Kloten kann endlich wieder gewinnen Kloten beendet eine Negativserie von vier punktelosen Spielen mit einem 3:2-Sieg in Lugano. Die Lions schlagen Genf klar 5:1, Bern feiert ein Schützenfest.

Das sind die zehn reichsten Fussballclubs der Welt Manchester United hat Real Madrid wieder überholt.

Fussball-WM mit 48 statt 32 Teams Der Fifa-Rat beschliesst eine Ausweitung der Weltmeisterschafts-Endrunde ab 2026.

Verrückte im Schweizer Tiefschnee Der Strongman-Run in Villars-sur-Ollon.

Russlands Dopingchef packt aus Grigori Rodschenkow tritt im Dokumentarfilm «Ikarus» auf.

Schau her Zürich, die Stars kommen! Die Bilder der Weltfussballer-Gala.

Die wertvollsten Sportmarken der Welt Roger Federer ist der wertvollste Sportler. Wie sieht es mit Anlässen, Vereinen und Kleidermarken aus?

YB-Spielerkritik: Offensive Die Vorrunde ist vorbei. So haben sich die YB-Spieler geschlagen.

YB-Spielerkritik: Zentrum Die Vorrunde ist vorbei. So haben sich die YB-Spieler geschlagen.

YB-Spielerkritik: Defensive Die Vorrunde ist vorbei. So haben sich die YB-Spieler geschlagen.

YB-Spielerkritik: Goalie Die Vorrunde ist vorbei. So haben sich die YB-Spieler geschlagen.

Kloten beendet Negativserie Die Klotener gewinnen das Zürcher Derby dank drei Powerplay-Toren 3:1. Leader Bern geht in Langnau 1:4 unter.

News & Gerüchte vom 5. Januar Die aktuellsten Meldungen aus der Welt des Fussballs in Text und Bild.

Young Boys - FC Basel Die Young Boys bezwingen den FC Basel mit 3:1.

Jungstar der Spurs bringt die Blues auf die Verliererstrasse Dele Alli schiesst beide Tore beim 2:0-Sieg Tottenhams gegen Leader Chelsea.

Arsenal mit Punktgewinn nach Aufholjagd Arsenal vermeidet zum Auftakt der Rückrunde in der Premier League bei Bournemouth in den letzten 20 Minuten die dritte Auswärtsniederlage in Serie.

Team Canada bezwingt Lugano im Final Auch im dritten Anlauf klappt es nicht. Lugano verliert den Spengler-Cup-Final gegen ein starke Kanadier 2:5.

Davos schlägt Minsk - muss aber trotzdem in die Zusatzrunde Davos gewinnt gegen Dynamo Minsk 5:4 und beendet die Vorrunde auf dem 2. Platz. Vor allem Goalie Melvin Nyffeler zeigt eine starke Leistung.