«Nur» sieben Prozent – China senkt Wachstumsziel

Stabil und nachhaltig soll das Wirtschaftswachstum sein: Der chinesische Premier Li Keqiang setzt neue Ziele – und kritisiert offen seine eigene Regierung. Mehr...

«Man kann nicht mit einem Krebsgeschwür verhandeln»

Der russische Oppositionelle Garri Kasparow griff Wladimir Putin vor dem US-Senat frontal an. Er forderte unter anderem, die Ukraine mit Waffen zu unterstützen. Mehr...

Merkel und Juncker demonstrieren Harmonie

Die deutsche Kanzlerin und der EU-Kommissionspräsident wollen nichts von Machtspielen zwischen Brüssel und Berlin wissen. Die Dissonanzen bei der Hilfe für Griechenland scheinen ausgeräumt. Mehr...

Die ungekrönte Königin

Kommentar Angela Merkel gibt in der Europäischen Union den Ton an. Das heisst jedoch nicht, dass Europa deutscher wird – im Gegenteil. Mehr...

Siziliens gefallener Held

Roberto Helg galt als Vorkämpfer gegen Mafia und Korruption. Nun flog auf, dass er sich schmieren liess. Mehr...

«Chinas Aufrüstung ist offensichtlich eine Bedrohung»

Chinas Nachbarn sind über dessen Armierung alarmiert und reagieren entsprechend. Doch was steckt hinter dem militärischen Muskelspiel? Ein vietnamesischer China-Experte wittert Gefahr. Mehr...

«Das Ziel war, so viele Menschen wie möglich zu töten»

30 Anklagepunkte werden dem 21-jährigen Boston-Attentäter vorgeworfen – Dem Angeklagten, Dschochar Zarnajew, droht die Todesstrafe. Die Staatsanwaltschaft eröffnete mit einem harten Plädoyer. Mehr...

Netanyahu bremst amerikanisch-iranische Annäherung ab

Netanyahus Rede im US-Kongress hat die Gegner eines Deals mit Teheran mobilisiert. Nach den amerikanisch-iranischen Gesprächen in Montreux dämpfen US-Diplomaten nun die Erwartungen. Mehr...

US-Justizministerium wirft Polizei in Ferguson Rassismus vor

Routinemässige Schikane gegenüber Afroamerikanern – das ist der heftige Vorwurf des Justizministeriums an die Adresse der Polizei in Ferguson, belegt mit einer neuen Statistik. Mehr...

Frankreich wegen Prügelstrafe gerügt

Der Europarat verlangt ein gesetzliches Verbot der Prügelstrafe, doch Paris lenkt nicht ein. Mehr...

«Jetzt wird wieder gegen westliche Werte gekämpft»

Interview Mao Yushi ist einer der bekanntesten Ökonomen Chinas. Er kritisiert, Wirtschaftsreformen und Repression würden nicht zusammenpassen. Mehr...

Keine Anklage gegen den Polizisten, der Michael Brown erschoss

Eine Entscheidung mit Zündstoffpotenzial, aber auch eine Entscheidung, die erwartet worden war: Keine Anklage gegen Darren Wilson. Der Grund: Zweifel an den Zeugenaussagen. Mehr...

Kultrevolution mit Chinas Staatspräsident

Porträt Er lässt sich wie ein Popstar feiern und isst auch gern mal in der Garküche. Chinas Staatspräsident Xi Jinping hat binnen kurzer Zeit alle Macht an sich gezogen. Das bekommen seine Gegner zu spüren. Mehr...

Verdächtige im Mordfall Nemzow identifiziert

Russlands Geheimdienst präsentiert erste Ergebnisse: Er hat angeblich Verdächtige identifiziert, die in den Mordfall Nemzow verwickelt sein sollen. Mehr...

Zetas-Boss geht Polizei ins Netz

Er brüstete sich damit, mehr als 1000 Menschen umgebracht zu haben – nun wurde der Anführer des berüchtigten Drogenkartells Los Zetas von der Polizei geschnappt. Mehr...

Netanyahus Schicksal hängt an Obamas Reaktion

Mit seiner Ansprache vor dem US-Kongress stiess Israels Regierungschef dem US-Präsidenten vor den Kopf. Bestraft das Weisse Haus Netanyahu für seine Worte, könnte ihn das seine Wiederwahl am 17. März kosten. Mehr...

«Ich bin seit fünf Jahren für ein Ende der Troika»

Interview EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker über seine Erfahrungen im Konflikt mit Griechenland und die drohende Desintegration Europas durch hohe Arbeitslosigkeit und populistische Bewegungen. Mehr...

170 Prozent in zehn Jahren – China rüstet auf

In den letzten zehn Jahren sind Chinas Investitionen in Waffen massiv gestiegen. Und die Volksrepublik will noch mehr. Mehr...

Irakische Truppen ziehen Schlinge um Tikrit enger

Erst hat die Offensive gegen den IS gestockt. Nun laufe «alles nach Plan». Irakische Truppen wollen die Jihadisten in Tikrit einkesseln. Mehr...

160 russische Lastwagen fahren ins Krisengebiet

Russland schickt erneut Hilfskonvoi in die Ostukraine: Kiew hat dies wiederholt verurteilt. Moskau sagt, Russland gehe es um humanitäre Hilfe. Mehr...

Ausland

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Publireportage

BLS-Tageskarte

Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge mit Bahn, Bus und Schiff durch die halbe Schweiz.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Ausgang? Agenda!

Kino. Musik. Kunst. Bühne. Literatur. Feste. Und was sonst noch so läuft in der Region.

Werbung

Politisch interessiert?

Diskutieren Sie mit. Wir lesen uns im Blog - auf Deutsch oder Französisch.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.