Stichwort: Mitt Romney

News

Klimaaktivist, Vielflieger und Multimillionär

Der frühere US-Vizepräsident Al Gore jettet seit 2001 für den Klimaschutz um die Welt. Gleichzeitig vervielfacht er sein Vermögen. Gemäss einer neuen Schätzung ist Gore fast so reich wie Mitt Romney. Mehr...

Der Mann, der Mitt Romney entlarvte

Video Wegen seines Videos erlitt die Präsidentschaftskampagne von Mitt Romney einen herben Rückschlag: Ein US-Fernsehsender enthüllt die Identität des Mannes, der die «47 Prozent»-Rede heimlich mitschnitt. Mehr...

Obama setzt automatische Haushaltskürzungen in Kraft

Video Das von US-Präsident Barack Obama eingesetzte Spargesetz vom Sommer 2011 sieht für das laufende Haushaltsjahr Einsparungen von 85 Milliarden Dollar vor. Das wird laut Regierung hunderttausende Jobs kosten. Mehr...

US-Präsidentenwahl kostete über zwei Milliarden Dollar

Der Kampf um den Einzug ins Weisse Haus zwischen Barack Obama und Mitt Romney geht als der teuerste in die Geschichte der USA ein. Mehr...

Eine Minimalsteuer für Superreiche

Der legendäre Investor Warren Buffett greift einmal mehr in die amerikanische Steuerdiskussion ein. Er will die Superreichen noch stärker zur Kasse bitten als Präsident Barack Obama – und zwar sofort. Mehr...

Liveberichte

Live

«Nun liegt es an den Republikanern, ob in Washington etwas zustande kommt»

DerBund.ch/Newsnet-US-Korrespondent Martin Kilian begleitete die Wahlnacht mit seinen Videoanalysen. Mehr...

Obama zurück in Washington

Die US-Bürger bestätigen Barack Obama im Amt, trotz geringer Wahlbeteiligung. Es warten grosse Herausforderungen auf den Präsidenten. DerBund.ch/Newsnet berichtete laufend. Mehr...

Joe Biden lässt die Demokraten wieder hoffen

Vizepräsident Joe Biden debattierte den Vizepräsidentschaftskandidaten Paul Ryan. Biden hatte mehr Spass als Barack Obama vor einer Woche. Überzeugt haben sie ihre jeweiligen Anhänger. Mehr...

«Ich bin nicht der Typ, der bloss Steuern senken will»

Die erste TV-Debatte von Mitt Romney und Barack Obama in Colorado ist zuende. Romney nutzte seine Chance, sich neu zu verkaufen. Der Präsident wirkte dagegen eher zurückhaltend. Das war unser Live-Ticker. Mehr...

Interview

«Ich gewann mit Obama fast 2000 Franken»

Kaum ein gesellschaftliches Feld wird so erforscht wie die US-Wahlen. Doch bei den Prognosen spielen auch viele emotionale Faktoren mit. Auf Intrade.com setzte Michael Hermann auf Obama – gewinnbringend. Mehr...

«Amerika ist rassistischer geworden»

Barack Obama habe als erster schwarzer US-Präsident das Selbstvertrauen der Afroamerikaner gestärkt, sagt Anglistikprofessorin Elisabeth Bronfen. Und damit gleichzeitig Rassismus ausgelöst. Mehr...

«Romney ginge anders um mit der Schweiz»

Faith Whittlesey war Ronald Reagans Botschafterin in Bern. Heute ist sie tief besorgt wegen des Steuerstreits zwischen den beiden Ländern. Für viele Amerikaner sei die Schweiz lediglich das Land von Romneys Bankkonto. Mehr...

«Karl Rove ist eine Art Boss der Republikanischen Partei»

Laut Rove-Biograf Craig Unger ist der blitzgescheite Politstratege zurück: Der Mann, der Bush ins Weisse Haus gebracht hatte, steht jetzt hinter dem Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney. Mehr...

«Viele warten darauf, dass Romney wieder einen Patzer macht»

Mitt Romneys Auslandsreise war bisher nicht von Erfolg gekrönt. Martin Naville von der Schweizerisch-Amerikanischen Handelskammer erklärt, warum Aussenpolitik für Amerikaner so schwierig ist. Mehr...

