Autor: Linus Schöpfer

Linus Schöpfer (geb. 1985) ist Kulturredaktor beim Tages-Anzeiger. Er ist im Entlebuch aufgewachsen und hat in Bern und Berlin Literaturwissenschaften studiert. Schöpfer arbeitete als Redaktor und freier Mitarbeiter für diverse Publikationen, u.a. für die «Neue Luzerner Zeitung» und das Lokal-Ressort des «Tages-Anzeigers».

News

Lobet den Gottsepp

Video Am Sonntag präsentierte die Fifa in Zürich ihren 30 Millionen Franken teuren Spielfilm «United Passions». Das war grobe Propaganda. Mehr...

Hier staunen Schweizer Gamer

Ludicious, Treffpunkt Zeughaushof in Zürich: Einen Anlass dieser Grösse hat die Schweizer Gamer-Gemeinde noch nicht erlebt – Riesen-«Pac Man» inklusive. Mehr...

Pfundig aus der Retorte

TV-Kritik Mit Tiziana Gulino gewinnt die sympathischste Kandidatin «Voice of Switzerland». Vielleicht überlebt sie sogar die fabrikartige Show, die sie gross gemacht hat. Mehr...

«Es wäre seltsam, Hunderttausende Franken auszuschlagen»

Herzchirurg Thierry Carrel spannt mit den Organisatoren der Miss-Schweiz-Wahlen zusammen. Im Interview sagt er, weshalb. Mehr...

«Der reale Big Brother geht geschickter vor»

Schriftsteller aus aller Welt protestieren gegen die Web-Überwachung – so auch Charles Lewinsky. Im Interview spricht er über die Hintergründe der Aktion und den Vergleich unserer Zeit mit Orwells «1984». Mehr...

Liveberichte

Schweiz zieht ins Finale des Eurovison Song Contest ein

In Kopenhagen ging das 2. Halbfinale des ESC über die Bühne. Der Tessiner Sebalter hat es überraschend ins Final geschafft. Protokoll, Video und Bilder des Abends. Mehr...

Der grösste Triumph des Wunderkinds

Die Entscheidung ist da: Mit einem Remis erringt Magnus Carlsen den Weltmeistertitel im Schach. Der bisherige Titelhalter Viswanathan Anand ist geschlagen. Wir begleiteten die Partie per Ticker. Mehr...

Der ESC im Live-Ticker

Exklusiv Voller Einsatz, Hippies und eine Rioja-Wette: Chris von Rohr bloggte live mit DerBund.ch/Newsnet. Mehr...

Trainspotting light

Die Post-Potter-Ära hat begonnen: J. K. Rowling veröffentlichte am Donnerstag ihren neuen Roman «Ein plötzlicher Todesfall». Wir haben ihn gelesen – live, 575 Seiten. Das Fazit. Mehr...

ESC: Schweden gewinnt, Engelke ermahnt

Der Song Contest Schritt für Schritt: DerBund.ch/Newsnet berichtete live über das Finale in Baku. Mehr...

Interview

«Und plötzlich klingts nach einem amerikanischen Krimi»

Patrick Modiano ist der neue Literaturnobelpreisträger. Elisabeth Edl kennt ihn sehr gut – sie ist seine Übersetzerin. Mehr...

«Schlimmer als Heroin»

Journalist Daniel Schreiber war abhängig von Bier und Wein, wurde nüchtern, studierte seine Sucht und schrieb ein Buch als Warnung. Ein Gespräch über Alkohol. Mehr...

«Ballett, Weltraum, Hockey»

Schöner wurde Eishockey nie gespielt. Gabe Polksy hat einen Film über die sowjetischen Puckkünstler gedreht. Im Interview sagt er, wie der Kalte Krieg auf dem Eis entbrannte – und was er über Putins Russland lernte. Mehr...

«De Sade ist ein Langweiler dagegen»

Werner Fuld hat eine Geschichte der erotischen Literatur geschrieben. Er sagt, warum Pornografie früher häufig feministisch war – und nennt einen Roman, der ihn geschockt hat. Mehr...

