Bern

Die Schulreise wird immer mehr als Risikofaktor gesehen

Bereits ein Aareschwumm ist «grenzwertig». Ohne umfangreiche Vorbereitung der Lehrperson geht nichts. Mehr...

Von Jean-Michel Wirtz. Aktualisiert am 24.04.2014

Stellplätze für Fahrende: Kanton hofft auf Thun

Eigentlich hat der Kanton Bern ein Standortkonzept für Fahrende. Allerdings lassen sich kaum neue Plätze finden. Mehr...

Von Bernhard Ott. Aktualisiert am 24.04.2014

Erdbeben: Die unbekannten Restrisiken

Bund und Kanton haben ihre Gebäude auf ihre Erdbebensicherheit geprüft, wenig ist dagegen über die Erdbebentüchtigkeit von Bauten in Privat- und Gemeindebesitz bekannt. Das ist nicht ohne Risiko. Mehr...

Von Basil Weingartner. Aktualisiert am 23.04.2014

Handänderungssteuer: Komitee bekämpft «Immobilienhändler-Vorlage»

Ein überparteiliches Komitee von BDP, SP, Grünen, GLP und EVP kämpft gegen die Teilabschaffung der Handänderungssteuer. Mehr...

Aktualisiert am 23.04.2014 3 Kommentare

Als «Kuscheljustiz» noch Kettenhaft bedeutete

Im Kanton Bern waren langjährige Kerkerstrafen für manche Verurteilte das kleinere Übel: Auf viele Delikte stand bis 1866 die Todesstrafe. Ein Artikel des Berner Historikers Lukas Künzler beleuchtet den damaligen Wandel der bernischen Strafjustiz. Mehr...

Von Katja Zellweger. Aktualisiert am 23.04.2014 3 Kommentare

SVP-Komitee wirbt für Ja zu Eventualantrag bei Pensionskassengesetz

Ein Komitee aus SVP-Vertretern setzt sich bei der Pensionskassenvorlage für ein Ja zum «Sanierungskompromiss» des Eventualantrags ein. Mehr...

Aktualisiert am 23.04.2014

Missbrauchsfall: Ehemaliger Sozialpädagoge angeklagt

Gegen einen ehemaligen Schulsozialarbeiter ist Anklage wegen sexuellen Übergriffen erhoben worden. Der 44-Jährige hatte unter anderem an Schulen in Köniz und Liebefeld gearbeitet. Mehr...

Von Samuel Thomi. Aktualisiert am 24.04.2014

Kanton kann BKW-Klage verhindern

Bei einem Ja zu «Mühleberg vom Netz» könnten nur die privaten BKW-Aktionäre auf Schadenersatz klagen – was die Ansprüche reduziert. Ob ein finanzieller Schaden entstünde, ist im Abstimmungskampf umstritten. Mehr...

Von Simon Thönen. Aktualisiert am 23.04.2014 4 Kommentare

Die Hitparade der begehrten Kommissionen

Der «Bund» wagt eine Prognose, welche Kommissionen des Grossen Rats in den kommenden vier Jahren grosse Bedeutung haben werden – und welche eher Mauerblümchen sind. Mehr...

Von Simon Thönen. Aktualisiert am 22.04.2014 1 Kommentar

Hans-Jürg Käser gegen weitere Cupfinals in Bern

Der Fussball-Cupfinal sollte künftig nicht mehr in Bern ausgetragen werden. Diese Ansicht vertritt der kantonale Polizeidirektor Hans-Jürg Käser nach den Ausschreitungen vom Ostermontag. Mehr...

Aktualisiert am 22.04.2014 9 Kommentare

Gerangel um Sitze in begehrten Kommissionen

Die Kommissionen des Grossen Rates werden ab der neuen Legislatur für vier Jahre gewählt. Entsprechend hart dürfte in den Fraktionen darum gerungen werden, wer in den wichtigen Kommissionen Einsitz nimmt. Mehr...

Von Simon Thönen. Aktualisiert am 22.04.2014

Die Dampfer und das liebe Geld

Die BLS bittet die öffentliche Hand um Hilfe. Sie tut das nicht zum ersten Mal. Mehr...

Von Fabian Christl. Aktualisiert am 20.04.2014 1 Kommentar

BKW-Chefin warnt vor Folgekosten sofortiger Mühleberg-Abschaltung

Nimmt das Berner Stimmvolk am 18. Mai die Initiative «Mühleberg vom Netz» an, rechnet der Stromkonzern BKW mit Schadenersatzklagen der Aktionäre in Höhe von einer halben Milliarde Franken. Mehr...

Aktualisiert am 19.04.2014 7 Kommentare

Meistgelesen in der Rubrik Bern

Bern

@derbund auf Twitter