Missen kehren Bern den Rücken

Statt wie 2014 in Bern defilieren die Miss-Schweiz-Kandidatinnen dieses Jahr in Basel. Mit ein Grund für den Standortwechsel sind die Misstöne bei der Show auf dem Bundesplatz. Für Stadtpräsident Alexander Tschäppät hält sich der Verlust in Grenzen. Mehr...



Hintergrund & Analyse


Börse

SMI 9'103.5 +0.76%
Euro Stoxx 50 3'619.0 +0.02%
DJIA 18'135.7 +0.21%
Euro / CHF 1.0710 -0.28%
USD / CHF 0.9764 +0.27%
Gold Unze 1'196.5 -0.32%

SNB macht rund 10 Milliarden Kursverluste wieder gut

Nach dem Absturz im Januar haben sich diverse Währungen wieder gefangen. Das zeigt sich in der Bilanz der Nationalbank, die auch ihr definitives Ergebnis für 2014 vorlegte. Mehr...

Führungsriege der Al-Nusra-Front getötet

Schwerer Schlag gegen den Al-Qaida-Ableger in Syrien: Beim Luftangriff auf ein Treffen hochrangiger Kommandanten sind mehrere Terroristenführer getötet worden. Mehr...

I-H-R-D-E-P-P-E-N!

Glosse Das sprechende «Hexenbrett» Ouija verzeichnet steigenden Absatz. Was teilt es seinen Benutzern mit? Mehr...

Pierin Vincenz hat einen neuen Job in Aussicht

Der Raiffeisen-Chef tritt früher zurück als geplant und weiss auch schon, was er danach tun will. Mehr...

«Ich verabschiede mich durch die grosse Tür»

Marco Streller erklärte die Gründe für seinen Rücktritt per Ende Saison. DerBund.ch/Newsnet berichtete live von der Medienkonferenz. Mehr...

Der Frühling kommt – und bleibt eine Weile

Von Null auf 17 Grad steigt das Thermometer bis nächste Woche – gute Nachrichten für Sonnenanbeter, schlechte Nachrichten für Allergiker. Mehr...

Eklat beim deutschen ESC-Vorentscheid

Video Das ist in der deutschen ESC-Geschichte beispiellos: Andreas Kümmert, der Gewinner der Vorauswahl, verzichtet auf die Teilnahme am Final in Wien. Mehr...



Meistgelesen

Newsticker


Wetter Bern

08:00 sonnig 0mm 7 km/h
11:00 sonnig 0mm 13 km/h
14:00 recht sonnig 0mm 14 km/h
17:00 recht sonnig 0mm 10 km/h
20:00 klar 0mm 5 km/h

Bern

Miss-Schweiz-Aus: Tschäppät nimmt es gelassen

Der Berner Stadtpräsident Alexander Tschäppät bedauert, dass die Miss-Schweiz-Wahl dieses Jahr nicht in der Bundesstadt über die Bühne geht. Mehr...

Einbürgerungsinitiative ist mit Bundesrecht vereinbar

Die Einbürgerungsinitiative der Jungen SVP kann bundesrechtskonform angewendet werden. Deshalb heisst der Ständerat die Berner Verfassung gut. Mehr...

Gurlitt bewegt nun
 zaghaft auch das 
Bundeshaus

SP-Parlamentarier fordern von Bundesrat Berset mehr Provenienzforschung. Der Druck scheint zu fruchten. Mehr...

Der städtische Raum«zum Glück» umkämpft

Die Studie des Basler Soziologen Ueli Mäder lässt viel Sympathie für die Aktivitäten der Reitschule durchblicken. Mehr...

Feuerwehrkaserne: Dem Löscher droht Durststrecke

Publireportage

BLS-Tageskarte

Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge mit Bahn, Bus und Schiff durch die halbe Schweiz.


Berner Blogs

Trennung 2.0

Hauptstädter Dienstleistungen zur Vermittlung einsamer Herzen gibt es wie Sand am Meer. Doch wer hilft, wenn sichs ausgeliebt hat? Die neue Berner Scheidungsagentur hilft Ihnen beim Trennen – und bietet sogar Seminare dafür an. Zum Blog

Brügge sehen und sterben

Zum Runden Leder

Zukünfte: Februar 2018

KulturStattBern


Schweiz

«Keine andere Zentralbank hat ein so kleines Steuerorgan»

Politiker wollen mehr Kontrolle über die Nationalbank. Die USA dienen als Vorbild, um Rechenschaft einzufordern. Mehr...

Wenn Politiker glauben, sie müssten kandidieren

Politblog Nicht die Freude am Gestalten, sondern sein Pflichtgefühl treibe ihn in die Politik, sagt Roger Köppel. Derlei Sendungsbewusstsein ist in der SVP weit verbreitet. Zum Blog

Der Zweck der Unabhängigkeit

Dass Notenbanker ohne demokratische Kontrolle agieren, hat niemand gewollt. Mehr...

Warum die Schweiz kein Veloland ist

Pro Velo hat heute Donnerstag eine Initiative eingereicht, die das Land velofreundlicher machen soll. Mehr...

Bischöfe sind gegen Homo-Segnung

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.


International

IS-Kämpfer walzen Ruinenstadt Nimrud nieder

Mit schweren Militärfahrzeugen machte sich die Terrormiliz Islamischer Staat daran, die jahrtausendealte Stadt Nimrud südlich von Mosul zu zerstören. Mehr...

«Macht Mütter zu Spioninnen»

Die Geheimdienste sind laut dem britischen Parlament immer noch eine Männerbastion. Das schade der Sicherheit. Mehr...

Grosse Worte

Am meisten Angst haben Politiker vor dem, was beim Reden am wichtigsten ist: etwas zu sagen. Mehr...

Mann fährt in Jerusalem in Menschenmenge

In der Nähe einer Polizeiwache hat ein Palästinenser fünf Menschen verletzt. Mehr...

«Israel soll die volle Verantwortung übernehmen»

Publireportage

Lötschberger Online-Wettbewerb

ewinnen Sie ein romantisches Wochenende für zwei Personen am Blausee.



Die Zeitung heute 06.3.2015



Zugabe

Release The Kraken! Rette sich, wer kann: Ein Oktopus wäre in Seattle beinahe aus seinem Aquarium entwischt.


Karikatur

Südkorea und die USA
(Bild: Paresh Nath, «The Khaleej Times») Mehr...