«Der Satz wird Trapattoni überleben»

Robert Stockhammer hat ein Buch über Grammatik geschrieben. Er sagt, warum der Mensch nach klaren Regeln verlangt – und wie ein Fussballtrainer in die Sprachgeschichte eingeht. Mehr...

Hintergrund

Verzweifelt an Viren und Bakterien

Ebola sorgt weltweit für wachsende Besorgnis. Ähnliche Epidemien haben schon ganze Gesellschaften in den Wahnsinn getrieben. Mehr...

Fertig geschmeichelt

Reinhold Beckmann gibt seine ARD-Talksendung auf. Im Ernstfall verbündete er sich jeweils gegen die Zuschauer. Mehr...

Sie wollen doch nur forschen

Reportage Die Erstsemester strömen ihr zu wie nie. Doch das Ja zur Einwanderungsinitiative stiftet noch immer Unruhe an der ETH, und ihr Präsident sagt: «Wenn Ecopop kommt, können wir einpacken.» Mehr...

Die eine grosse Melodie

Porträt Der Zürcher Sänger Kurt Maloo hatte mit «The Captain of Her Heart» Mitte der 80er-Jahre einen Welthit. Er lebt bis heute davon – nicht nur materiell. Mehr...

Ein bisschen Spass muss sein

Künstler haben die Fettecke von Joseph Beuys zu Schnaps verarbeitet. Gut so. Mehr...

Meinung

«Er war ein Faschist»

TV-Kritik Ein SRF-Dok fragte nach Wirken und Erbe von James Schwarzenbach, der 1970 die Schweizer Ausländerdebatte eröffnet hatte. Mehr...

«Es ist nicht schlimm – aber es ist furchtbar»

TV-Kritik Der Privatsender 3+ hat sich eines weiteren Show-Originals angenommen: Esoteriker Mike Shiva. Dieser erreichte prompt eine neue Schwundstufe. Mehr...

«Macht es Sie nervös?»

TV-Kritik Im Kölner «Tatort» waren alle unglücklich verliebt. Zum Glück gabs noch den Popdoktor. Mehr...

«Das Lustigste im Schweizer Fernsehen»

TV-Kritik Braucht SRF 2 weitere Staffeln der Autosendung «Top Gear», fragten wir gestern. Die Leser von DerBund.ch/Newsnet antworteten deutlich – und lancierten eine neue Diskussion zum Service public. Mehr...

Die grosse Machoshow

TV-Kritik Braucht SRF tatsächlich weitere Staffeln der Autosendung «Top Gear»? Mehr...

Bildstrecken



Lobet den Gottsepp

Video Am Sonntag präsentierte die Fifa in Zürich ihren 30 Millionen Franken teuren Spielfilm «United Passions». Das war grobe Propaganda. Mehr...

Hier staunen Schweizer Gamer

Ludicious, Treffpunkt Zeughaushof in Zürich: Einen Anlass dieser Grösse hat die Schweizer Gamer-Gemeinde noch nicht erlebt – Riesen-«Pac Man» inklusive. Mehr...

Pfundig aus der Retorte

TV-Kritik Mit Tiziana Gulino gewinnt die sympathischste Kandidatin «Voice of Switzerland». Vielleicht überlebt sie sogar die fabrikartige Show, die sie gross gemacht hat. Mehr...

«Es wäre seltsam, Hunderttausende Franken auszuschlagen»

Herzchirurg Thierry Carrel spannt mit den Organisatoren der Miss-Schweiz-Wahlen zusammen. Im Interview sagt er, weshalb. Mehr...

«Der reale Big Brother geht geschickter vor»

Schriftsteller aus aller Welt protestieren gegen die Web-Überwachung – so auch Charles Lewinsky. Im Interview spricht er über die Hintergründe der Aktion und den Vergleich unserer Zeit mit Orwells «1984». Mehr...

