Weisses, blondes, amerikanisches Mädchen

Sie hat die Nationalhymne für Donald Trump gesungen. Jackie Evancho ist eine Vorzeigekünstlerin im Sinne der Konservativen. Dafür wird die 16-Jährige massiv angefeindet. Mehr...

Kneift den Eisner in den Hintern!

TV-Kritik Im neuen Wiener «Tatort» zerbricht die Generation Y am Leistungsdruck. Doch die Ermittler müssen das erst einmal merken. Mehr...

Entschied die Liebe über den Ankauf von Kunst?

Die Graphische Sammlung der Nationalbibliothek hat Werke eines Künstlers erworben, der heute mit der Leiterin dieser Sammlung verheiratet ist. Mehr...

Minimalismus für die Millennials

Kristen Stewart, Teeniestar aus «Twilight», steigt mit ihrem zurückgenommenen Stil zu einer herausragenden Schauspielerin unserer Zeit auf. Derzeit ist sie in «Personal Shopper» zu sehen. Mehr...

Die alten Wilden und die jungen Milden

Die «AHV-Band» OM hat am Be-Jazz-Winterfestival in den Vidmarhallen mit einer Mischung aus bizarrer Klangmalerei und durchgeknallten Guerilla-Grooves aufgetrumpft. Mehr...

Klischees auf hoher See

Matto Kämpf hat für das Theater Max das Stück «Martha und die Seeräuberpiraten» geschrieben. Eine nicht ganz unproblematische Angelegenheit. Mehr...

Werbung

Punk statt Beitritt – oder die Milka-Kuh im Tessin

Feinste Satire: Der Dramatiker Jeton Neziraj beleuchtet im Schlachthaus-Theater das Verhältnis des Kosovos zur EU. Mehr...

Lobgesang in jedem Sinn

Berner Symphonieorchester huldigt Mendelssohn mit vorzüglichen Solisten. Mehr...

Die Gegenrede

Von allen komödiantischen Reaktionen auf Donald Trumps Präsidentschaft ist jene von Aziz Ansari die eindrücklichste. Mehr...

Berner Beben (1)

KulturStattBern Bern Zweitausendundbald. Ein Erdbeben hat die Sandsteinstadt aus den Angeln gehoben und mit ihr Recht und Ordnung. Zum Blog

«Auf Zehenspitzen am Klavier»

Interview Berner Woche Ins Ungewisse pulsieren: Die Luzerner Pianistin und Komponistin Luzia von Wyl ist eine der vielversprechendsten Grenzgängerinnen des Schweizer Jazz. Mehr...

Wenn selbst der Schatten alle erdenklichen Farben enthält

Der Ausstellungs-Blockbuster des Schweizer Kunstjahres kommt heuer früh: Die Fondation Beyeler in Riehen zeigt Claude Monet. Berauschend! Mehr...

Breschen in die Seriosität

An den 52. Solothurner Filmtagen zeigt sich: Die Komödie ist nicht mehr das verschupfte Stiefkind des Schweizer Films. Mehr...

Pwäupwoppschissesii

Kolumne «Mundart»-Kolumnist Peter Schibler erklärt, wie er es mit «neuen, noch besseren Dienstleistungen» hält. Mehr...

Meistgelesen in der Rubrik Kultur

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Anzeigen


Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?





Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?