Hintergrund

Der menschliche Mitt

Witzig, voller Selbstzweifel, bescheiden: Der Dokufilm «MITT» zeigt den Republikaner Mitt Romney, wie ihn kaum jemand kennt. So mancher Zuschauer fragt sich nun: Sitzt der falsche Mann im Weissen Haus? Mehr...

Mega-Teuerung als Medizin für die US-Wirtschaft?

Von derzeit 1,2 auf 6 Prozent soll die Inflation in den USA steigen. Das fordert nicht irgendein Spinner, sondern der renommierte Ökonom Kenneth Rogoff. Was dahintersteckt. Mehr...

Junge Gesichter für eine veraltete Partei

Alt, weiss, männlich und britischstämmig: So sehen viele Amerikaner den klassischen Republikaner. Davon will die konservative Partei wegkommen. Vier Rising Stars soll ihr zu Wählern aus den Minderheiten verhelfen. Mehr...

Die Republikaner und die «demografische Todesspirale»

Der harte Kern der Partei mauert: Die Republikaner verweigern sich der längst überfälligen Einwanderungsreform und setzen weiterhin auf weisse Wähler. Eine riskante Strategie. Mehr...

Alter Präsident, neue Köpfe

Der neue Chef im Oval Office ist der alte, doch der Übergang von Obama 1 zu Obama 2 wird durch wichtige personelle Änderungen in seinem Kabinett geprägt sein. Wer geht, wer kommt – die Übersicht. Mehr...

Meinung

Obama reloaded

Weg vom Kompromiss und hin zur Konfrontation: Eine neue Wählerkoalition aus Jungen und Frauen erlaubt Barack Obama eine härtere politische Gangart. Mehr...

Vor – und hinter dem Vorhang

Amerika hat gewählt. China auch. Was die beiden Grossereignisse von globaler Bedeutung gemeinsam haben und was sie für die Schweiz bedeuten. Eine Analyse des Schweizer Journalisten Peter Achten, der in beiden Ländern gearbeitet hat. Mehr...

Verrückter Vorgang

Countdown US-Wahlen, heute wird gewählt: Für schwache Naturen taugt diese Art der Demokratie nicht. Mehr...

Unverschämt siegessicher

Countdown US-Wahlen, noch 1 Tag: Team Romney sieht das Momentum auf seiner Seite. Die Umfragen aber sprechen für Obama. Mehr...

Was die Arbeitslosenzahl für Obama bedeutet

Die heute bekannt gegebenen US-Arbeitslosenzahlen dürften den Wahlausgang nicht beeinflussen. Doch seit Franklin Roosevelt wurde kein Präsident mit einer ähnlich hohen Arbeitslosenrate je wiedergewählt. Mehr...

Service

Amerika wählt: So berichten wir

Die USA wählen am Dienstag ihren Präsidenten. Bei DerBund.ch/Newsnet verpassen Sie keine Entscheidung, erhalten Analysen und Einschätzungen und vieles mehr. Mehr...

Parteitag der Republikaner, Schweizer Konjunktur und US Open

In Tampa wählen die Republikaner Mitt Romney zum offiziellen Präsidentschaftskandidaten, Bundesräte und Parteispitzen besprechen die Eurokrise und Roger Federer spielt am US Open. So wird die Woche. Mehr...

Hildebrand muss antraben, Lauberhorn und Merkozy: Ausblick auf die Woche

Der SNB-Präsident und weitere Exponenten müssen vor einem Parlamentsausschuss aussagen, ein Ski-Highlight steht an und die weihnächtliche Schonfrist in der Eurokrise läuft ab. So wird die Woche. Mehr...

Vierschanzen-Tournee, US-Wahlkampf und Ski-Weltcup: Ausblick auf die Woche

Die Vierschanzen-Tournee macht in Innsbruck halt, in Iowa beginnt die Auswahl der Kandidaten im US-Wahlkampf und in Adelboden findet der traditionelle Riesenslalom statt. So wird die Woche. Mehr...

Bildstrecken


TV-Duell zum Dritten
In Florida trafen Barack Obama und Mitt Romney sich an ihrer dritten Debatte vor der Kamera. Das Thema des Abends: Aussenpolitik. Der Zweck: Innenpolitik.

Der Weg des Romney-Videos
Clips des geheimen Romney-Videos standen schon seit Mai auf Youtube. Erst jetzt machten Journalisten die vollständige Aufnahme zugänglich.