«Die allerbeste Kurzgeschichtenautorin Nordamerikas»

Anglistikprofessorin Gabriele Rippl würdigt im Kurz-Interview die Literaturnobelpreisträgerin 2013, Alice Munro – und schlägt ein Einsteigerbuch vor. Mehr...

Dobellis Bücher werden neu gedruckt

Nach den Plagiatsvorwürfen reagiert der Verlag von Bestsellerautor Rolf Dobelli: Die Bücher des Schweizers werden überarbeitet und mit einer verbesserten Quellenangabe nochmals veröffentlicht. Mehr...

Ein Bestsellerautor unter Druck

Neue Plagiatsvorwürfe gegen Rolf Dobelli: Ein New Yorker Professor beschuldigt den Schweizer, von ihm abgeschrieben zu haben. Dobelli gesteht Fehler ein. Mehr...

Der Rüpel in der Familie

Bushido wünscht Politikern in seiner neuen Single den Tod. Was Schweizer Rapper dazu sagen. Mehr...

«Sein Einfluss auf Hitler schwankte»

Am Donnerstag sind Tagebücher des NS-Chefideologen Alfred Rosenberg aufgetaucht: Historiker und Biograph Ernst Piper erklärt, was sie aussagen könnten und welche Rolle Rosenberg im Nazi-Regime hatte. Mehr...

Ein ernstes Spiel

Es hätte ein heilloses Köppeln und Gegen-Köppeln werden können – doch Milo Raus «Zürcher Prozesse» gegen die «Weltwoche» erwiesen sich als anregend und unterhaltsam. Mehr...

Klarer Freispruch

«Zürcher Prozesse», letzter Tag: Im Verhältnis 6 zu 1 lehnte es die Geschworenen-Jury des Gerichtstheaters ab, die «Weltwoche» zu verurteilen. Mehr...

Das Urteil naht

«Zürcher Prozesse», Tag 2: Das Gerichtstheater ist überfrachtet, die Kläger haben an Schwung verloren. Sie versuchen nun, die «Weltwoche» in Kleinarbeit zu überführen. Mehr...

«Weltwoche» in Rücklage

«Zürcher Prozesse», Tag 1: Die Anklage startete überraschend gut in Milo Raus dreitägiges Gerichtstheater mit offenem Ausgang – nicht zuletzt dank einem furiosen Michel Friedman. Mehr...

K. bleibt fern

Am Wochenende macht Milo Rau der «Weltwoche» am Zürcher Theater Neumarkt den Prozess. Das präsentierte Laien-Ensemble ist vielversprechend – auch wenn der eigentliche Hauptdarsteller fehlt. Mehr...

Schweiz zieht ins Finale des Eurovison Song Contest ein

In Kopenhagen ging das 2. Halbfinale des ESC über die Bühne. Der Tessiner Sebalter hat es überraschend ins Final geschafft. Protokoll, Video und Bilder des Abends. Mehr...

Der grösste Triumph des Wunderkinds

Die Entscheidung ist da: Mit einem Remis erringt Magnus Carlsen den Weltmeistertitel im Schach. Der bisherige Titelhalter Viswanathan Anand ist geschlagen. Wir begleiteten die Partie per Ticker. Mehr...

Der ESC im Live-Ticker

Exklusiv Voller Einsatz, Hippies und eine Rioja-Wette: Chris von Rohr bloggte live mit DerBund.ch/Newsnet. Mehr...

Trainspotting light

Die Post-Potter-Ära hat begonnen: J. K. Rowling veröffentlichte am Donnerstag ihren neuen Roman «Ein plötzlicher Todesfall». Wir haben ihn gelesen – live, 575 Seiten. Das Fazit. Mehr...

ESC: Schweden gewinnt, Engelke ermahnt

Der Song Contest Schritt für Schritt: DerBund.ch/Newsnet berichtete live über das Finale in Baku. Mehr...

