Obama hilft Macron im Wahlkampf

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron bekommt per Telefon Tipps von Barack Obama.

Mit Obama am Telefon: Macron erhält Hilfe für die französischen Wahlen. Video: Tamedia/Storyful

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(if/storyful)

Erstellt: 21.04.2017, 13:28 Uhr

Artikel zum Thema

«Frankreich ist eine Jihadisten-Universität»

Video In wenigen Wochen wählt Frankreich ein neues Staatsoberhaupt. Bei der zweiten TV-Debatte traten erstmals alle elf Amtsanwärter gegeneinander an. Mehr...

Ihre Liebe sprengt Grenzen

#12 Um zu verstehen wie der Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron tickt, genügt ein Blick in die Ehe mit seiner ehemaligen Lehrerin. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Welttheater Die Metro des Teufels

Mamablog Das Babyphone reicht nicht

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Die Welt in Bildern

Blas mir in die Muschel: Ein australischer Aborigine begrüsst in Sydney einen Einwohner der Torres-Strait-Inseln mit einem Ton aus einer Muschel (28. Juni 2017).
(Bild: David Gray) Mehr...