Sport

Diskussion

Pfiffe und Ratlosigkeit nach dem 0:0

Die Young Boys und Sion zeigen Fussball an der Schmerzgrenze. Farnerud vergibt gar einen Penalty. Mehr...

Von Peter Herzog.

Kommentar schreiben

Verbleibende Anzahl Zeichen:

No connection to facebook possible. Please try again. There was a problem while transmitting your comment. Please try again.

6 Kommentare

Beat Zehnder

19.03.2013, 11:53 Uhr
Melden 2 Empfehlung 1

Ich finds sehr schade, dass dem Costanzo, welcher notabene beim Sieg gegen St.Gallen mit gewonnenen Zweikämpfen am Anfang der Tore stand, ein so unmotivierter Fahrni Rüedu den Vorzug gegeben wird. Antworten


Mino Paulo

19.03.2013, 17:24 Uhr
Melden 1 Empfehlung 0

Ich versteh's überhaupt nicht, dass Costanzo praktisch nie spielt. Es wird dann vermutl. genau dasselbe geschehen wie mit Ben Khalifa, welcher ja jetzt bei GC einigermassen regelmässig zum Zuge kommt.
Costanzo wäre die Figur, welche diesem Team den Stempel aufdrücken könnte.
Mir ist klar, dass dies einige (viele ?) nicht so sehen.


Martin Hug

19.03.2013, 08:06 Uhr
Melden 7 Empfehlung 0

Warum will man der Wahrheit nicht in die Augen schauen? Dieses Team ist total am Boden!
Ich erwarte nicht Siege am laufenden Band! Nein, aber Einsatz und Leidenschaft! Und ein bischen Freude!
Herr Bickel wenn sie jetzt nicht sofort handeln, dann vertreiben sie die letzten Fans aus dem Stadion! Diese herz- und charakterlosen Darbietungen unter Ruede lassen wir uns NICHT mehr gefallen!
Antworten


Curt Mast

18.03.2013, 19:25 Uhr
Melden 5 Empfehlung 2

Mir ist lieber sie spielen nächste Saison nicht international und haben dafür die nötige Energie für Cup und Meisterschaft. Antworten


Christoph Berner

19.03.2013, 11:35 Uhr
Melden 5 Empfehlung 0

Mit nötiger Energie hat dies schon lange nichts mehr zu tun - einzig mit Motivation. Einzig die Berner Giele um Frey und Bürki bringen Leistung auf dem Platz.


Rolf Schubiger-Steiner

18.03.2013, 08:09 Uhr
Melden 27 Empfehlung 1

Farneruds Körpersprache bei einem Freistoss in der ersten Hälfte hat alles ausgedrückt: 'mich scheisst das alles an!. Desolat, ohne Ehrgeiz, ohne Professionalität ist dieses 'Team' geworden, eine Falle für jeden Trainer, der etwas erreichen möchte! Antworten



Zurück zur Story

Sport

Populär auf Facebook Privatsphäre

Programm & Resultate

Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
GP Ungarn 2014 - Training 2
1:24.4821 Lewis Hamilton
1:24.7202 Nico Rosberg
1:25.1113 Sebastian Vettel
Stand: 26.07.2014 00:06
Keine Daten vorhanden
Super League
17:45Grasshoppers - Thun
20:00Sion - St.Gallen
Stand: 11.06.2014 16:59
Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
Super League
13:45Young Boys - Aarau
13:45FC Vaduz - FC Zürich
16:00Basel - Luzern
Stand: 11.06.2014 16:59
Keine Daten vorhanden
GP Ungarn
14:00Rennen
Stand: 26.07.2014 00:06
Keine Daten vorhanden