Leemann in einer Studie. Diese wurde angeregt durch eine bedenkliche Anekdote. Mehr...

Studieren – aber richtig!

Kommentar ETH-Rektorin Sarah Springman fordert mehr Freiräume für die Studenten. Das ist ermutigend. Mehr...

«Er hat den Song glaubs nicht ganz verstanden»

Komiker Michael Elsener müsse für den Song «Din Jugo» mit «schlagfertigen Rückmeldungen» rechnen, sagt Youtube-Star Bendrit Bajra. Elsener kontert. Mehr...

«Vielleicht wurden sie von einem Bären gefressen»

Konservative konstruieren gerade eine neue Morgarten-Legende. Das ist wenig überzeugend. Mehr...

«So what?»

Bei Morgarten wurden Relikte entdeckt: SRF zeigte eine Sondersendung, der «Blick» jubelte. Historikerin Regula Schmid bleibt nüchtern. Mehr...

Der Sieg der Tatarin

Die Ukraine gewinnt mit einem brisanten Politsong den ESC. Der Ticker zum Nachlesen. Mehr...

TAMorgen - live bis 11 Uhr

Die wichtigsten Nachrichten vom Morgen

Der Newsblog TAMorgen begleitete Sie in den Tag: Nachrichten, Netzthemen und Redaktionseinblicke live. Für heute ist aber Schluss – morgen geht es weiter. Mehr...

Wie er leibt und liest

Die Lesung des New Yorker Star-Schriftstellers Paul Auster in Zürich war innert Kürze ausverkauft. DerBund.ch/Newsnet begleitete die Aufführung per Stream. Mehr...

Schweiz zieht ins Finale des Eurovison Song Contest ein

In Kopenhagen ging das 2. Halbfinale des ESC über die Bühne. Der Tessiner Sebalter hat es überraschend ins Final geschafft. Protokoll, Video und Bilder des Abends. Mehr...

Der grösste Triumph des Wunderkinds

Ticker Die Entscheidung ist da: Mit einem Remis erringt Magnus Carlsen den Weltmeistertitel im Schach. Der bisherige Titelhalter Viswanathan Anand ist geschlagen. Wir begleiteten die Partie per Ticker. Mehr...

Der ESC im Live-Ticker

Ticker Exklusiv Voller Einsatz, Hippies und eine Rioja-Wette: Chris von Rohr bloggte live mit DerBund.ch/Newsnet. Mehr...

Trainspotting light

Live Die Post-Potter-Ära hat begonnen: J. K. Rowling veröffentlichte am Donnerstag ihren neuen Roman «Ein plötzlicher Todesfall». Wir haben ihn gelesen – live, 575 Seiten. Das Fazit. Mehr...

ESC: Schweden gewinnt, Engelke ermahnt

Eurovision Der Song Contest Schritt für Schritt: DerBund.ch/Newsnet berichtete live über das Finale in Baku. Mehr...

«Demokratie oder Apartheid?»

Für Historiker Kijan Espahangizi steht die Schweiz am Scheideweg. Mehr...

«Der Rausch kann einen Underdog durchmarschieren lassen»

Kommt die Nati ins Viertelfinale? Autor und Fussballkenner Pedro Lenz ahnt da was. Mehr...

«Und du merkst: ‹Mist, die Front zieht ja gar nicht weiter›»

Ein Unwetter überrascht Deutschland brutal. Haben die Meteorologen versagt? Dazu SRF-Mann Thomas Bucheli. Mehr...

«Der war jetzt gut!»

Interview Wie reagiert Comedian Mario Barth, wenn man ihm schlechte Witze erzählt? So. Mehr...

«Mit 2800 Franken können Sie einem Kind das Leben retten»

Die Stadt Zürich soll 1 Prozent ihres Budgets in die Entwicklungshilfe investieren. Wie sie das effizient tun kann, sagt Jonas Vollmer, Initiant eines entsprechenden Vorstosses. Mehr...

«Dass ich Kanadierin bin, könnte ein Vorteil sein»

Christina Rieder alias Rykka tritt am Donnerstag für die Schweiz im ESC-Halbfinal an. Sie glaubt fest an ihren Popsong «The Last of Our Kind». Mehr...

«Ich kenne die Schwarzhändler teils persönlich»

Superstar Adele tritt Mitte Monat in Zürich auf, die Ticketpreise sind horrend. Veranstalter André Béchir erklärt seine Unschuld. Mehr...

Für Griechenland-Flüchtlinge spenden? – «Eher nicht»

William MacAskill ist ein «effektiver Menschenfreund». Der Oxford-Philosoph erforscht, wann sich wo welche Hilfe maximal lohnt. Mehr...

«Exportieren oder sterben»

Die Schweiz beliefert Saudiarabiens Truppen. Das sei Ausdruck eines extremen Geschäftsmodells, sagt Militärexperte Marcel Dickow. Mehr...

«Bald Verhältnisse wie in den USA»

Zürich spart an der Gesundheit. Für Krebsforscher und SPler Franco Cavalli ist klar: Das Gesundheitswesen ist auf Abwegen. Mehr...

«Schweizer werden ‹Wodr› verstehen»

Die Linguisten Brenna und Andrew Byrd haben eine Steinzeit-Sprache erfunden, die uns bekannt vorkommt. Mehr...

«Die Sauereien sind immer noch da»

Die Schweizer Jugend kifft wie keine andere, in Bern wird versuchsweise Cannabis verkauft: Die Drogenpolitik ist in Bewegung. SVP-Hardlinerin Andrea Geissbühler gefällts so gar nicht. Mehr...

Vom Punk zum Prunk

Aktivistin Nadja Tolokonnikowa wandelt sich zum globalen Popstar. Ein Treffen. Mehr...

