Dossiers

Dossier: Eskalation in Nahost

Israels immer forschere Pläne zum Bau von Siedlungen in palästinensischen Gebieten sind nach Einschätzung der Vereinten Nationen das grösste Hindernis für den Frieden im Nahostkonflikt.


News

Israelische Panzer greifen libanesisches Grenzgebiet an

Als im Norden Israels zwei Raketen einschlagen, lässt die militärische Reaktion durch israelische Panzer nicht lange auf sich warten. Schäden gibt es nicht. Doch die Region ist nervös. Mehr...

Aktualisiert am 29.12.2013 5 Kommentare

Sandsturm wirbelt Obamas Israelreise durcheinander

Zum Abschluss seines Israelbesuchs sprach sich US-Präsident Obama für das Existenzrecht des jüdischen Staates aus. Wegen eines Sandsturms musste er sein Programm umstellen. Mehr...

Aktualisiert am 22.03.2013 33 Kommentare

Palästinensischer Pathologe bestätigt Folter-Vorwürfe

Der am Samstag in israelischer Haft gestorbene Palästinenser sei gefoltert worden, sagt ein Pathologe aus Ramallah. Der Todesfall sorgt am zweiten Tag in Folge für Proteste im Westjordanland. Mehr...

Aktualisiert am 24.02.2013

Israel lockert Einfuhrverbot für Gazastreifen

20 Lastwagenladungen mit Baumaterial sollen künftig pro Tag in den Gazastreifen gebracht werden dürfen. Die gelockerten Einfuhrregeln sind offenbar Teil des von Ägypten vermittelten Waffenstillstandsabkommens. Mehr...

Aktualisiert am 27.12.2012

Nur die USA dulden den Siedlungsbau

Israel bewilligt zurzeit auf palästinensischen Gebieten Wohneinheit um Wohneinheit: Die EU und ein Grossteil der UN-Sicherheitsrat verurteilen dieses Vorgehen scharf – nur die USA ziehen nicht mit. Mehr...

Aktualisiert am 20.12.2012

Interview

«Jede Bewegung kann entscheiden, ob man lebt oder stirbt»

Johan Sommansson von Médecins sans Frontières arbeitet zurzeit in Gaza-Stadt. Er berichtet von erleichterten und von traumatisierten Menschen und wie er die Situation der letzten Tage vor Ort erlebte. Mehr...

Interview: Monica Fahmy. Aktualisiert am 23.11.2012

Hintergrund

Empörung über Tötung von Hamas-Kameraleuten

Journalistenorganisationen sind empört über die gezielte Tötung von zwei palästinensischen Journalisten am letzten Dienstag. Für Israel sind die beiden Terroristen – und somit legitimes Angriffsziel. Mehr...

Aktualisiert am 22.11.2012 51 Kommentare

Das Raketenarsenal der radikalen Palästinenser

Mehr als tausend Raketen haben die Hamas und andere Gruppen seit letztem Mittwoch abgefeuert. Mit einem neuen Modell verbreiteten sie nun auch erstmals in Jerusalem und Tel Aviv Angst und Schrecken. Mehr...

Von Martin Wilhelm. Aktualisiert am 20.11.2012

Gaza-Offensive wurde jahrelang vorbereitet

Ohne grosse Vorwarnung hatte die israelische Offensive mit der Tötung des Hamas-Militärchefs begonnen. Tatsächlich war die Operation seit Jahren in Vorbereitung. Heute heulten auch in Jerusalem wieder die Sirenen. Mehr...

Von Josef Federman, AP. Aktualisiert am 20.11.2012

Festung Gazastreifen

Israel droht den Palästinensern mit einer Bodenoffensive. Doch Premier Benjamin Netanyahu hat kaum eine Alternative zu Verhandlungen, falls er sein Gazaproblem lösen will. Mehr...

Von Tomas Avenarius, Kairo. Aktualisiert am 17.11.2012

Meinung

Das Ungleichgewicht des Schreckens

Gaza und Goma: Die Eskalation im Nahen Osten wird stark beachtet, jene im Kongo jedoch kaum. Die Hintergründe. Mehr...

Eine Analyse von Christof Münger. Aktualisiert am 21.11.2012 103 Kommentare

Netanyahus blutiger Wahlkampf

Mit der Hinrichtung des Militärchefs der Hamas und der Vorbereitung einer Bodenoffensive in Gaza nimmt Benjamin Netanyahu einen neuen Krieg in Kauf. Vor Augen hat er seine Wiederwahl. Mehr...

Von Monica Fahmy. Aktualisiert am 19.11.2012

Israel macht Hamas salonfähig

Die arabischen Politiker geben sich in Gaza-Stadt die Klinke in die Hand. Die israelische Luftoffensive hat die Palästinenser militärisch geschwächt, politisch aber gestärkt. Mehr...

Von Thomas Avenarius, Kairo. Aktualisiert am 19.11.2012 267 Kommentare





Israelische Panzer greifen libanesisches Grenzgebiet an

Als im Norden Israels zwei Raketen einschlagen, lässt die militärische Reaktion durch israelische Panzer nicht lange auf sich warten. Schäden gibt es nicht. Doch die Region ist nervös. Mehr...

