Autor:: Andres Marti

News

Mediterrane Nächte in der Berner Aarbergergasse amtlich bewilligt

Die Mediterranisierung Berns ist einen Schritt weiter – zumindest in der Aarbergergasse. Nach einem Pilotversuch mit sechs Betrieben bewilligt die Stadt nun definitiv längere Öffnungszeiten. Mehr...

«Nicht mehr gemacht als das Minimum»

Zu komplex? Fehlende Kampflust? Keine Lobby? Die Parteien rätseln über die Gründe für das Nein zum Asylsozialhilfekredit. Mehr...

«Alles ruhig und entspannt angehen»

Die Stadt Bern ermutigt ihre Einwohner, Nachbarschaftspartys zu organisieren – und gibt Tipps für eine gelungene Feier. Mehr...

Abstellplatz statt lauschiger Park

Aus dem Hirschengraben in unmittelbarer Nähe des Berner Bahnhofs könnte ein lauschiger Ort zum Verweilen werden. Doch die Velos blockieren den Park - und dies wohl noch bis 2025. Mehr...

Defektes Kabel führte zu tödlichem Stromschlag

Vor vier Jahren geschah am Neuenburgersee ein ähnlicher Unfall. Damals wurde ein Mann verurteilt. Mehr...

Interview

«Das hat aus meiner Sicht überhaupt nichts mit Religion zu tun»

Ist da ein Zusammenhang zwischen häuslicher Gewalt und kulturellem Hintergrund? Nein, sagt Gerda Hauck. Mehr...

Hintergrund

Kein Grund zu verschwinden

Die Kritik der SVP an der Betreuung unbegleiteter Minderjähriger ist massiv. Klar ist allerdings auch: Andere Unterbringungen sind teilweise noch teurer. Mehr...

Biogemüse vom Balkon

Das urbane Gärtnern auf der eigenen Terrasse ist en vogue und Ausdruck eines gesteigerten ökologischen Bewusstseins. Beim Balkonanbau braucht man sich auch vor Frost nicht zu fürchten. Mehr...

Bauern im Kampf gegen das Gift

In der Schweiz ist der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft noch immer hoch. Zwei Berner Bauern geben Einblick in ihren Arbeitsalltag – mit und ohne Pestizide. Mehr...


Mediterrane Nächte in der Berner Aarbergergasse amtlich bewilligt

Die Mediterranisierung Berns ist einen Schritt weiter – zumindest in der Aarbergergasse. Nach einem Pilotversuch mit sechs Betrieben bewilligt die Stadt nun definitiv längere Öffnungszeiten. Mehr...

«Nicht mehr gemacht als das Minimum»

Zu komplex? Fehlende Kampflust? Keine Lobby? Die Parteien rätseln über die Gründe für das Nein zum Asylsozialhilfekredit. Mehr...

«Alles ruhig und entspannt angehen»

Die Stadt Bern ermutigt ihre Einwohner, Nachbarschaftspartys zu organisieren – und gibt Tipps für eine gelungene Feier. Mehr...

Abstellplatz statt lauschiger Park

Aus dem Hirschengraben in unmittelbarer Nähe des Berner Bahnhofs könnte ein lauschiger Ort zum Verweilen werden. Doch die Velos blockieren den Park - und dies wohl noch bis 2025. Mehr...

Defektes Kabel führte zu tödlichem Stromschlag

Vor vier Jahren geschah am Neuenburgersee ein ähnlicher Unfall. Damals wurde ein Mann verurteilt. Mehr...

Auch die Gantrischregion profitiert vom Regio-Boom

Der Naturpark Gantrisch setzt auf regionale Produkte und erhofft sich davon Impulse für die strukturschwache Region. Offenbar mit Erfolg. Mehr...

«Ermüdungsbruch» war schuld an Entgleisung in Bern

Kurz hintereinander entgleisten auf dem SBB-Netz zwei Züge, einer in Luzern, einer in Bern. Die SBB sieht keinen Zusammenhang, prüft aber Massnahmen. Mehr...

Berner Gemeinderat gibt Forderung von «Löscher» und Co. nach

Die Stadt versprach für die alte Feuerwehrkaserne Viktoria einen offenen Wettbewerb. Nun verhandelt sie mit den derzeitigen Nutzern über den Verkauf des Gebäudes. Mehr...

Jugendclub Tankerä muss mit Einsprachen rechnen

Dem geplanten Jugendclub an der Nägeligasse droht Widerstand. Mehr...

Sprayer-Grosi wird nicht angezeigt

Video Die 86-jährige Louise Schneider muss nach ihrer Spray-Aktion vor der Nationalbank in Bern nicht mit rechtlichen Konsequenzen rechnen. Mehr...

Vorurteile gegen Roma wegtanzen

Video Auf dem Waisenhausplatz führten am Donnerstag junge Roma eine Tanzperformance auf. Aufklärung tut not, wie Gespräche mit den Passanten zeigten. Mehr...

«Das hat aus meiner Sicht überhaupt nichts mit Religion zu tun»

Ist da ein Zusammenhang zwischen häuslicher Gewalt und kulturellem Hintergrund? Nein, sagt Gerda Hauck. Mehr...

Kein Grund zu verschwinden

Die Kritik der SVP an der Betreuung unbegleiteter Minderjähriger ist massiv. Klar ist allerdings auch: Andere Unterbringungen sind teilweise noch teurer. Mehr...

Biogemüse vom Balkon

Das urbane Gärtnern auf der eigenen Terrasse ist en vogue und Ausdruck eines gesteigerten ökologischen Bewusstseins. Beim Balkonanbau braucht man sich auch vor Frost nicht zu fürchten. Mehr...

Bauern im Kampf gegen das Gift

In der Schweiz ist der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft noch immer hoch. Zwei Berner Bauern geben Einblick in ihren Arbeitsalltag – mit und ohne Pestizide. Mehr...

Stichworte

Autoren