«Und plötzlich klingts nach einem amerikanischen Krimi»

Patrick Modiano ist der neue Literaturnobelpreisträger. Elisabeth Edl kennt ihn sehr gut – sie ist seine Übersetzerin. Mehr...

«Schlimmer als Heroin»

Journalist Daniel Schreiber war abhängig von Bier und Wein, wurde nüchtern, studierte seine Sucht und schrieb ein Buch als Warnung. Ein Gespräch über Alkohol. Mehr...

«Ballett, Weltraum, Hockey»

Schöner wurde Eishockey nie gespielt. Gabe Polksy hat einen Film über die sowjetischen Puckkünstler gedreht. Im Interview sagt er, wie der Kalte Krieg auf dem Eis entbrannte – und was er über Putins Russland lernte. Mehr...

«De Sade ist ein Langweiler dagegen»

Werner Fuld hat eine Geschichte der erotischen Literatur geschrieben. Er sagt, warum Pornografie früher häufig feministisch war – und nennt einen Roman, der ihn geschockt hat. Mehr...

«Der Satz wird Trapattoni überleben»

Robert Stockhammer hat ein Buch über Grammatik geschrieben. Er sagt, warum der Mensch nach klaren Regeln verlangt – und wie ein Fussballtrainer in die Sprachgeschichte eingeht. Mehr...

«Frauen sind da sachlicher»

M. A. Numminen ist der witzigste aller Finnen. Nun wurde sein Tango-Roman neu ins Deutsche übersetzt. Im Interview sagt er, warum Männer wirklich tanzen. Mehr...

Die denkfaulen Studenten

Nächste Woche beginnt ein neues Semester. Dozentin Christiane Florin hat ein kritisches Buch über die heutigen Studenten geschrieben: Sie wüssten viel weniger als frühere Generationen und seien überangepasst. Mehr...

«Sie sollte nicht sagen, dass sie SVP oder SP wählt»

Das Casting der nächsten Miss Schweiz hat begonnen. Moderatorin und Ex-Miss Christa Rigozzi sagt, wie sie Intellekt mit Äusserlichkeit verbindet und wie politisch eine Miss sein darf. Mehr...

«Kleinwüchsig, unansehnlich, fast hässlich»

Kunsthistorikerin Eva Baur hat eine neue Biografie über Mozart verfasst. Im Interview sagt sie, warum unser Bild von ihm so falsch ist – und was es mit seinen derben Briefen auf sich hat. Mehr...

«Ein stärkeres Bild lässt sich ja kaum vorstellen»

Dennis Conrad hat ein Buch zur Propaganda des Ersten Weltkriegs veröffentlicht. Er sagt, wie die Alliierten die Deutschen in Verruf bringen konnten und was uns die damalige Zeit über den Ukrainekonflikt lehrt. Mehr...

«Die Rose profitiert von mir, ich profitiere von der Rose»

Blumenliebhaber Kurt Aeschbacher hat auf SRF eine Sendung über Blumen. Wozu eigentlich? Mehr...

«Jetzt wird entschieden, wie wir künftig lesen»

Melanie Picard nennt sich «Predigerin der neuen Medien», am Samstag eröffnet sie an der ETH Lausanne eine Ausstellung über die Zukunft des Buchs. Im Interview sagt sie, dass es kein Zurück mehr gebe. Mehr...

«Ärzte werden unter Druck kommen»

Interview Martin Burckhardt vergleicht in einem Buch den Anbruch des Internetzeitalters mit der Renaissance. Er erwartet massive Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt – und verteidigt Google mit Vehemenz. Mehr...

«Man wird um sich selbst betrogen»

Interview Der Familienverein VEV würde einen obligatorischen Vaterschaftstest begrüssen. Autorin Simone Schmollack («Kuckuckskinder») hält das für eine schlechte Idee – obwohl sie den Zorn der Väter gut verstehen kann. Mehr...

«Seine Haare sind pink!»

