Autor:: Jorgos Brouzos


News

UBS bekommt die blockierte Milliarde nicht frei

Die Grossbank musste wegen des Steuerstreits in Frankreich eine Kaution von 1,1 Milliarden Euro hinterlegen. Dagegen hat sie geklagt – und nun in Strassburg verloren. Mehr...

Die griechische Justiz ermittelt gegen Novartis

Gegen den Pharmakonzern läuft in Athen ein umfangreiches Verfahren. Es geht dabei um Schmiergeldzahlungen an hochrangige Beamte und Ärzte. Mehr...

Niemand wollte die digitale ID

Gleich mehrere Schweizer Firmen liefern sich ein Rennen um einen digitalen Ausweis. Ein neuer Bericht zeigt, wieso ihr staatlich geförderter Vorgänger scheiterte. Mehr...

Spekulationen um riesige Busse gegen Credit Suisse

Bis zu 7 Milliarden Dollar könnte die Strafe für das Verhalten der Schweizer Grossbank auf dem US-Hypothekenmarkt betragen. Mehr...

Migros-Tochter Digitec plant Software-Entwicklung in Berlin

Der grösste Onlineshop der Schweiz will wachsen. Dazu sollen 200 neue Stellen geschaffen werden. Digitec prüft nun einen Standort in Deutschland. Mehr...

Liveberichte

SNB erleichtert - Europa enttäuscht

Was die EZB heute mit den Zinsen machte und wie die Märkte reagierten. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Die Jungen können die Last der Rentner bald nicht mehr schultern»

Interview ZKB-Chef Martin Scholl über Altersvorsorge, Immobilienmarkt und den FCZ. Mehr...

«300-Euro-Noten hatten wir auch schon»

Wer Banknoten fälscht und was die Täter antreibt, verrät Hans-Rudolf Flury, Leiter der Bundeskriminalpolizei a. i. Mehr...

«Es ist leider keine Banknote vor Fälschern sicher»

Hans-Rudolf Flury, Leiter der Bundeskriminalpolizei a. i., über Fälscher von Banknoten und was sie antreibt. Mehr...

Hintergrund

Minischritte bei der CS

Die Schweizer Grossbank hat einen kleinen Gewinn erzielt. Dafür verantwortlich waren Sondererträge und vor allem Sparmassnahmen. Mehr...

Banken wollen Hypothekenvergabe erleichtern

Raiffeisen und Migros-Bank möchten die finanzielle Last beim Hauskauf mit neuen Modellen berechnen. Daran stört sich die Konkurrenz. Mehr...

Der harte Kampf der Schweizer Hotels gegen Booking.com

Mit einer eigenen Plattform wollen Hoteliers ihren Marktanteil am Online-Buchungsgeschäft vergrössern. Mehr...

Einwanderer als unfreiwillige Unternehmer

Weil Ausländer auf dem Schweizer Arbeitsmarkt schlechtere Chancen haben, gründen sie häufiger eigene Firmen als Schweizer. Das kann aber zu Problemen führen. Mehr...

Vom Helden zum Verräter: Ein griechisches Drama

Porträt Ex-Finanzminister George Papaconstantinou schildert in einem Buch, wie ihm Schweizer Bankdaten zum Verhängnis wurden. Mehr...

Meinung

Ein Ende mit Schrecken

Kommentar Die Credit Suisse zahlt eine der höchsten Bussen der Schweizer Wirtschaftsgeschichte. Und scheint dennoch zufrieden über den Ausgang des Verfahrens. Mehr...

Der Warnschuss der Grossfirmen

Kommentar Der privatwirtschaftliche Vorstoss für einen Internet-Ausweis sollte den Bund dazu bewegen, seine digitale Suisse ID weiterzuentwickeln. Mehr...

Kleiner Gewinn, grosse Bedeutung

Analyse Wofür die mickrigen 41 Millionen Franken Gewinn – immerhin kein Verlust – der Credit Suisse stehen. Mehr...