Klimaaktivist, Vielflieger und Multimillionär

Der frühere US-Vizepräsident Al Gore jettet seit 2001 für den Klimaschutz um die Welt. Gleichzeitig vervielfacht er sein Vermögen. Gemäss einer neuen Schätzung ist Gore fast so reich wie Mitt Romney. Mehr...

Der Mann, der Mitt Romney entlarvte

Video Wegen seines Videos erlitt die Präsidentschaftskampagne von Mitt Romney einen herben Rückschlag: Ein US-Fernsehsender enthüllt die Identität des Mannes, der die «47 Prozent»-Rede heimlich mitschnitt. Mehr...

Obama setzt automatische Haushaltskürzungen in Kraft

Video Das von US-Präsident Barack Obama eingesetzte Spargesetz vom Sommer 2011 sieht für das laufende Haushaltsjahr Einsparungen von 85 Milliarden Dollar vor. Das wird laut Regierung hunderttausende Jobs kosten. Mehr...

US-Präsidentenwahl kostete über zwei Milliarden Dollar

Der Kampf um den Einzug ins Weisse Haus zwischen Barack Obama und Mitt Romney geht als der teuerste in die Geschichte der USA ein. Mehr...

Eine Minimalsteuer für Superreiche

Der legendäre Investor Warren Buffett greift einmal mehr in die amerikanische Steuerdiskussion ein. Er will die Superreichen noch stärker zur Kasse bitten als Präsident Barack Obama – und zwar sofort. Mehr...

Republikaner doch noch für Obamacare?

Der Vorsitzende des Repräsentantenhauses, John Boehner, deutet ein Einlenken der Republikaner bei der US-Gesundheitsreform an. «Die Wahl ändert das.» Mehr...

Romney-Lager gesteht Niederlage in Florida indirekt ein

Noch immer sind nicht alle Stimmen ausgezählt. Dennoch sieht das Romney-Team keine Chance mehr, den Sonnenstaat zu gewinnen. Gleichzeitig gratulieren die Demokraten Obama zum Sieg in Florida. Mehr...

«Ich habe Obama zu seinem Sieg gratuliert»

Der unterlegene Herausforderer Mitt Romney trat vor seine Anhänger und akzeptierte seine Niederlage. Es sei eine Zeit grosser Herausforderungen. Er bete für den Präsidenten. Mehr...

Die Presseschau zur US-Wahl

Wie «New York Times», «Washington Post», «Spiegel online» und Fox-News die Wiederwahl von Barack Obama kommentieren. Mehr...

Darauf fliegen Romney und Obama

Sie reisen vor der Wahl kreuz und quer durchs Land, um sich letzte Stimmen zu sichern. Ohne ihre Jets kämen die Kandidaten nicht weit. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Der gönnerhafte Präsident

Barack Obama hat seinem Herausforderer Mitt Romney zu dessen «engagiertem Wahlkampf» gratuliert. In Kentucky und South Carolina wird derweil kein Alkohol verkauft. DerBund.ch/Newsnet berichtet laufend. Mehr...

Obama holt sich Springsteens Segen – Romney dreht Extrarunde

Video Bei seinen letzten Wahlauftritten setzt Präsident Barack Obama auf die Strahlkraft von US-Musikstars. Sein Herausforderer Mitt Romney entschied sich kurzfristig, seinen Wahlkampf zu verlängern. Mehr...

Wieder Wahlchaos in Florida?

Erinnerung an das Debakel im US-Sonnenstaat von 2000: Zahlreiche Wähler konnten am Wochenende ihre Stimme nicht abgeben. Ein Parteifreund Romneys hatte interveniert. Mehr...

Chris Christie stimmt nicht für Barack Obama

Der Gouverneur von New Jersey will trotz lobenden Worten für Barack Obama den Herausforderer Romney unterstützen. Im Staat New York kommen Zelte als Wahllokale zum Einsatz. Obama und Romney geben nochmals alles. Mehr...

Was bei den US-Wahlen alles schiefgehen könnte

Die Kandidaten hoffen auf ein eindeutiges Ergebnis. Durch die Eigenheiten des Wahlsystems ist aber auch ein komplizierter Ausgang möglich. Theoretisch könnte sogar Biden Vize von Romney werden. Mehr...

Live

«Nun liegt es an den Republikanern, ob in Washington etwas zustande kommt»

DerBund.ch/Newsnet-US-Korrespondent Martin Kilian begleitete die Wahlnacht mit seinen Videoanalysen. Mehr...

