Fribourg verliert – Vitkovice Gruppensieger

Der HC Fribourg-Gottéron verliert sein zweites Gruppenspiel am Spengler-Cup gegen Vitkovice Steel mit 1:2. DerBund.ch/Newsnet berichtete live.

Kein Durchkommen: Christian Dubé und seine Kollegen fingen sich immer wieder in Vitkovices Defensivnetz fest.

Kein Durchkommen: Christian Dubé und seine Kollegen fingen sich immer wieder in Vitkovices Defensivnetz fest. Bild: Keystone

(DerBund.ch/Newsnet)

(Erstellt: 28.12.2012, 14:34 Uhr)

Artikel zum Thema

Eindrückliche Revanche der kanadischen Stars

Der HC Davos hat sein erstes Spiel am Spengler-Cup mit 0:5 gegen das Team Canada verloren und damit keine Chance mehr auf den Gruppensieg und die direkte Halbfinal-Qualifikation. Mehr...

KHL-Team aus Ufa steigert sich in Davos

Salawat Julajew ist die Rehabilitation für die Startniederlage am 86. Spengler-Cup gelungen: Das KHL-Team schlug den tschechischen Vertreter Vitkovice mit 5:4 nach Verlängerung. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Blogs

Von Kopf bis Fuss 5 Beauty-Trends, auf die ich pfeife

Blog Mag Gehören Sie dazu?

Die Welt in Bildern

Für die Bösen: Die Grenadiers fribourgeois schiessen eine Ehrensalve am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Estavayer-le-Lac. (26. August 2016)
(Bild: Jean-Christophe Bott) Mehr...