Die UBS verdient weniger, doch das Kleinkundengeschäft glänzt

Analyse Der Reingewinn der Grossbank ging deutlich zurück. Zudem droht ihr ein neuer Rechtsfall in Hongkong. Mehr...

Manager in der Pflicht

Leitartikel Schweizer Banken sind immer noch in Affären verwickelt. Nun sollten auch die verantwortlichen Personen bestraft werden. Mehr...

Service

Bezahlen per Handy: 9 Fragen und Antworten zur Twint-Fusion

Die beiden Bezahldienste Twint und Paymit legen ihre Systeme zusammen. Das müssen Sie wissen. Mehr...

Bildstrecken


Noch mehr Rechtsfälle bei «Gawker»
Die wichtigsten Exponenten des Rechtsstreits beim US-Medium.


UBS bekommt die blockierte Milliarde nicht frei

Die Grossbank musste wegen des Steuerstreits in Frankreich eine Kaution von 1,1 Milliarden Euro hinterlegen. Dagegen hat sie geklagt – und nun in Strassburg verloren. Mehr...

Die griechische Justiz ermittelt gegen Novartis

Gegen den Pharmakonzern läuft in Athen ein umfangreiches Verfahren. Es geht dabei um Schmiergeldzahlungen an hochrangige Beamte und Ärzte. Mehr...

Niemand wollte die digitale ID

Gleich mehrere Schweizer Firmen liefern sich ein Rennen um einen digitalen Ausweis. Ein neuer Bericht zeigt, wieso ihr staatlich geförderter Vorgänger scheiterte. Mehr...

Spekulationen um riesige Busse gegen Credit Suisse

Bis zu 7 Milliarden Dollar könnte die Strafe für das Verhalten der Schweizer Grossbank auf dem US-Hypothekenmarkt betragen. Mehr...

Migros-Tochter Digitec plant Software-Entwicklung in Berlin

Der grösste Onlineshop der Schweiz will wachsen. Dazu sollen 200 neue Stellen geschaffen werden. Digitec prüft nun einen Standort in Deutschland. Mehr...

Das Bankkonto wird zur digitalen ID

UBS, CS und Swisscom spannen zusammen, um eine eigene Online-Identität zu testen. Wie soll das gehen? Und was versprechen sich die Konzerne? Mehr...

Kein Schweizer Geld für Waffenfirmen

Die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee (GSoA) will dem Schweizer Finanzplatz Investitionen in die Rüstungsindustrie verbieten. Dazu wird demnächst eine Initiative lanciert. Mehr...

So reagierten die Märkte bisher auf den gewählten Präsidenten Trump

Die Sorge an den Märkten war riesig. Doch was ist nach dem Sieg von Trump wirklich passiert? Wir zeigen die Sieger und Verlierer in einer Übersicht auf. Mehr...

Nach US-Wahl: «Weitere Attacken auf den Franken möglich»

UBS-Devisenstratege Flury erwartet weitere Turbulenzen auf den Devisenmärkten. Der Schweizer Leitindex SMI hält sich dank den Wertpapieren von Novartis und Co gut. Mehr...

Mehr Spielraum für Finanz-Start-ups

Der Bundesrat will Jungfirmen den Start erleichtern. Dabei ist die grösste Hürde die Vorsicht der Kunden. Mehr...

Der Griechen-Madoff und Julius Bär

Ein vermeintlicher Julius-Bär-Berater soll Athener um ihr Geld gebracht haben. Nun wurde ein Schweizer Angestellter des Zürcher Instituts verurteilt. Er wehrt sich dagegen. Mehr...

Was beim neuen Einzahlungsschein falsch lief

Noch vor seiner Lancierung muss der neue Schweizer Zahlungsbeleg überarbeitet werden. Grund ist ein Fehler beim QR-Code. Mehr...

Der starke Mann am falschen Platz

Der ehemalige Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz präsidiert den Verwaltungsrat des Finanzdienstleisters Aduno. Sein vormaliger Arbeitgeber hat darin keinen Vertreter mehr. Mehr...