Er weiss schon lange, wer Banksy ist. Jetzt stellt er in London Bilder des mysteriösen Graffitikünstlers aus. Ein Interview mit dem smarten Kunstagenten Steve Lazarides. Mehr...

Verzweifelt an Viren und Bakterien

Ebola sorgt weltweit für wachsende Besorgnis. Ähnliche Epidemien haben schon ganze Gesellschaften in den Wahnsinn getrieben. Mehr...

Fertig geschmeichelt

Reinhold Beckmann gibt seine ARD-Talksendung auf. Im Ernstfall verbündete er sich jeweils gegen die Zuschauer. Mehr...

Sie wollen doch nur forschen

Reportage Die Erstsemester strömen ihr zu wie nie. Doch das Ja zur Einwanderungsinitiative stiftet noch immer Unruhe an der ETH, und ihr Präsident sagt: «Wenn Ecopop kommt, können wir einpacken.» Mehr...

Die eine grosse Melodie

Porträt Der Zürcher Sänger Kurt Maloo hatte mit «The Captain of Her Heart» Mitte der 80er-Jahre einen Welthit. Er lebt bis heute davon – nicht nur materiell. Mehr...

Ein bisschen Spass muss sein

Künstler haben die Fettecke von Joseph Beuys zu Schnaps verarbeitet. Gut so. Mehr...

Reich werden mit Salvador Dalí

Alle wollen im Internet Geld verdienen, nur wenigen gelingts. Jetzt zeigt sich: Absurde Ideen bringen absurd viel Geld. Mehr...

Wenn Krieg wär bei uns

Von Dürrenmatts später Prosa bis ins laufende Bücherjahr beschwören Schriftsteller die Horrorvision einer modernen Schweiz im militärischen Konflikt. Es gibt dabei nur zwei Perspektiven. Mehr...

Abgang eines gemütlichen Ironikers

Porträt Beni Thurnheer, der am Freitag 65 wurde, kommentiert am Sonntag letztmals ein Länderspiel. Trotz grosser Kritik: Ein Verlust. Mehr...

Er will Europa retten

Porträt James Dean Bradfield war der einsame Kommunist des britischen Pop, Fidel Castro besuchte ihn backstage. Jetzt hat der Sänger eine neue Mission. Mehr...

Ein Mystiker in der Literaturfabrik

Der Schweizer Schriftsteller Michael Fehr liest am spektakulärsten deutschsprachigen Literaturwettbewerb. Dabei wird auch seine Identität auf die Probe gestellt. Mehr...

Brasiliens verlorene Hölle

In Manaus im brasilianischen Urwald tritt die Fussball-Nati heute zum WM-Spiel an. Eine gute Gelegenheit, die Dämonen des Dschungels zu beschwören. Ein letztes Mal. Mehr...

Im Leben ist sie besser als im Film

Porträt Amber Heard, Johnny Depps faszinierende Verlobte, drehte bisher bloss B-Movies. Nun soll sie sich als Bondgirl bewähren. Mehr...

Wer die Welt hackt, dem gehört sie

Kritik Kein Spiel hat die Gamergemeinschaft 2014 sehnlicher erwartet als «Watch Dogs», heute ist es erschienen. Es zeigt einen neuen Helden der digitalen Ära. Mehr...

Und jetzt bitte der Lenz!

Kommentar Stefan Zweifel wurde als Moderator des «Literaturclubs» abgesetzt. Für einen Neustart bräuchte es nur eine Fahrt ans Bahnhofbuffet Olten. Mehr...

Wogend und welkend

Volksschauspieler Jörg Schneider triumphierte am Prix Walo – und zeigte, dass die lange Tradition der Show Segen und Fluch zugleich ist. Mehr...

«Er war ein Faschist»

TV-Kritik Ein SRF-Dok fragte nach Wirken und Erbe von James Schwarzenbach, der 1970 die Schweizer Ausländerdebatte eröffnet hatte. Mehr...