Obama zurück in Washington

Die US-Bürger bestätigen Barack Obama im Amt, trotz geringer Wahlbeteiligung. Es warten grosse Herausforderungen auf den Präsidenten. DerBund.ch/Newsnet berichtete laufend. Mehr...

Joe Biden lässt die Demokraten wieder hoffen

Vizepräsident Joe Biden debattierte den Vizepräsidentschaftskandidaten Paul Ryan. Biden hatte mehr Spass als Barack Obama vor einer Woche. Überzeugt haben sie ihre jeweiligen Anhänger. Mehr...

«Ich bin nicht der Typ, der bloss Steuern senken will»

Die erste TV-Debatte von Mitt Romney und Barack Obama in Colorado ist zuende. Romney nutzte seine Chance, sich neu zu verkaufen. Der Präsident wirkte dagegen eher zurückhaltend. Das war unser Live-Ticker. Mehr...

«Ich gewann mit Obama fast 2000 Franken»

Kaum ein gesellschaftliches Feld wird so erforscht wie die US-Wahlen. Doch bei den Prognosen spielen auch viele emotionale Faktoren mit. Auf Intrade.com setzte Michael Hermann auf Obama – gewinnbringend. Mehr...

«Amerika ist rassistischer geworden»

Barack Obama habe als erster schwarzer US-Präsident das Selbstvertrauen der Afroamerikaner gestärkt, sagt Anglistikprofessorin Elisabeth Bronfen. Und damit gleichzeitig Rassismus ausgelöst. Mehr...

«Romney ginge anders um mit der Schweiz»

Faith Whittlesey war Ronald Reagans Botschafterin in Bern. Heute ist sie tief besorgt wegen des Steuerstreits zwischen den beiden Ländern. Für viele Amerikaner sei die Schweiz lediglich das Land von Romneys Bankkonto. Mehr...

«Karl Rove ist eine Art Boss der Republikanischen Partei»

Laut Rove-Biograf Craig Unger ist der blitzgescheite Politstratege zurück: Der Mann, der Bush ins Weisse Haus gebracht hatte, steht jetzt hinter dem Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney. Mehr...

«Viele warten darauf, dass Romney wieder einen Patzer macht»

Mitt Romneys Auslandsreise war bisher nicht von Erfolg gekrönt. Martin Naville von der Schweizerisch-Amerikanischen Handelskammer erklärt, warum Aussenpolitik für Amerikaner so schwierig ist. Mehr...

Der menschliche Mitt

Witzig, voller Selbstzweifel, bescheiden: Der Dokufilm «MITT» zeigt den Republikaner Mitt Romney, wie ihn kaum jemand kennt. So mancher Zuschauer fragt sich nun: Sitzt der falsche Mann im Weissen Haus? Mehr...

Mega-Teuerung als Medizin für die US-Wirtschaft?

Von derzeit 1,2 auf 6 Prozent soll die Inflation in den USA steigen. Das fordert nicht irgendein Spinner, sondern der renommierte Ökonom Kenneth Rogoff. Was dahintersteckt. Mehr...

Junge Gesichter für eine veraltete Partei

Alt, weiss, männlich und britischstämmig: So sehen viele Amerikaner den klassischen Republikaner. Davon will die konservative Partei wegkommen. Vier Rising Stars soll ihr zu Wählern aus den Minderheiten verhelfen. Mehr...

Die Republikaner und die «demografische Todesspirale»

Der harte Kern der Partei mauert: Die Republikaner verweigern sich der längst überfälligen Einwanderungsreform und setzen weiterhin auf weisse Wähler. Eine riskante Strategie. Mehr...

Alter Präsident, neue Köpfe

Der neue Chef im Oval Office ist der alte, doch der Übergang von Obama 1 zu Obama 2 wird durch wichtige personelle Änderungen in seinem Kabinett geprägt sein. Wer geht, wer kommt – die Übersicht. Mehr...

Romneys geplatzter Traum vom Weissen Haus

Die Anhänger von US-Präsident Barack Obama feierten bereits, da zögerte Mitt Romney noch immer, seine Niederlage öffentlich einzugestehen. Kein Wunder: Er hatte jahrelang auf diesen Tag gewartet. Mehr...