Ein Hub für schmutzige Milliarden

Die Zürcher Privatbank Falcon diente als Schaltstelle für undurchsichtige Gelder aus Abu Dhabi und Malaysia. Nun muss die Singapurer Filiale schliessen. Mehr...

Sie wollen keine Schwulen und Schwarzen in ihren Wohnungen

Auf Airbnb haben es Schwarze und Homosexuelle als Mieter oft schwer. Wie die Firma dagegen vorgehen will. Mehr...

SNB erleichtert - Europa enttäuscht

Was die EZB heute mit den Zinsen machte und wie die Märkte reagierten. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die Jungen können die Last der Rentner bald nicht mehr schultern»

Interview ZKB-Chef Martin Scholl über Altersvorsorge, Immobilienmarkt und den FCZ. Mehr...

«300-Euro-Noten hatten wir auch schon»

Wer Banknoten fälscht und was die Täter antreibt, verrät Hans-Rudolf Flury, Leiter der Bundeskriminalpolizei a. i. Mehr...

«Es ist leider keine Banknote vor Fälschern sicher»

Hans-Rudolf Flury, Leiter der Bundeskriminalpolizei a. i., über Fälscher von Banknoten und was sie antreibt. Mehr...

Minischritte bei der CS

Die Schweizer Grossbank hat einen kleinen Gewinn erzielt. Dafür verantwortlich waren Sondererträge und vor allem Sparmassnahmen. Mehr...

Banken wollen Hypothekenvergabe erleichtern

Raiffeisen und Migros-Bank möchten die finanzielle Last beim Hauskauf mit neuen Modellen berechnen. Daran stört sich die Konkurrenz. Mehr...

Der harte Kampf der Schweizer Hotels gegen Booking.com

Mit einer eigenen Plattform wollen Hoteliers ihren Marktanteil am Online-Buchungsgeschäft vergrössern. Mehr...

Einwanderer als unfreiwillige Unternehmer

Weil Ausländer auf dem Schweizer Arbeitsmarkt schlechtere Chancen haben, gründen sie häufiger eigene Firmen als Schweizer. Das kann aber zu Problemen führen. Mehr...

Vom Helden zum Verräter: Ein griechisches Drama

Porträt Ex-Finanzminister George Papaconstantinou schildert in einem Buch, wie ihm Schweizer Bankdaten zum Verhängnis wurden. Mehr...

Warum ein Brexit die Schweiz treffen würde

Infografik Grossbritanniens EU-Austritt hätte Folgen für die Schweizer Wirtschaft. Hiesige Firmenchefs machen sich Sorgen. Mehr...

Wo Aktionäre Druck aufsetzen können

An den GVs der Schweizer Unternehmen winken Aktionäre oft sämtliche Anträge durch. Doch der Schein trügt: Bei den Bonussystemen für Topmanager üben die Investoren viel Kritik. Mehr...

Die grössten Betrugsfälle der Schweiz

Dieter Behring steht wegen Verdacht auf gewerbsmässigen Betrug und Geld­wäscherei vor Gericht. Erinnern Sie sich, als ein Arzt und eine Hausfrau 1,6 Milliarden verschwinden liessen? Mehr...

Das Daten-Fort-Knox am Rhein

Im Kanton Thurgau steht eines der wichtigsten Zentren des weltweiten Zahlungsverkehrs. Wer in das System eindringt, hat «die Lizenz zum Gelddrucken». Mehr...

Wenn Hacker das Konto plündern

Experten warnen vor Cyberkriminellen. Sicherheitsfirmen und die Bankenorganisation Swift sagen, eine Reihe von Finanzinstituten sei betroffen. Mehr...

Ausländische Fachkräfte machen Firmen nervös

Die strengen Kontrollen beunruhigen Unternehmen, die Mitarbeiter aus dem Ausland in die Schweiz holen. Das zeigt der interne Leitfaden einer Zürcher Bank. Mehr...

Der Faktencheck: Wie schlimm ist die Wirtschaftslage wirklich?