«Es ist Selbstbetrug»

Harmlose Grippe? Für Autorin Eula Biss unterschätzen wir die Epidemiegefahr massiv. Mehr...

«Voreilig beerdigt»

Kann mehr Sozialismus gegen die heutigen Krisen helfen? Ja, sagt Philosoph Axel Honneth. Aber die Linke müsse Ideologieballast loswerden. Mehr...

Und die Welt ist ein Kügeli

Minigolf ist der wahre Schweizer Volkssport. Mehr...

Absturz ins Bodenlose

Porträt Paul Gascoigne war Englands einziges Fussballgenie. Jetzt ist er fast ein Clochard. Mehr...

«Das macht mich fertig»

Video Facebook-König Bendrit Bajra besuchte die Zürcher Manifesta. Er stiess an Grenzen. Mehr...

Sie sind, wo Hollywood gerne wäre

Die Schnittmenge Kino/Game verspricht Milliarden. Baptiste Planche und Tobias Weber sind mit ihrem neuen Film dorthin vorgestossen. Mehr...

Trumpenstein

Wie der Politiker Donald Trump im Reality-TV entstand. Mehr...

Der Mann in der Mangel

Porträt Jahr eins nach der RTVG-Abstimmung: Tristan Brenn ist der erste Chef des Schweizer Fernsehens, der sich seine Abschaffung vorstellen muss. Mehr...

Revolution gefällig?

Philip Kovce ist der Denker hinter der Grundeinkommens-Initiative. Er freut sich auf mächtige Gegner. Mehr...

Ernstfall Böhmermann

Porträt Jan Böhmermann ist Deutschlands Mann für die smarte Satire. Nun droht ihm Gefängnis. Mehr...

Überschätzt: Tocotronic

Serie Künstler, mit denen wir wenig anfangen können. Mehr...

Wann Schweizer den Wurm schlucken

Exklusiv Hierzulande redet man nicht gern übers Geld. Doch jetzt haben Zehntausende eine Ausnahme gemacht. Mehr...

Jetzt schreibt sie Plakate

Porträt Melinda Nadj Abonji zog als Kind in die Schweiz und wurde als Schriftstellerin bekannt. Heute stemmt sie sich gegen die Durchsetzungsinitiative. Mehr...

Nur noch aggro

Felix Baumgartner fiel aus der Stratosphäre. Das hat ihm nicht gutgetan. Mehr...

«Wilder als alles, was SRF heute zeigt»

Dominic Deville folgt auf «Giacobbo/Müller». In den USA war er schon mal gross im TV – als böser Clown. Mehr...

Tragischer Polo

Von der SVP bis Sven Epiney: Polo Hofer wird umarmt. Der Berner wehrt sich – vergebens. Mehr...

Der Eigenartige

Porträt Sean Penn fand «El Chapo». Davor gewann er Oscars und prügelte Paparazzi. Mehr...

Klüger spenden

Sie geben Geld für arme Schweizer? Philosoph Peter Singer findet das dumm. Mehr...

«Manche fragen sich gewiss: Wollen wir uns nicht lieber ducken?»

Erdogans Kalkül in der Böhmermann-Affäre könnte aufgehen, befürchtet Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Mehr...

Keine Liebe für falsche Akkorde

Michael von der Heide huldigt Schlagerstar Paola in einem neuen Bühnenstück. Es ist eine Revue voller Süsse und Harmonie. Der Probebesuch zeigt: Er kann auch anders. Mehr...

Moppel und Moral

TV-Kritik Freddy Schenk ist der biederste «Tatort»-Kommissar. Das passte für einmal prima. Mehr...

«Das ist ein Witz!»

Sänger Herbert Grönemeyer überraschte als Gast der «Sternstunde Philosophie». Mehr...

Fiebriger Kampf gegen Drogen

Die SVP will Drogen wieder stärker kriminalisieren. Woher das kommt und wohin das führt, zeigt der britisch-schweizerische Journalist Johann Hari in einem verblüffenden Buch. Mehr...

Die dümmste Idee

Die SVP will Drogen wieder stärker kriminalisieren. Wohin das führt, zeigt Journalist Johann Hari. Mehr...

Verwundet, aber horny

Die Eagles of Death Metal überlebten das Bataclan-Massaker. Gestern holte die Band ihr Zürcher Konzert nach. Es war ein Triumph. Mehr...

«In Griechenland wurde ich abgezockt»

TV-Kritik Stephan Klapproth führte mit Giannis Varoufakis ein wildes Gespräch – Affront inklusive. Mehr...

TV total lokal

Der grosse Service public für alle SRF-Kritiker: So wäre Fernsehen, wenn es nur noch Lokalfernsehen gäbe. Mehr...

«Habe viel mehr Ahnung von der Kunst als diese Trottel»

TV-Kritik Die Doppelfolge des «Tatorts» mit Til Schweiger und der Schlagersängerin Helene Fischer weist enttäuschende Quoten auf. Schweiger reagiert auf Facebook unwirsch. Mehr...

Todesengel, endlich

TV-Kritik Til Schweiger und Helene Fischer zeigten, wie der «Tatort» zu retten ist: Als Rambo-Krimi. Mehr...

Mein Turm

Der New Yorker Trump Tower Ich lasse den Blick über den Central Park schweifen. «Alles meins», denke ich mir. Mehr...

Ermordung einer Leiche

TV-Kritik Auch eine recht gruselige Überraschung rettete den Kölner «Tatort» nicht. Mehr...

Der Nerver ist zurück

Satiriker Andreas Thiel führte in Zürich sein neues Programm auf, das erste nach der Korankontroverse. Das Highlight des Abends? Seine Mutter. Mehr...