Aktualisiert am 29.12.2013 5 Kommentare

Sandsturm wirbelt Obamas Israelreise durcheinander

Zum Abschluss seines Israelbesuchs sprach sich US-Präsident Obama für das Existenzrecht des jüdischen Staates aus. Wegen eines Sandsturms musste er sein Programm umstellen. Mehr...

Aktualisiert am 22.03.2013 33 Kommentare

Palästinensischer Pathologe bestätigt Folter-Vorwürfe

Der am Samstag in israelischer Haft gestorbene Palästinenser sei gefoltert worden, sagt ein Pathologe aus Ramallah. Der Todesfall sorgt am zweiten Tag in Folge für Proteste im Westjordanland. Mehr...

Aktualisiert am 24.02.2013

Israel lockert Einfuhrverbot für Gazastreifen

20 Lastwagenladungen mit Baumaterial sollen künftig pro Tag in den Gazastreifen gebracht werden dürfen. Die gelockerten Einfuhrregeln sind offenbar Teil des von Ägypten vermittelten Waffenstillstandsabkommens. Mehr...

Aktualisiert am 27.12.2012

Nur die USA dulden den Siedlungsbau

Israel bewilligt zurzeit auf palästinensischen Gebieten Wohneinheit um Wohneinheit: Die EU und ein Grossteil der UN-Sicherheitsrat verurteilen dieses Vorgehen scharf – nur die USA ziehen nicht mit. Mehr...

Aktualisiert am 20.12.2012

Israelische Soldaten erschiessen Palästinenser wegen Spielzeugpistole

Tödlicher Irrtum? Israelische Grenzpolizisten haben in der Stadt Hebron im Westjordanland einen 16-jährigen Palästinenser erschossen, weil er vor ihren Augen mit einer Spielzeugpistole hantierte. Mehr...

Aktualisiert am 13.12.2012

Video

Israels David schleudert sein erstes Geschoss

Israel erweitert sein Raketenabwehrsystem um eine weitere Anlage. David's Sling hat eine Reichweite von 300 Kilometern und soll das Land vor der Hizbollah schützen. Doch Israel möchte noch weiter hinaus. Mehr...

Aktualisiert am 26.11.2012 64 Kommentare

Ein Toter und 24 Verletzte am Grenzzaun

Ein 21-Jähriger ist im Gazastreifen an der Grenze zu Israel erschossen worden. Die Israelische Armee spricht von Warnschüssen. Die Hamas wirft Israel eine Verletzung der Waffenruhe vor. Mehr...

Aktualisiert am 23.11.2012

«Jede Bewegung kann entscheiden, ob man lebt oder stirbt»

Johan Sommansson von Médecins sans Frontières arbeitet zurzeit in Gaza-Stadt. Er berichtet von erleichterten und von traumatisierten Menschen und wie er die Situation der letzten Tage vor Ort erlebte. Mehr...

Interview: Monica Fahmy. Aktualisiert am 23.11.2012

Empörung über Tötung von Hamas-Kameraleuten

Journalistenorganisationen sind empört über die gezielte Tötung von zwei palästinensischen Journalisten am letzten Dienstag. Für Israel sind die beiden Terroristen – und somit legitimes Angriffsziel. Mehr...

Aktualisiert am 22.11.2012 51 Kommentare

Das Raketenarsenal der radikalen Palästinenser

Mehr als tausend Raketen haben die Hamas und andere Gruppen seit letztem Mittwoch abgefeuert. Mit einem neuen Modell verbreiteten sie nun auch erstmals in Jerusalem und Tel Aviv Angst und Schrecken. Mehr...

Von Martin Wilhelm. Aktualisiert am 20.11.2012

Gaza-Offensive wurde jahrelang vorbereitet

Ohne grosse Vorwarnung hatte die israelische Offensive mit der Tötung des Hamas-Militärchefs begonnen. Tatsächlich war die Operation seit Jahren in Vorbereitung. Heute heulten auch in Jerusalem wieder die Sirenen. Mehr...

Von Josef Federman, AP. Aktualisiert am 20.11.2012

Festung Gazastreifen

Israel droht den Palästinensern mit einer Bodenoffensive. Doch Premier Benjamin Netanyahu hat kaum eine Alternative zu Verhandlungen, falls er sein Gazaproblem lösen will. Mehr...

Von Tomas Avenarius, Kairo. Aktualisiert am 17.11.2012

Das Ungleichgewicht des Schreckens

Gaza und Goma: Die Eskalation im Nahen Osten wird stark beachtet, jene im Kongo jedoch kaum. Die Hintergründe. Mehr...

Eine Analyse von Christof Münger. Aktualisiert am 21.11.2012 103 Kommentare

Netanyahus blutiger Wahlkampf

Mit der Hinrichtung des Militärchefs der Hamas und der Vorbereitung einer Bodenoffensive in Gaza nimmt Benjamin Netanyahu einen neuen Krieg in Kauf. Vor Augen hat er seine Wiederwahl. Mehr...

Von Monica Fahmy. Aktualisiert am 19.11.2012

Israel macht Hamas salonfähig

Die arabischen Politiker geben sich in Gaza-Stadt die Klinke in die Hand. Die israelische Luftoffensive hat die Palästinenser militärisch geschwächt, politisch aber gestärkt. Mehr...

Von Thomas Avenarius, Kairo. Aktualisiert am 19.11.2012 267 Kommentare

Stichworte

Autoren

@derbund auf Twitter