Obama hilft Macron im Wahlkampf

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron bekommt per Telefon Tipps von Barack Obama.

Mit Obama am Telefon: Macron erhält Hilfe für die französischen Wahlen. Video: Tamedia/Storyful

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(if/storyful)

Erstellt: 21.04.2017, 13:28 Uhr

Artikel zum Thema

«Frankreich ist eine Jihadisten-Universität»

Video In wenigen Wochen wählt Frankreich ein neues Staatsoberhaupt. Bei der zweiten TV-Debatte traten erstmals alle elf Amtsanwärter gegeneinander an. Mehr...

Ihre Liebe sprengt Grenzen

#12 Um zu verstehen wie der Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron tickt, genügt ein Blick in die Ehe mit seiner ehemaligen Lehrerin. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Blogs

KulturStattBern «Ich brauche dringend einen Drink»

Zum Runden Leder Karma Police

Paid Post

Psychologie im Business

Ökonomie ist mehr als Aufwand und Ertrag, Effizienz, Güterknappheit und Ressourcen.

Die Welt in Bildern

Mystischer Rauch: Eine Gläubige betet zum Gedenken an ihre verstorbene Mutter während des Muttertags in Kathmandu, Nepal (26. April 2017).
(Bild: Navesh Chitrakar) Mehr...