Ausland

Fünf Untergangs-Thesen

Fast täglich tauchen neue Mutmassungen zur gesunkenen Fähre vor Südkorea auf. DerBund.ch/Newsnet nennt die gängigsten – der Schiffprofessor sagt, wie realistisch sie sind. Mehr...

Von Olivia Raths. Aktualisiert um 16:39

Ukrainischer Vorstoss in Slowjansk: Moskau startet Manöver

«Bis zu fünf Terroristen» wurden in Slowjansk getötet, so Kiew. Russland lässt als Reaktion die Muskeln spielen. Mehr...

Journalisten berichten aus dem Zentrum von Slowjansk

Am Rand der ostukrainischen Stadt Slowjansk bricht Gewalt aus, es kommt zu Toten. Im Zentrum halten sich Journalisten auf und schreiben auf Twitter. Mehr...

Von Anna Jikhareva. Aktualisiert um 17:00 29 Kommentare

Israel setzt Friedensgespräche mit Palästinensern auf Eis

Dass sich die Fatah der Hamas annähert kommt in Israel nicht gut an. Die Hamas ruft in ihrer Gründungs-Charta zur Vernichtung des jüdischen Staates auf. Mehr...

Aktualisiert um 17:20

Der Hardliner, der die SVP-Delegation empfing

Er droht Israel, er schiesst gegen den Westen und er empfängt Nationalräte der SVP. Der iranische Politiker Alaeddin Boroujerdi ist kein unbeschriebenes Blatt. Mehr...

Aktualisiert um 18:39

Der letzte Tweet von Simon Ostrovsky

Für das US-Magazin «Vice» berichtete Simon Ostrovsky seit Wochen aus der Ostukraine. Vor zwei Tagen ist der Amerikaner verschwunden. Was ist passiert? Mehr...

Von Anna Jikhareva. Aktualisiert um 19:36 28 Kommentare

Obama brüskiert Peking

Im Inselstreit zwischen Japan und China bezog US-Präsident eine klare Position. Die Antwort aus Peking kam prompt. Mehr...

Aktualisiert um 17:05

Erdogan spricht Armeniern sein «Beileid» aus

Fast hundert Jahre nach dem Völkermord an den Armeniern im Ersten Weltkrieg überrascht die Türkei mit einer versöhnlichen Botschaft. Mehr...

Aktualisiert um 09:56

Obama witzelt mit Japans Kaiser über graue Haare

Zum Auftakt seiner Asienreise macht der US-Präsident in Tokio Halt. Mit Regierungschef Abe sprach er über den Inselstreit mit China und die Ukraine-Krise. Im Vorfeld des Treffens war Obama zu Spässen aufgelegt. Mehr...

Aktualisiert um 06:59 6 Kommentare

«Ich sehe das Gefängnis in vielerlei Hinsicht als Todeserfahrung»

Seit 18 Jahren kümmert er sich um Gefangene. Jeder Mensch habe seine dunklen Flecken, sagt Tobias Brandner, der in einem Gefängnis in Hongkong arbeitet. Mehr...

Interview: Rudolf Burger. Aktualisiert am 19.04.2014 2 Kommentare

«In Israel habe ich zum ersten Mal das Gefühl von Heimat erfahren»

Nirgendwo habe er sich wirklich zu Hause gefühlt, sagt Eliyah Havemann, der zum Judentum konvertiert ist. Mehr...

Von Rudolf Burger. Aktualisiert am 12.04.2014

Väter mussten alleine nach ihren entführten Töchtern fahnden

Die islamistische Sekte Boko Haram terrorisiert Nigeria wie nie zuvor. Nach einem Überfall auf eine Schule fehlte von den Sicherheitskräften jede Spur. Das Land droht unter der Gewalt auseinanderzubrechen. Mehr...

Johannes Dieterich, Johannesburg. Aktualisiert am 23.04.2014

Polizist erschiesst drei Ärzte

In einem Spital in Kabul hat ein afghanischer Polizist drei amerikanische Ärzte erschossen. In dem christlichen Krankenhaus werden vor allem Kinder behandelt. Mehr...

Aktualisiert um 16:17

Zeugen der Kriegsverbrechen dürfen im Ausland aussagen

Das neue Sondertribunal für kosovo-albanische Rebellen will vor allem die Zeugen schützen. Sie lebten bislang gefährlich: Die Angst vor Rache der Landsleute ist gross. Das Gericht wird deshalb an zwei Orten tagen. Mehr...

Von Enver Robelli. Aktualisiert um 14:44 2 Kommentare

Kosovo lässt Prozesse gegen Kriegsverbrecher zu

Das Parlament in Pristina reagiert auf die Anschuldigungen im Bericht des Tessiners Dick Marty: Ein Sondertribunal soll über mutmassliche kosovo-albanische Kriegsverbrecher urteilen. Mehr...

Von Enver Robelli. Aktualisiert am 23.04.2014 5 Kommentare

Blinder Passagier deckt Sicherheitsproblem auf

Er wollte weder nach Hawaii noch eine Diskussion über die Sicherheit auf internationalen Flughäfen auslösen. Beides hat ein 15-Jähriger geschafft. Mehr...

Aktualisiert um 13:55 5 Kommentare

U-Boote, Kampfjets – und der Blick zur Nato

Schweden rüstet auf, aus Angst vor den Russen. Die Debatte aber führt viel weiter, als nur über den Ausbau der Gripen- sowie der U-Boot-Flotte. Mehr...

Von Vincenzo Capodici. Aktualisiert am 23.04.2014

EU schlecht gegen Korruption gewappnet

Die Prozesse und Strukturen innerhalb der EU-Institutionen sind undurchsichtig, besagt ein neuer Bericht. Zahlreiche Vorschriften, um Korruption zu verhindern, würden nicht umgesetzt. Mehr...

Aktualisiert um 12:32

Hausangestellte in Katar werden geschlagen und vergewaltigt

Amnesty International kritisiert die massive Ausbeutung von ausländischen Hausangestellten im Gastgeberland der Fussball-WM 2022. Zwangsarbeit und Gewalt stehen demnach in Katar auf der Tagesordnung. Mehr...

Aktualisiert am 23.04.2014 59 Kommentare

Ausland