Angst vor Wahlbetrug

Experten befürchten bei den heutigen US-Wahlen neuerlich Chaos wie beim Urnengang 2000. Auch die Manipulation der Wahlelektronik ist möglich. Mehr...

Nicht jede Stimme zählt gleich viel

Morgen bestimmen die Amerikaner ihren nächsten Präsidenten. Die Wahl ist umkämpft, aber nicht wirklich demokratisch. Nur ein Achtel aller Bürgerinnen und Bürger entscheidet über den Sieger. Mehr...

Bis die Stimme versagt

In Florida legt Bill Clinton einen regelrechten Wahlkampf-Marathon hin. Auch wenn der Ex-Präsident bei seinen Auftritten etwas müde wirkt: Sein Einsatz für Barack Obama vermag die Leute zu begeistern. Mehr...

Hier liegt der Schlüssel zum Sieg

Geht es um die Präsidentschaft, wählen die USA fast immer so wie der Bundesstaat Ohio. Und dort zeigen sich die Republikaner zuversichtlich. Mehr...

Hat Sandy einen Wahlfavoriten?

Der Hurrikan flutet Städte, schneit das Hinterland ein, kappt den Strom – nur den Wahlkampf bringt er nicht zum Erliegen. Barack Obama hat seinen Amtsbonus zurück. Aber dafür kaum noch Zeit für Wahlkampf. Mehr...

Halbwahrheiten und rätselhafte Aussagen

Zum letzten Mal kreuzten Barack Obama und Mitt Romney in einem TV-Duell die Klingen. Laut den Faktenprüfern äusserten beide Politiker Behauptungen, die einer Überprüfung nicht standhalten. Mehr...

Nachrichten-Ticker

«Obama wollte angreifen. Romney wollte zustimmen.»

Präsident Barack Obama und Mitt Romney lieferten sich diese Nacht ihr letztes TV-Duell. Obama gewann gemäss ersten Umfragen. Aber nützt ihm das? DerBund.ch/Newsnet kommentierte live. Mehr...

Es droht ein Chaos wie im Jahr 2000

Vielleicht sorgt die zweite US-Präsidentschaftsdebatte heute Abend für klare Verhältnisse. Andernfalls könnte die Novemberwahl wie schon 2000 im Chaos enden. Mehr...

Obamas Aktienportfolio ist im Sinkflug

Bankaktien, Energiefirmen oder Gesundheitssektor: Die Wahl des US-Präsidenten beeinflusst auch die Börse. Der Wirtschaftssender CNBC zeigt, welche Aktien von Barack Obama und welche von Mitt Romney profitieren. Mehr...

Obama reloaded

Weg vom Kompromiss und hin zur Konfrontation: Eine neue Wählerkoalition aus Jungen und Frauen erlaubt Barack Obama eine härtere politische Gangart. Mehr...

Vor – und hinter dem Vorhang

Amerika hat gewählt. China auch. Was die beiden Grossereignisse von globaler Bedeutung gemeinsam haben und was sie für die Schweiz bedeuten. Eine Analyse des Schweizer Journalisten Peter Achten, der in beiden Ländern gearbeitet hat. Mehr...

Verrückter Vorgang

Countdown US-Wahlen, heute wird gewählt: Für schwache Naturen taugt diese Art der Demokratie nicht. Mehr...

Unverschämt siegessicher

Countdown US-Wahlen, noch 1 Tag: Team Romney sieht das Momentum auf seiner Seite. Die Umfragen aber sprechen für Obama. Mehr...

Was die Arbeitslosenzahl für Obama bedeutet

Die heute bekannt gegebenen US-Arbeitslosenzahlen dürften den Wahlausgang nicht beeinflussen. Doch seit Franklin Roosevelt wurde kein Präsident mit einer ähnlich hohen Arbeitslosenrate je wiedergewählt. Mehr...

Mitt Romneys Jeep-Lüge

Countdown US-Wahlen, noch 5 Tage: Während Obama als Krisenmanager glänzt, versucht Mitt Romney den womöglich wahlentscheidenden Bundesstaat Ohio für sich zu gewinnen. Mit zweifelhaften Methoden. Mehr...

Helfen statt reden

Countdown US-Wahlen, noch 6 Tage: Der Wirbelsturm Sandy legt den Wahlkampf lahm. Obama dirigiert die Notfallbehörde und erhält damit die Gelegenheit politisch zu punkten. Mitt Romney bleibt ohne Bühne. Mehr...

