Aufgetischt

«Aufgetischt» – so heisst die Gastronomie-Kolumne des «Bund». Seit dem Jahr 2000 testen die Feinschmeckerinnen und Feinschmecker der Redaktion Restaurants in Bern und Umgebung, um am Schluss traditionell zu fordern: «Die Rechnung, bitte!» Fahren Sie mit der Maus über die Karte, um zu den aktuellsten Kritiken zu gelangen. Die Karte lässt sich verschieben – Gastrokritiken finden Sie im ganzen Kanton.

Übersicht

«Aufgetischt»: Rote Bohnen aus dem Wald

Schief gesessen und touristisch gegessen: Das Café Restaurant Treff in der Berner Altstadt versucht mit einem internationalen Konzept zu überzeugen - was aber nicht vollständig gelingt. Mehr...

«Aufgetischt»: Laute Musik und bunter Burrito

In den Take-aways von Anibal Gamez gibt es mittags an drei Standorten in und um Bern lateinamerikanische Gerichte als Alternative zu Kantine oder Kebab. Mehr...

«Aufgetischt»: Der Metzger liefert sofort nach

Beim Restaurant Altes Tramdepot gibt es nicht nur gutes Essen, man kann auch eine schöne Aussicht auf die Berner Altstadt geniessen. Mehr...

«Aufgetischt»: Starkoch enttäuscht

Die Gourmet Bar by Novotel am Guisanplatz will die lokale Bevölkerung ansprechen. Das Fertiggericht von Régis Marcon vermag aber nicht zu überzeugen. Mehr...

Ein Stadtberner Kellner auf dem Land

Im «Rössli»in Richigen gibt es indisches Lammcurry und Suure Mocke. Mehr...

«Aufgetischt»: Die Aare fliesst am Tessin vorbei

Das Grottino by Metzgerstübli ist Berns kulinarische Sonnenstube. Mehr...

«Aufgetischt»: Kalbsbacke mit Heiligenschein

Zu Gast im Restaurant Maruzella in Biel, welches man gut als Geheimtipp bezeichnen darf. Mehr...

Käse mit Anlaufschwierigkeiten

Der «Chäs-Chäuer» ist anfangs etwas schwer zu finden, ist man jedoch einmal dort, dreht sich alles um Käse - und um den dazu passenden Wein. Mehr...

Quartierbeiz mit viel Action

Gastro Das Restaurant Luna Llena im Berner Breitenrain hat eine bewegte Geschichte. Mittags ist es ruhig und das Menu lauwarm. Mehr...

Hier wird gejodelt und getanzt

Gastro Auf der sonntäglichen Velotour wird die Testesserin im Zum Zimmermann in Rosshäusern richtig satt und glücklich. Mehr...

«Aufgetischt»: Leukersonne gegen den Hochnebel

Zu Gast im Gasthof Bären in Gerzensee, wo der Stil eher an eine Pariser Brasserie erinnert, als an einen Gürbetaler Landgasthof. Mehr...

«Äs Hüngerli – äs Gerberli» war früher

Der Testesser und seine Begleiterin testen in Thun das Restaurant Spedition und finden «the place to be». Mehr...

Aufgetischt: Gewürze, Gewürze, Gewürze

Ein Testessen im Restaurant Kesar im Weyermannshaus, wo die Gewürze des Subkontinents schon vor der Türe zu riechen sind. Mehr...

Ein Wagenrad am Stammtisch

Gastro «Bund»-Testesserin Lisa Stalder hat die Pizzeria La Luna in Herzogenbuchsee besucht. Der Besuch war ihr die Anfahrt wert. Mehr...

Des Beizenkönigs Neuste

Gastro Die Testesserin kann sich im Ristorante Ambiente fast nicht entscheiden. Liegt das an der Generation, der sie angehört? Mehr...

Die Hühner haben den Gast von überall fest im Blick

Gastro Der Testesser und die beste Begleiterin bestehen auf Traditionellem. Im Löwen in Wichtrach kommen sie auf die Rechnung. Mehr...

Lauschangriff im Herbst des Lebens

Gastro Unser Testesser belauscht Senioren im Restaurant Plaisir der Residenz Multengut in Muri und wird gleichzeitig wunderbar satt. Mehr...

In Walt Disneys Wohnzimmer

Gastro Pures Wohlfühlambiente im Pfisternbeck am Europaplatz. Der Testesser bereut, dass er für das Dessert keinen Appetit mehr übrig hat und will wieder kommen. Mehr...

Pferdefleisch mit «Spiegelei»

Gastro Selbst das Schneegestöber namens Egon hält den «Aufgetischt»-Reporter nicht davon ab, nach Worb aufs Land ins Restaurant Hirschen zu fahren . Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Immobilien