Bern

Hochwasser: Ruhe in der Stadt – Aufräumen auf dem Land

In der Nacht auf Dienstag kam es im Emmental zu weiteren Hochwasserschäden – und auch andere Gebiete des Kantons sind betroffen. In der Stadt Bern hingegen ist die Lage ruhig. Mehr...

Update folgt...

Wehe wenn der «Eggiwilfuehrme» kommt

Die zwei Gesichter der Emme - wenn aus dem dahinplätschernden Fluss ein «grau und grausig aufgeschwollener» Strom wird. Mehr...

«Menschen sind keine Maulwürfe»

Anders als der Kanton Bern zeigt sich Beat Meiner von der Flüchtlingshilfe über die steigenden Flüchtlingszahlen nicht erstaunt. Er fordert menschengerechte, oberirdische Unterkünfte und eine weitsichtigere Flüchtlingspolitik. Mehr...

Von Basil Weingartner. Aktualisiert um 14:26 4 Kommentare

«In vielen kantonalen Ämtern herrscht ein Gartenhag-Denken»

Bauern-Präsident Hans Jörg Rüegsegger sieht im neuen Baugesetz die Anliegen der Kulturlandinitiative kaum berücksichtigt. Er vermisst bei Regierung und Verwaltung den Willen, den Kanton vorwärtszubringen. Mehr...

Von Adrian Schmid. Aktualisiert um 12:53 5 Kommentare

Knall auf dem Ballenberg: Museumsleiterin muss gehen

Katrin Rieder, die Leiterin des Freilichtmuseums Ballenberg, verliert einen Machtkampf um die inhaltliche und strategische Ausrichtung des bekannten Parks im Berner Oberland. Mehr...

Von Marcello Odermatt. Aktualisiert um 11:15 14 Kommentare

Das Wasser hat das Emmental im Griff

Heftige Regenfälle haben Montagabend und in der Nacht zu Überschwemmungen 
und Erdrutschen im Emmental geführt. Im gebeutelten Schangnau verfolgte man die Situation angespannt. Mehr...

Von Nina Susedka . Aktualisiert um 08:28

Warum Amerikaner in Thörishaus investieren

Die niederländische Crucell wollte die Impfstoff-Fabrik loswerden, weil die Produkte nicht mehr ins Sortiment passten – das kleine ­
US-Unternehmen Paxvax kauft sie noch so gerne. Die Produktion in Thörishaus läuft nahtlos weiter, 70 der 80 Mitarbeiter dürfen bleiben. Mehr...

Von Adrian Sulc . Aktualisiert um 06:52

Dem Vaucher-Lift droht das Aus

Das Sportgeschäft Vaucher schliesst seine Berner Filiale. Die Zukunft des Paternoster-Lifts hängt vom Nachmieter ab. Mehr...

Von Adrian Sulc. Aktualisiert um 08:54 2 Kommentare

Einheitskasse: Regierungsrat tritt nicht auf Abstimmungsbeschwerde ein

Die Berner Kantonsregierung tritt nicht auf eine Beschwerde zur eidgenössischen Volksabstimmung über eine Einheitskrankenkasse ein. Mehr...

Aktualisiert am 28.07.2014 6 Kommentare

«Dann sind die Bilder wieder da»

Aus keinem Land kommen derzeit so viele Flüchtlinge zu uns wie aus Eritrea – auch Kinder und Jugendliche. 
Tsehay und Medhane haben es alleine ins Emmental geschafft. In der Nacht holt sie der Schrecken ihrer Flucht ein. Mehr...

Von Timo Kollbrunner. Aktualisiert um 07:45 6 Kommentare

«Das ist mein Beitrag an die Gesellschaft»

Wenn bei der Könizer Feuerwehr der Alarm schrillt, rennt Bruno Unterholzner los. Meist allerdings nicht, um ein Feuer zu löschen. Mehr...

Von Adrian M. Moser. Aktualisiert am 28.07.2014

Amerikaner übernehmen Crucell-Standort in Thörishaus

Das amerikanische Impfstoffunternehmen PaxVax übernimmt vom Biotechunternehmen Crucell Schweiz AG den Typhus-Impfstoff Vivotif und den Produktionsstandort in Thörishaus. Mehr...

Aktualisiert am 28.07.2014 1 Kommentar

Erneute Unwetter: Strassen im Emmental unterbrochen

Nachdem am vergangenen Donnerstag heftige Niederschläge das Emmental heimsuchten, zieht wieder ein Unwetter über den Kanton. Im Berner Mattequartier hat die Feuerwehr Vorsorgemassnahmen getroffen. Mehr...

Aktualisiert um 08:28 3 Kommentare

Unauffällig thront das Kirchlein überm Dorf

In Gadmen sind die Winter lang und hart. Umso mehr geniesst man nun den Sommer. Die Sustenstrasse bringt Ausflügler, Camper und Konsumenten ins Dorf. Die Strasse birgt aber auch Gefahren. Viele Junge verlassen das Dorf, bleiben ihm aber verbunden. Mehr...

Von Nina Susedka. Aktualisiert am 28.07.2014

Bern

Immobilien

Marktplatz

@derbund auf Twitter