Kübler hätte stolz in die Runde geblickt

2000 Radsportfans kommen auf die offene Rennbahn Oerlikon, um Ferdy Kübler zu gedenken. Kein perfekter Abend. Aber der Legende Küblers wird er gerecht. Mehr...

Sonne gut, alles gut

Analyse Die Tour de Suisse hat im dritten Jahr unter der neuen Organisation ihren Platz gefunden. Aber: Das hat sie auch Faktoren zu verdanken, die sie nicht beeinflussen kann. Mehr...

Spilaks zweiter grosser Streich

Der Slowene Simon Spilak hat zum zweiten Mal die Tour de Suisse für sich entschieden. Stefan Küng steigt zum Abschluss nochmals aufs Podest. Mehr...

Der 15. Streich des Strassen-Weltmeisters

Peter Sagan gewinnt die 8. Etappe der Tour. Der Slowake zeigt in Schaffhausen einmal mehr seine Qualitäten als Finisseur. Mehr...

Slowene greift nach dem zweiten Gesamtsieg

Simon Spilak hat in der 7. Etappe zum wohl entscheidenden Schlag ausgeholt. Keiner hat mit dem Slowenen mithalten können. Mehr...

Ein Tag der Tortur

Die Königsetappe der Tour de Suisse führte am Donnerstag über zwei heftige Pässe und 4000 Höhenmeter – für manche Fahrer eine zu grosse Herausforderung. Mehr...

Italienischer Doppelschlag in der Königsetappe

Domenico Pozzovivo setzt sich in der 6. Etappe mit Ziel in La Punt GR durch. Gleichzeitig übernimmt er das Leadertrikot. Mehr...

«Radfahrer sind viel cooler»

Interview Michael Woods war ein Ausnahmeläufer. Nun fährt er als Radprofi die Tour de Suisse und betrachtet den Sport mit dem Blick von aussen. Mehr...

Peter Sagan holt sich seinen 14. Tagessieg

Im Spurt des Feldes gewinnt der slowakische Strassen-Weltmeister Peter Sagan die 5. Etappe der Tour de Suisse, die über 222 km von Bex nach Cevio führte. Mehr...

Zeig her, deine Wade!

Sehnig und stets glatt rasiert: Die Wade steht für das Leben eines Radprofis. Doch gross und kräftig ist nicht immer besser. Im Gegenteil. Mehr...

Warbasse überrascht mit Etappensieg

Die Schweizer Hoffnung auf ein Topergebnis in der Gesamtbewertung heisst Mathias Frank. Der Amerikaner Larry Warbasse holt sich den Tagessieg. Mehr...

Nebengeräusche aus dem Nahen Osten

An der Tour de Suisse fahren Mannschaften aus Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emiraten mit. Das wirft die Frage auf: Warum? Mehr...

Wie wenn ein Zug vorbeirauscht

Ein Jahr nach der Ankunft der Tour de France findet der Radsport in Bern wieder im kleineren Format statt. Im Gümligental standen vor allem Belgier an der Strecke. Mehr...

Australier löst Küng als Leader ab

Michael Matthews gewinnt die 3. Etappe der Tour de Suisse – und schnappt sich auch das Maillot jaune. Mehr...

Paid Post

Mit Top-Behandlungen einfach und natürlich zur Sommerfigur

Wir wünschen einen schlanken Sommer! Höchste Zeit, sich selber in Form zu bringen. Die Spezialisten von slim&more unterstützen Sie mit einer kostenlosen Beratung und Figuranalyse am Bellevue Zürich.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.