Das Leben frei passieren lassen

«Aaregeflüster»: Désirée Scheidegger erkundet Bern und seinen Fluss auf leichtfüssige und humorvolle Art. Mehr...

Die Welt nach Dienstschluss

Graham Swift erzählt in seiner neuen, zauberhaften Novelle, wie aus einem Hausmädchen eine Schriftstellerin wird. Mehr...

Ade, Betsey Trotwood, ade

Analyse Hart für den Leser dicker Bücher: Mit der letzten Seite kommt der Abschied von den lieben Figuren. Mehr...

«Schreiben ist nichts für Träumer»

Interview Carlos Ruiz Zafón, der meistgelesene Spanier seit Cervantes, warnt vor Geniekult und populistischen Erlösungspredigern. Er glaubt an den Verstand und an harte Arbeit. Mehr...

Man muss genau hinschauen

Porträt Der Zürcher Germanist Peter von Matt wird 80 Jahre alt. Mehr...

Der andere Völkermord

In Zürich finden die «Zigeunerkulturtage» statt. Ein neues Buch erinnert an die Verbrechen der Nazis, die Hunderttausende von Roma umgebracht haben. Mehr...

Leukerbad: Weniger «Perspektiven»

Die 22. Ausgabe des Literaturfestivals in Leukerbad wird durch finanzielle Kürzungen des BAK etwas weniger umfangreich ausfallen. Mehr...

Der tiefe Fall des Heinrich Lieber

Kritik Fast alles über meine Mutter: «Moosflüstern» heisst der dritte Island-Roman des in Reykjavik lebenden Schweizer Autors Joachim B. Schmidt. Mehr...

In Russland kam er Gott ganz nahe

Rainer Maria Rilke reiste um 1900 zweimal nach Russland. Die grossartige Ausstellung darüber, die jetzt in Marbach zu sehen ist, kommt demnächst in die Schweiz. Mehr...

Wenn Bakterien Gefühle auslösen

Porträt Seit ihrem Bestseller «Darm mit Charme» trauen sich Menschen plötzlich, «über das Kacken zu reden», wie es Giulia Enders formuliert. Eine Begegnung mit der Autorin. Mehr...

Ist der Riese wirklich ängstlich?

Kritik Gestern wählte Nordrhein-Westfalen, im September wählt ganz Deutschland. Adrian Arnold, Berlin-Korrespondent von SRF, legt dazu ein politisches Buch vor. Es ist leider ein Schnellschuss. Mehr...

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.