Zahlenschlacht im Parlament: Politiker wollen die Wirtschaft retten – und verrechnen sich auch mal um 50 Milliarden. Wir haben 12 Aussagen überprüft. Mehr...

SNB investiert in 14 Atomwaffen-Firmen

Umstrittene Investments: Die Nationalbank legt mehr Geld in Atomwaffen produzierenden Firmen an, als bislang bekannt war. Dies zeigen neue Auswertungen. Mehr...

Der Teufel steckt im Kleingedruckten

Zahlreiche Banken haben die Geschäftsbedingungen angepasst – und die haben es in sich. Bald schon könnten die Geldinstitute auf die Einlagen ihrer Kunden zurückgreifen. Mehr...

Revolutionäre Kette

Die Blockchain-Technologie wird die Finanzszene verändern. Wie genau, müssen die Schweizer Banken erst noch herausfinden. Viel Zeit bleibt ihnen dafür nicht. Mehr...

Ein Ende mit Schrecken

Kommentar Die Credit Suisse zahlt eine der höchsten Bussen der Schweizer Wirtschaftsgeschichte. Und scheint dennoch zufrieden über den Ausgang des Verfahrens. Mehr...

Der Warnschuss der Grossfirmen

Kommentar Der privatwirtschaftliche Vorstoss für einen Internet-Ausweis sollte den Bund dazu bewegen, seine digitale Suisse ID weiterzuentwickeln. Mehr...

Kleiner Gewinn, grosse Bedeutung

Analyse Wofür die mickrigen 41 Millionen Franken Gewinn – immerhin kein Verlust – der Credit Suisse stehen. Mehr...

Die UBS verdient weniger, doch das Kleinkundengeschäft glänzt

Analyse Der Reingewinn der Grossbank ging deutlich zurück. Zudem droht ihr ein neuer Rechtsfall in Hongkong. Mehr...

Manager in der Pflicht

Leitartikel Schweizer Banken sind immer noch in Affären verwickelt. Nun sollten auch die verantwortlichen Personen bestraft werden. Mehr...

Vom Start-up zur Krake

Kommentar Die Position eines einzelnen Hotels gegenüber dem globalen Internetriesen Booking.com ist zu schwach. Mehr...

Aus Pralinés wurden Gebühren

Kommentar Wirtschaftsredaktor Jorgos Brouzos über die schlechten Angebote der Banken. Mehr...

Vom Hoffnungsträger der CS zum Dauerkritisierten

Analyse Tidjane Thiam ist seit einem Jahr Chef der Credit Suisse. Er ist angetreten, um die Bank zu erneuern. Das Vorhaben könnte an widrigen Umständen und dem umstrittenen Führungsstil des Managers scheitern. Mehr...

Der Kunde geht vergessen

Kommentar Kreditkartenanbieter vergraulen ihre Kunden, indem sie bei unerklärlichen Transaktionen ihre Hilfe verweigern. Mehr...

Zückerli mit Beigeschmack

Kommentar Wer den Kreditkartenzuschlag zurückbekommen möchte, hat einige Mühen vor sich. Mehr...

Frustventil für Aktionäre

Analyse Die CS-Spitze um Verwaltungsratspräsident Urs Rohner musste sich an der GV massive Kritik anhören. Mehr...

Die SNB ist in der Komfortzone

Kommentar Die Schweizerische Nationalbank bleibt sich treu – sie handelt nur, wenn sie sich dazu gezwungen sieht. Mehr...

Banken schaffen neues Misstrauen

Kommentar Finanzinstitute sollten ihre Geschäftsbedingungen endlich so formulieren, dass auch Kleinsparer sie verstehen. Mehr...

Bezahlen per Handy: 9 Fragen und Antworten zur Twint-Fusion

Die beiden Bezahldienste Twint und Paymit legen ihre Systeme zusammen. Das müssen Sie wissen. Mehr...

Noch mehr Rechtsfälle bei «Gawker»
Die wichtigsten Exponenten des Rechtsstreits beim US-Medium.