«Sachliche Fehler und haltlose Vorwürfe»

Die Familie der 2011 gestorbenen britischen Sängerin Amy Winehouse hat den Dokumentarfilm «Amy» über ihr Leben als «irreführend» kritisiert. Mehr...

Man muss das Unglück 
müde machen

Aus dem Ernstfall eines Lebens extrahiert die Theatergruppe Weltalm eine Moral für Leute ab zehn Jahren: «David Copperfield» im Schlachthaus. Mehr...

Hier brummt das Geschäft 
mit dem Verdrängten

Ein Familienbetrieb, der 
ein übersinnliches Handwerk praktiziert und dabei im Unter­bewusstsein fremder 
Menschen kramt: «Schein­werfen», der erste Roman des Berners Giuliano Musio. Mehr...

Wenn die Schwarten und Metaphern krachen

Glosse Über die stilistischen Umtriebe der NZZ kann sich der Leser bisweilen nur wundern. Eine Artikel-Rezension. Mehr...

Die schöne Maske der Unsicherheit

Zürcher mögen nicht mit Frauen flirten? Kein Wunder, die Zürcher Frau sieht den Flirt als Angriff. Mehr...

Müder Montagshund 15

KulturStattBern In dieser Serie präsentiert ihnen KSB den müden Hund der Woche. Zum Blog

Geht der Jazz vor die Hunde?

Gibt es zu viel Notenständer-Jazz? Geht die Tradition vergessen? Warum klingt so vieles nach Kunsthochschule? «Bund»-Jazzexperte Tom Gsteiger und HKB-Abgesandter Peter Kraut treffen sich zum Meinungsaustausch. Und sie sind sich selten einig. Mehr...

Lesen und Tod

Mehr als nur schöne Objekte: Berner Gestalter kümmern sich sogar um unsere sterblichen Überreste, 
wie die Ausstellung «Bestform» im Kornhausforum vor Augen führt. Mehr...

Die Tatorte der Flüchtlingsabwehr

«Postcards from Europe»: Die deutsche Fotografin Eva Leitolf erkundet die Schauplätze der Migrationspolitik an den Grenzen, aber auch im Innern der Festung Europa – mit ihrer Kamera und ihrem Notizblock. Mehr...

«Als fiele das Fraumünster auseinander»

Einige der bedeutendsten Tempel Nepals sind zerstört. Kunsthistoriker Hans Bjarne Thomsen sagt, warum das Erdbeben vielen Nepalesen als Strafe Gottes erscheinen muss. Mehr...

«Fuck you, Medea!»

TV-Kritik Mit Ohrfeigen und grossem Kawumm wurde das Leipziger Ermittlerduo Saalfeld und Keppler aus der «Tatort»-Serie verabschiedet. Mehr...

Superlative in Samt und Seide

«Triumph des Ornaments. Italienische Seidengewebe des 15. Jahrhunderts»: Die Abegg-Stiftung in Riggisberg zeigt Samte in Gold und Seide für die glanzvollen Auftritte der Reichsten und Mächtigsten der Renaissance. Mehr...

Die gut gemeinte Anklage

In der Roten Fabrik befasst sich die tunesisch-schweizerische Co-Produktion «So viel Meer zwischen uns» mit der aktuellen Flüchtlingsproblematik. Doch der Theaterabend endet allzu harmonisch. Mehr...

Das Empire lehnt zurück

Video Ein stilles Nachglühen nach zwanzig Jahren: Nicht nur Blur haben ein neues Album aufgenommen, sondern auch andere namhafte Veteranen des Britpop-Sommers von 1995. Mehr...

Meistgelesen in der Rubrik Kultur

Kultur

Publireportage

BLS-Tageskarte

Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge mit Bahn, Bus und Schiff durch die halbe Schweiz.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Ausgang? Agenda!

Kino. Musik. Kunst. Bühne. Literatur. Feste. Und was sonst noch so läuft in der Region.

Publireportage

Lötschberger Online-Wettbewerb

Gewinnen Sie eine Bahnrundreise inkl. Übernachtung im Grand Hôtel Suisse-Majestique in Montreux.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.


Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?





Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?