Fronarbeit im Steinbruch der Demokratie

Countdown US-Wahlen, noch 14 Tage: Wahlkampf ist anstrengend - auch für die Wähler. Mehr...

Sandy bläst Romney in den Rücken

Countdown US-Wahlen, noch 8 Tage: Sollte der Wirbelsturm Sandy die Stromversorgung über Tage und Wochen unterbrechen, könnten wahrscheinlich weniger Bürger zur Präsidentenwahl gehen. Mehr...

Der Unterleib bestimmt das Wahlresultat

Countdown US-Wahlen, noch 12 Tage: Republikaner sind feurige Befürworter der Deregulierung, doch den weiblichen Unterleib wollen sie kontrollieren. Daher wählen Amerikanerinnen überwiegend demokratisch. Mehr...

Romney tänzelte wie einst Muhammad Ali

Die aussenpolitische Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten hat Barack Obama einen Punktsieg gebracht. Mitt Romney aber gab sich besonnen und könnte die Wahlen dennoch gewinnen. Mehr...

50 Jahre Debatten-Pleiten: Warum tun die Demokraten sich das an?

Barack Obama verliert vielleicht die Wahl wegen eines verpatzten TV-Duells. Er wäre nicht der Erste. Seit 1960 profitierten Demokraten fast nie von den Debatten. Trotzdem machten sie auch gestern Abend wieder mit. Mehr...

Der Gelangweilte wurde zum Leben erweckt

Die zweite Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten gab Barack Obama eine Gelegenheit, die Pleite von Denver auszubügeln. Zumeist ergriff er sie, ohne seinen republikanischen Kontrahenten zu demontieren. Mehr...

Joe war Joe

Beim Schlagabtausch im TV-Duell zwischen Joe Biden und Paul Ryan konnte der Obama-Vize punkten. Keinen Gefallen dürfte er sich jedoch mit seiner Mimik gemacht haben. Mehr...

Rat für Romney

Es fehlt nicht an gutem Rat aus den eigenen Reihen für Mitt Romney. Die Zeit jedoch drängt, bald muss das Blatt gewendet werden. Mehr...

Amerika wählt: So berichten wir

Die USA wählen am Dienstag ihren Präsidenten. Bei DerBund.ch/Newsnet verpassen Sie keine Entscheidung, erhalten Analysen und Einschätzungen und vieles mehr. Mehr...

Parteitag der Republikaner, Schweizer Konjunktur und US Open

In Tampa wählen die Republikaner Mitt Romney zum offiziellen Präsidentschaftskandidaten, Bundesräte und Parteispitzen besprechen die Eurokrise und Roger Federer spielt am US Open. So wird die Woche. Mehr...

Hildebrand muss antraben, Lauberhorn und Merkozy: Ausblick auf die Woche

Der SNB-Präsident und weitere Exponenten müssen vor einem Parlamentsausschuss aussagen, ein Ski-Highlight steht an und die weihnächtliche Schonfrist in der Eurokrise läuft ab. So wird die Woche. Mehr...

Vierschanzen-Tournee, US-Wahlkampf und Ski-Weltcup: Ausblick auf die Woche

Die Vierschanzen-Tournee macht in Innsbruck halt, in Iowa beginnt die Auswahl der Kandidaten im US-Wahlkampf und in Adelboden findet der traditionelle Riesenslalom statt. So wird die Woche. Mehr...

TV-Duell zum Dritten
In Florida trafen Barack Obama und Mitt Romney sich an ihrer dritten Debatte vor der Kamera. Das Thema des Abends: Aussenpolitik. Der Zweck: Innenpolitik.

Der Weg des Romney-Videos
Clips des geheimen Romney-Videos standen schon seit Mai auf Youtube. Erst jetzt machten Journalisten die vollständige Aufnahme zugänglich.


Romney und der Demokraten-Konvent
Republikaner Mitt Romney hat seine Show hinter sich. Mit enttäuschenden Umfrage-Ergebnissen. Jetzt dürfen dafür die Demokraten aufdrehen.

US-Vorwahlen: Die Republikaner im Rennen
Wirklich gefährlich kann Mitt Romney wohl niemand mehr werden. Rick Santorum ist aus dem Rennen ausgestiegen und Newt Gingrich und Ron Paul sind weit ...


Stichworte

Autoren