Fribourg verliert – Vitkovice Gruppensieger

Der HC Fribourg-Gottéron verliert sein zweites Gruppenspiel am Spengler-Cup gegen Vitkovice Steel mit 1:2. DerBund.ch/Newsnet berichtete live.

Kein Durchkommen: Christian Dubé und seine Kollegen fingen sich immer wieder in Vitkovices Defensivnetz fest.

Kein Durchkommen: Christian Dubé und seine Kollegen fingen sich immer wieder in Vitkovices Defensivnetz fest. Bild: Keystone

(DerBund.ch/Newsnet)

(Erstellt: 28.12.2012, 14:34 Uhr)

Artikel zum Thema

Eindrückliche Revanche der kanadischen Stars

Der HC Davos hat sein erstes Spiel am Spengler-Cup mit 0:5 gegen das Team Canada verloren und damit keine Chance mehr auf den Gruppensieg und die direkte Halbfinal-Qualifikation. Mehr...

KHL-Team aus Ufa steigert sich in Davos

Salawat Julajew ist die Rehabilitation für die Startniederlage am 86. Spengler-Cup gelungen: Das KHL-Team schlug den tschechischen Vertreter Vitkovice mit 5:4 nach Verlängerung. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Blogs

KulturStattBern Notiz: Über Bern gehört

Zum Runden Leder Trümmlige Tschutterei

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Die Welt in Bildern

Marsch der Lebenden: Ein Mann betritt das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau in Polen. Der jährliche Marsch der Lebenden ist ein Gedenkmarsch vom Konzentrationslager Auschwitz zum Vernichtungslager Birkenau (5. Mai 2016).
(Bild: Kacper Pempel ) Mehr...