«Es ist nicht schlimm – aber es ist furchtbar»

TV-Kritik Der Privatsender 3+ hat sich eines weiteren Show-Originals angenommen: Esoteriker Mike Shiva. Dieser erreichte prompt eine neue Schwundstufe. Mehr...

«Macht es Sie nervös?»

TV-Kritik Im Kölner «Tatort» waren alle unglücklich verliebt. Zum Glück gabs noch den Popdoktor. Mehr...

«Das Lustigste im Schweizer Fernsehen»

TV-Kritik Braucht SRF 2 weitere Staffeln der Autosendung «Top Gear», fragten wir gestern. Die Leser von DerBund.ch/Newsnet antworteten deutlich – und lancierten eine neue Diskussion zum Service public. Mehr...

Die grosse Machoshow

TV-Kritik Braucht SRF tatsächlich weitere Staffeln der Autosendung «Top Gear»? Mehr...

Hier hast du Haue, Triadenchef!

In unserer Serie «Lässige Sünden» beichten DerBund.ch/Newsnet-Journalisten Kultursünden. Heute: Filme mit Steven Seagal. Mehr...

Big Brother Buddenbrook

TV-Kritik SRF schickt mit der Sommerserie «Anno 1914» wieder Laienschauspieler auf Zeitreise. Der Anfang überzeugte – doch die wirklich spannenden Folgen kommen erst noch. Mehr...

Vom Überdaddeln des FC Basel

In unserer Serie «Lässige Sünden» beichten DerBund.ch/Newsnet-Journalisten Kultursünden. Heute: Fussballgames. Mehr...

Die Irritation von der Copacabana

WM-Glotzblog Deutsches Sportfernsehen ist in der Regel eine biedere Angelegenheit. Kein Wunder, sorgt ARD-Softreporterin Fernanda Brandao für Aufregung. Mehr...

Ein bisschen Zirkus fürs SRF

WM-Glotzblog Hanspeter Latour ist eine gmögige Koryphäe. Trotzdem sei die Frage erlaubt: Was macht er eigentlich an der Fussball-WM vor der Kamera? Mehr...

Lemmy nahm die Halle

Kritik Gestern spielten Motörhead in Wetzikon. Es war der perfekte Ort für diese noch immer rohste aller Rockbands. Mehr...

Müller, Podolski, Mertesacker!

WM-Glotzblog Ich bin Deutschland-Fan geworden. Wie das genau passiert ist. Mehr...

Glotz den coolen Gary

WM-Glotzblog Auf dem Rasen kicken die Engländer jämmerlich, aber im TV-Studio sind sie noch immer Spitzenklasse. Mehr...

Play/Listen: Ein Lied für Mirka

Mirka Federer hat erneut Zwillinge bekommen. Ihr und allen anderen Müttern wollen wir die Wochen-Playlist widmen. Und welche Mutter-Songs fallen Ihnen ein? Mehr...

Mit Lenin ins Verderben

TV-Kritik Der gestrige SRF-Dok über den Sozialisten Fritz Platten wartete mit hübschen Anekdoten auf. Zweifelhaft war jedoch sein Fazit. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

DIE IPHONE-APP

Vom Hintergrundbericht bis zum Live-Fernsehen – alles auf Ihrem iPhone.

Publireportage

Online-Wettbewerb

Gewinnen Sie ein Wellness-Wochenende im Bernaqua für zwei Personen inkl. 1 Übernachtung. Jetzt mitmachen!

Werbung

DIE IPHONE-APP

News, Hintergründe, Wetter, Staumelder und vieles mehr.

Publireportage

BLS-Tageskarte

Einen Tag lang freie Fahrt mit Bahn, Bus und Schiff. Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich jetzt Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge durch die halbe Schweiz.

Werbung

DIE FACEBOOK-SEITE

Vom Kommentieren bis zum Empfehlen – Artikel lesen auf Facebook.

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Vergleich

Krankenkassen Prämien

In wenigen Sekunden Prämien berechnen und sparen.